• IT-Karriere:
  • Services:

Kerbal Space Program 2: Die Kerbals fliegen im Multiplayer zu entfernten Planeten

Raumschiffe bauen, Stationen errichten und Kolonien auf Exoplaneten gründen: Kerbal Space Program 2 ist eine größere Version des Vorgängers, in dem Spieler auch im Mehrspieler zusammen Sternensysteme erkunden. Die Gegner sind wieder die Gesetze der simulierten Physik.

Artikel veröffentlicht am ,
Die Fortsetzung von Kerbal Space Program schickt uns in andere Sonnensysteme.
Die Fortsetzung von Kerbal Space Program schickt uns in andere Sonnensysteme. (Bild: Youtube/Squad Games)

Der Eröffnungs-Livestream auf der Gamescom 2019 hat einen ersten Render-Trailer des kommenden Weltraumsimulators Kerbal Space Program 2 gezeigt. Entwickler Star Theory Games übernimmt die Arbeit von Squad Games und erweitert das Sandbox-Spiel um diverse Elemente. Spieler können beispielsweise auf Planeten mit geringer Gravitationskraft landen und dort Kolonien mit Förderungsanlagen, Habitaten und Weltraumhafen errichten. Dabei soll es weiterhin eine Herausforderung sein, die simulierte Physik, die der echten Welt nachempfunden ist, zu beachten.

Stellenmarkt
  1. AKAFÖ ? Akademisches Förderungswerk, AöR, Bochum
  2. IDS GmbH, Ettlingen

Auch visuell gibt es einige Verbesserungen, indem höher auflösende Texturen und 3D-Modelle mit einer sichtbar höheren Polygonanzahl genutzt werden. Das zeigen einige erste Screenshots auf der Herstellerseite - Triebwerke, Solarsegel, Treibstofftanks und Raketenstufen sowie Decals wie Rauchschwaden und Feuer sehen detaillierter aus.

Im zweiten Teil können Hobbyraketenwissenschaftler auf mehr Bauteile zurückgreifen. Es soll neue Antriebssysteme und andere Teile geben, die teilweise ein wenig Science-Fiction einfließen lassen. Mit diesen neuen Technologien können Spieler andere Sonnensysteme und Exoplaneten durch interstellare Reisen erkunden. Jeder Planet soll eigene Eigenschaften und Ressourcen mit sich bringen. So gibt es etwa einen erdähnlichen Planeten mit sehr hoher Gravitation oder Planetenpaare, die um ihren Gegenpart kreisen.

Multiplayer und mehr Mods

Auch der zweite Teil wird auf einer Engine erstellt, die sich von der Community leicht durch diverse Mods anpassen lassen soll. Dadurch können neue Inhalte oder auch verrückte Physikregeln implementiert und ausprobiert werden. In Kerbal Space Program 2 spielen Nutzer zudem in einem Mehrspielermodus optional zusammen, um das Universum zu erforschen.

Einen genauen Erscheinungstermin gibt es derweil nicht. Das Spiel soll im Jahr 2020 erscheinen - auf den Plattformen PC, Playstation 4 und Xbox One.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 2,49€
  2. 29,99€
  3. 19,99
  4. (-58%) 16,99€

bastie 16. Okt 2019

Ich habe noch nie Mods für KSP installiert, weiß aber, dass während des Baus Infos wie...

countzero 20. Aug 2019

Da die Rechte von Take 2 gekauft wurden, ist KSP2 kein Indie mehr. Du kannst also...


Folgen Sie uns
       


Microsoft Surface Laptop 3 (15 Zoll) - Hands on

Der Surface Laptop 3 ist eine kleine, aber feine Verbesserung zum Vorgänger. Er bekommt ein größeres Trackpad, eine bessere Tastatur und ein größeres 15-Zoll-Display. Es bleiben die wenigen Anschlüsse.

Microsoft Surface Laptop 3 (15 Zoll) - Hands on Video aufrufen
Netzwerke: Warum 5G nicht das bessere Wi-Fi ist
Netzwerke
Warum 5G nicht das bessere Wi-Fi ist

5G ist mit großen Marketing-Versprechungen verbunden. Doch tatsächlich wird hier mit immensem technischem und finanziellem Aufwand überwiegend das umgesetzt, was Wi-Fi bereits kann - ohne dessen Probleme zu lösen.
Eine Analyse von Elektra Wagenrad

  1. Rechenzentren 5G lässt Energiebedarf stark ansteigen
  2. Hamburg Telekom startet 5G in weiterer Großstadt
  3. Campusnetze Bisher nur sechs Anträge auf firmeneigenes 5G-Netz

Weltraumsimulation: Die Star-Citizen-Euphorie ist ansteckend
Weltraumsimulation
Die Star-Citizen-Euphorie ist ansteckend

Jubelnde Massen, ehrliche Entwickler und ein 30 Kilogramm schweres Modell des Javelin-Zerstörers: Die Citizencon 2949 hat gezeigt, wie sehr die Community ihr Star Citizen liebt. Auf der anderen Seite reden Entwickler Klartext, statt Marketing-Floskeln zum Besten zu geben. Das steckt an.
Ein IMHO von Oliver Nickel

  1. Theatres of War angespielt Star Citizen wird zu Battlefield mit Raumschiffen
  2. Star Citizen Mit der Carrack ins neue Sonnensystem
  3. Star Citizen Squadron 42 wird noch einmal verschoben

Arbeitsklima: Schlangengrube Razer
Arbeitsklima
Schlangengrube Razer

Der Gaming-Zubehörspezialist Razer pflegt ein besonders cooles Image - aber Firmengründer und Chef Tan Min-Liang soll ein von Sexismus und Rassismus geprägtes Arbeitsklima geschaffen haben. Nach Informationen von Golem.de werden Frauen auch in Europa systematisch benachteiligt.
Ein Bericht von Peter Steinlechner

  1. Razer Blade Stealth 13 im Test Sieg auf ganzer Linie
  2. Naga Left-Handed Edition Razer will seine Linkshändermaus wieder anbieten
  3. Junglecat Razer-Controller macht das Smartphone zur Switch

    •  /