• IT-Karriere:
  • Services:

Keine Parkfläche: Blockiergebühr an öffentlichen Ladesäulen von EnBW

EnBW will die Elektroautofahrer vergraulen, die mehr als vier Stunden die Ladesäule blockieren, und erhebt nach zu langen Ladevorgängen 9,75 Cent pro Minute.

Artikel veröffentlicht am ,
Ladesäule von EnBW
Ladesäule von EnBW (Bild: EnBW)

Ladesäulen sind nicht zum Dauerparken gedacht, doch viele Autofahrer scheinen das zu ignorieren und holen ihr Fahrzeug nicht direkt nach dem Ladevorgang ab. Das scheint den Energieversorger EnBW deutlich zu stören, der nun eine erweitere Gebühr nach der vierten Stunde erhebt. Dies gilt auch für Roaming-Nutzer wie beispielsweise der ADAC-Ladekarte.

Stellenmarkt
  1. ASYS Group - ASYS Automatisierungssysteme GmbH, Dornstadt bei Ulm
  2. Fraunhofer-Institut für Optronik, Systemtechnik und Bildauswertung IOSB, Karlsruhe

Die Gebühr beträgt 9,75 Cent pro Minute. Die neue Gebührenordnung gilt ab dem 2. November 2020. Ab dem 1. Januar 2021 gilt aufgrund der dann wieder höheren Mehrwertsteuer ein Satz von 10 Cent pro Minute. Damit nun niemand, der aus Versehen seinen Wagen zu lange dort stehen lässt, unnötig belastet wird, ist die Blockiergebühr auf 11,70 Euro pro Ladevorgang begrenzt. Sonst würden 5,85 Euro pro Stunde anfallen.

Die Blockierung der Ladepunkte ist nicht nur für EnBW ärgerlich, sondern auch für alle anderen Elektromobilisten, die dann nicht laden können, wenn die Stellen als Parkplätze missbraucht werden.

  • EnBW-Informationen zum Laden ab November 2020 (Bild: EnBW)
EnBW-Informationen zum Laden ab November 2020 (Bild: EnBW)

Nach Angaben des Energieversorgers ist die Zeit von unter vier Stunden mehr als ausreichend. Die Zeit liegt im Schnitt bei allen Ladevorgängen an den Säulen des Anbieters bei drei Stunden. Dies gelte für 95 Prozent aller Fälle.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Ryzen 7 5800X für 469€)

JackIsBlackV8 25. Sep 2020

Einfach ein Kabel zum Auto legen, dann fällt es nicht auf ;)

vulkman 25. Sep 2020

Es ist hart offensichtlich dass Du absolut keine Ahnung hast, wovon Du redest, ich bin raus.

robinx999 24. Sep 2020

Da man mit AC vergleichsweise lange Lädt ist es natürlich etwas unglücklich wenn man dann...

ad (Golem.de) 24. Sep 2020

Nein. https://www.bundesregierung.de/breg-de/aktuelles/weitere-steuervorteile-fuer...

vulkman 24. Sep 2020

Äh... ich fahr doch nicht Elektroauto weil ich da so Bock drauf hab, sondern weil ich...


Folgen Sie uns
       


VLC-Gründer Jean-Baptiste Kempf im Interview

Wir haben uns mit dem Präsidenten der VideoLAN-Nonprofit-Organisation unterhalten.

VLC-Gründer Jean-Baptiste Kempf im Interview Video aufrufen
Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /