Abo
  • Services:
Anzeige
Unternehmen müssen Sicherheitslücken wie Heartbleed unverzüglich melden.
Unternehmen müssen Sicherheitslücken wie Heartbleed unverzüglich melden. (Bild: EFF)

Bußgelder von bis zu 300.000 Euro

Anzeige

Hintergrund der unterschiedlichen Zuständigkeiten von Datenschützern und Bundesnetzagentur ist eine gesetzliche Neuregelung aus den Jahren 2009 und 2012: Melden Unternehmen Datenpannen nicht unverzüglich an die Behörden, müssen sie laut §42a Bundesdatenschutzgesetz seit 2009 mit Bußgeldern von bis zu 300.000 Euro seitens der Datenschutzaufsichtsbehörden rechnen. Bietet ein Unternehmen Telekommunikationsdienstleistungen an, dazu gehören auch E-Mail-Dienste, dann unterliegen sie dem Telekommunikationsgesetz. Hier regelt seit 2012 der Paragraph 109a, was Unternehmen bei Datenpannen tun müssen. Auch hier drohen Bußgelder seitens der Bundesnetzagentur.

Bislang wurden allerdings auch keine Fälle bekannt, in denen Datenschützer Bußgelder für nicht gemeldete Datenlecks verhängt haben. Der wohl spektakulärste Fall dürfte der im Frühjahr 2014 bekannt gewordene Hackerangriff auf Ebay sein, der erst durch US-amerikanische Presseveröffentlichungen bekannt wurde. Seither untersucht die zuständige luxemburgische Datenschutzbehörde den Fall. Eine Anfang September gestellte Presseanfrage, wie schnell die Aufsichtsbehörde von Ebay über das Datenleck benachrichtigt wurde, konnte sie bis heute trotz mehrfacher Nachfragen nicht beantworten.

 Keine Bußgelder: Sicherheitslücken bleiben ohne Strafen

eye home zur Startseite
Felix_Keyway 01. Nov 2014

Kann sein, dass es sogar eine andere ist, da nicht alle Schriftarten das große &#7838...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Thalia Bücher GmbH, Hagen (Raum Dortmund)
  2. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  3. Stephanus Stiftung, Berlin
  4. T-Systems International GmbH, München


Anzeige
Top-Angebote
  1. 26,99€ (Aktionsrabatt nur gültig bei Bezahlung mit paysafecard)
  2. ab 34,95€ im PCGH-Preisvergleich
  3. ab 17,97€

Folgen Sie uns
       


  1. id Software

    "Global Illumination ist derzeit die größte Herausforderung"

  2. Echo Look

    Amazon stellt erste Kamera mit Alexa vor

  3. e.GO Life

    Elektroauto aus Deutschland für 15.900 Euro

  4. Apple

    App schaltet Touch Bar des Macbook Pro ab

  5. Deutscher Computerspielpreis

    Portal Knights ist das "Beste Deutsche Spiel" 2017

  6. Sledgehammer Games

    Call of Duty WW2 und die Befreiung von Europa

  7. Elektroauto

    VW testet E-Trucks

  8. Telekom

    IP-Umstellung wird auch bei Geschäftskunden durchgesetzt

  9. Linux-Hardening

    Grsecurity nicht mehr für alle verfügbar

  10. Spracheingabe

    Nuki-Smart-Lock lässt sich mit Alexa öffnen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Mobile-Games-Auslese: Untote Rundfahrt und mobiles Seemannsgarn
Mobile-Games-Auslese
Untote Rundfahrt und mobiles Seemannsgarn
  1. Spielebranche Beschäftigtenzahl in der deutschen Spielebranche sinkt
  2. Pay-by-Call Eltern haften nicht für unerlaubte Telefonkäufe der Kinder
  3. Spielebranche Deutscher Gamesmarkt war 2016 stabil

Elektromobilität: Wie kommt der Strom in die Tiefgarage?
Elektromobilität
Wie kommt der Strom in die Tiefgarage?
  1. Elektroauto Opel Ampera-E kostet inklusive Prämie ab 34.950 Euro
  2. Elektroauto Volkswagen I.D. Crozz soll als Crossover autonom fahren
  3. Sportback Concept Audis zweiter E-tron ist ein Sportwagen

Quantencomputer: Alleskönner mit Grenzen
Quantencomputer
Alleskönner mit Grenzen

  1. Weis nicht...

    Niaxa | 09:00

  2. EU Zulassung L7e-CP ????

    M.P. | 09:00

  3. Re: Trotzdem kein funktionsfähiges System mehr

    Peter Brülls | 09:00

  4. Re: Schweinerei

    DetlevCM | 08:59

  5. Re: Wenn ich die dumme Sau erwische...

    Laforma | 08:58


  1. 09:00

  2. 08:50

  3. 07:37

  4. 07:12

  5. 23:39

  6. 20:59

  7. 18:20

  8. 18:20


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel