Abo
  • Services:
Anzeige
Bone Conduction RP-HGS10
Bone Conduction RP-HGS10 (Bild: Panasonic)

Keine Abschottung: Sportkopfhörer mit Knochenleitung

Wer beim Sport im Freien Kopfhörer nutzt, kann sich von der Außenwelt akustisch abschotten, was manchmal gefährlich werden kann, vor allem im Straßenverkehr. Panasonic hat Kopfhörer vorgestellt, die die Ohren frei lassen.

Anzeige

Kopfhörer müssen nicht unbedingt auf den Ohren getragen werden, um Ton zu übertragen. Die Kopfhörer Bone Conduction RP-HGS10 von Panasonic werden vielmehr vor den Ohren getragen. Sie nutzen ein akustisch-anatomisches Phänomen, durch das der Schall auch über den Schädelknochen übertragen werden kann. Dabei wird das Mittelohr umgangen und das Schläfenbein in Schwingungen gebracht.

  • Bone Conduction RP-HGS10 (Bild: Panasonic)
  • Bone Conduction RP-HGS10 (Bild: Panasonic)
  • Bone Conduction RP-HGS10 (Bild: Panasonic)
Bone Conduction RP-HGS10 (Bild: Panasonic)

Die Sportkopfhörer werden mit einem Bügel zusammengehalten, der über den Hinterkopf verläuft. Die Hörmuscheln werden auf die Schläfe gelegt und die Ohren bleiben frei. Das sorgt dafür, dass der Träger Umgebungsgeräusche wahrnehmen kann.

Die Sportkopfhörer wiegen rund 30 Gramm und sind wasserabweisend. Die Kabellänge liegt bei ungefähr 1,6 Metern. Die ungewöhnlichen Kopfhörer besitzen einen 3,5-mm-Klinkenanschluss. Reflektoren sorgen dafür, dass der Träger auch bei Dämmerung oder vor Sonnenaufgang gut gesehen werden kann, wenn er angestrahlt wird.

Die Kopfhörer Bone Conduction RP-HGS10 von Panasonic sollen ab August für rund 70 Euro in den Handel kommen.


eye home zur Startseite
fokka 06. Aug 2014

ja, in ears schließen meiner erfahrung nach generell besser ab, als on ear kopfhörer...

Colorado 06. Aug 2014

Nun da liegst du aber falsch, denn das Trommelfell an sich nimmt erst mal gar nichts...

Dwalinn 06. Aug 2014

Ganz vorsichtig mit sowas, in diesem Land darf man seine Meinung nur Kundtun wenn sie...

NWM 06. Aug 2014

... ... "Laut" is relativ. Die Bone-Earphones benötigen einen extra Verstärker...

Himmerlarschund... 05. Aug 2014

Je nach Ursache (z.B. Mittelohrschwerhörigkeit) kann das auch Vorteile für Schwerhörige...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. SICK AG, Waldkirch bei Freiburg im Breisgau
  2. USG People Germany GmbH, München (Home-Office)
  3. Giesecke+Devrient Currency Technology GmbH, München
  4. M-net Telekommunikations GmbH, München, Augsburg


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 29,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. 9,97€ (ohne Prime bzw. unter 29€ Einkauf + 3€ Versand)
  3. 38,49€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. Sony

    Online spielen auf der Playstation wird teurer

  2. Quartalszahlen

    Intel meldet Rekordumsatz für zweites Quartal 2017

  3. Deutsche Telekom

    Router-Hacker bekommt Bewährungsstrafe

  4. Gnome

    Freiheit ist mehr als nur Code

  5. For Honor

    Samurai, Wikinger und Ritter bekommen dedizierte Server

  6. Smartphones

    Broadpwn-Lücke könnte drahtlosen Wurm ermöglichen

  7. Docsis 3.0

    Huawei erreicht 1,6 GBit/s mit altem Kabelnetzstandard

  8. Tasty One Top

    Buzzfeed stellt vernetzte Kochplatte vor

  9. Automated Valet Parking

    Lass das Parkhaus das Auto parken!

  10. Log-in-Allianz

    Prosieben, GMX und Zalando starten Single-Sign-on-Dienst



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Mercedes-Benz: "In einer perfekten Zukunft brauchen wir keine VR-Gehhilfen"
Mercedes-Benz
"In einer perfekten Zukunft brauchen wir keine VR-Gehhilfen"
  1. Remote Control Serienklassiker Das Boot wird VR-Antikriegsspiel
  2. Digility VR kann helfen, Vorurteile abzubauen
  3. Würfel Google zeigt experimentelles Werbeformat für Virtual Reality

Computermuseum Stuttgart: Als Computer noch ganze Räume füllten
Computermuseum Stuttgart
Als Computer noch ganze Räume füllten
  1. Studio Wildcard Server-Neustart bei Ark Survival Evolved abgesagt
  2. Huawei Neue Rack- und Bladeserver für Azure Stack vorgestellt
  3. Android für PCs Jide stellt Remix OS ein

Surface Laptop im Test: Microsofts Next Topmodel hat zu sehr abgespeckt
Surface Laptop im Test
Microsofts Next Topmodel hat zu sehr abgespeckt
  1. Microsoft Surface Pro im Test Dieses Tablet kann lange
  2. Microsoft Neues Surface Pro fährt sich ohne Grund selbst herunter
  3. iFixit-Teardown Surface Laptop ist fast nicht reparabel

  1. Re: Wenn ich immer lese wie einfach das Rooten...

    diedmatrix | 18:53

  2. Re: Warum kein Hyperthreading?

    plutoniumsulfat | 18:53

  3. Re: Da sind die Admins selbst dran schuld

    ArcherV | 18:52

  4. Gnome & "an Nutzer denken..."

    jdf | 18:52

  5. Re: Das Problem von Anwesenheitsarbeit im Büro

    amagol | 18:52


  1. 16:55

  2. 16:28

  3. 15:11

  4. 14:02

  5. 13:44

  6. 13:00

  7. 12:45

  8. 12:29


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel