Kaufberatung: Lohnende Topsmartphones zwischen 400 und 900 Euro

Spannende Smartphones 2020, zweiter Teil: Wir stellen Geräte über 400 Euro vor und stellen fest: Mehr als 900 Euro muss heute niemand mehr für ein Top-Smartphone ausgeben.

Artikel von veröffentlicht am
Das iPhone 12 Mini gehört zu den interessantesten Topsmartphones des Jahres 2020.
Das iPhone 12 Mini gehört zu den interessantesten Topsmartphones des Jahres 2020. (Bild: Tobias Költzsch/Golem.de)

Im ersten Teil unserer Smartphone-Kaufberatung 2020 haben wir bereits festgestellt, dass gute Geräte mittlerweile auch schon für recht wenig Geld erhältlich sind. Dieser Trend setzt sich auch in der Smartphone-Oberklasse fort. Entsprechend haben wir es nicht für notwendig befunden, ein Gerät mit einem Preis von über 900 Euro in unsere Auswahl aufzunehmen. Sowohl was die Leistung als auch die Qualität der Kameras und der Software betrifft, finden wir im Preisbereich darunter genügend Auswahl.


Weitere Golem-Plus-Artikel
Das System E-Mail: Schritt für Schritt vom Sender zum Empfänger
Das System E-Mail: Das System E-Mail: Schritt für Schritt vom Sender zum Empfänger

E-Mail verhalf dem Internet zum Durchbruch, als es noch Arpanet hieß. Zeit für einen Blick auf die Hintergründe dieses Systems - nebst Tipps für einen eigenen Mailserver.
Von Florian Bottke


Softwareentwicklung: Erste Schritte mit dem modernen Framework Flutter
Softwareentwicklung: Softwareentwicklung: Erste Schritte mit dem modernen Framework Flutter

Flutter ist ein tolles und einfach zu erlernendes Framework, vor allem für die Entwicklung mobiler Apps. Eine Anleitung für ein erstes kleines Projekt.
Eine Anleitung von Pascal Friedrich


E-Commerce und Open Banking: Big-Tech-Konzerne drängen in den Finanzsektor
E-Commerce und Open Banking: E-Commerce und Open Banking: Big-Tech-Konzerne drängen in den Finanzsektor

Open Banking sollte Innovationen fördern. Stattdessen nutzen Amazon, Apple und Google es dazu, ihre Marktmacht auszubauen.
Eine Analyse von Erik Bärwaldt


    •  /