• IT-Karriere:
  • Services:

Karten: Apple fährt mit Kameraautos europäische Straßen ab

Apple tut es Google gleich und lässt für seine Kartenanwendung Autos mit Kameras durch die Städte fahren. Erstmals stehen auch kontinentaleuropäische Ziele auf dem Programm.

Artikel veröffentlicht am ,
Kameraautos für Apple Maps sollen Daten verbessern.
Kameraautos für Apple Maps sollen Daten verbessern. (Bild: Andreas Donath)

Die ersten Kameraautos von Apple fahren offenbar in Frankreich herum, wie die Zeitung Le Figaro berichtet. Die Fahrten sollen mit mehreren Fahrzeugen unternommen werden. Nach Angaben von Apple wird die Île-de-France inklusive Paris im August abgefahren.

Stellenmarkt
  1. Stadtverwaltung Kaiserslautern, Kaiserslautern
  2. ALDI International Services GmbH & Co. oHG, Mülheim an der Ruhr

Im gleichen Zeitraum sollen Apples Autos auch in Schweden unterwegs sein und die Gegend um Malmö und Stockholm vermessen. In Großbritannien und Irland fahren die Autos seit Juni 2015.

Die Fahrten sollen der Verbesserung von Apple Maps dienen. Vermutlich wird nicht nur der Streckenverlauf vermessen, sondern es werden auch Fotos gemacht. Ob Apple so etwas wie Street View für seinen Dienst plant, ist nicht bekannt. Um den Datenschutz kümmert sich Apple nach eigenen Angaben auch und macht Kennzeichen von Fahrzeugen und Gesichter unkenntlich.

Apple lässt die Autos schon seit Anfang 2015 in den USA herumfahren. Den Zeitplan für die Kamerafahrten hat das Unternehmen online veröffentlicht. Wann Apple in Deutschland herumfährt, ist nicht bekannt.

In iOS 9 will Apple seinen Kartendienst verbessern und den öffentlichen Nahverkehr einbeziehen. Das klappt in der zweiten öffentlichen Beta von iOS 9 schon gut - aber nur innerhalb von Berlin.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

Netspy 31. Jul 2015

Es gibt keinen Spurassistenten in Apple Maps, also kann der nicht falsch funktionieren.

ProArchive 31. Jul 2015

Ohne fälschlich unkenntlich gemachten Stellen.

Strulf 29. Jul 2015

Die 3D-Darstellung hat viel mehr Potenzial als "Street View", wenn die genug Daten...

Netspy 29. Jul 2015

Da brauchen die dann aber Schwimmpanzer.

PeterVogel 28. Jul 2015

Definitiv. Bei uns im Dorf ist letzens ein TomTom Wagen mit Rundumkamera auf dem Dach...


Folgen Sie uns
       


Google Pixel 4a - Test

Das Pixel 4a ist Googles neues Mittelklasse-Smartphone: Es kostet 350 Euro und hat unter anderem die gleiche Hauptkamera wie das Pixel 4.

Google Pixel 4a - Test Video aufrufen
Ausprobiert: Meine erste Strafgebühr bei Free Now
Ausprobiert
Meine erste Strafgebühr bei Free Now

Storniert habe ich bei Free Now noch nie. Doch diesmal wurde meine Geduld hart auf die Probe gestellt.
Ein Praxistest von Achim Sawall

  1. Gesetzentwurf Weitergabepflicht für Mobilitätsdaten geplant
  2. Personenbeförderung Taxibranche und Uber kritisieren Reformpläne

Philips-Leuchten-Konfigurator im Test: Die schicke Leuchte aus dem 3D-Drucker
Philips-Leuchten-Konfigurator im Test
Die schicke Leuchte aus dem 3D-Drucker

Signify bietet mit Philips My Creation die Möglichkeit, eigene Leuchten zu kreieren. Diese werden im 3D-Drucker gefertigt - und sind von überraschend guter Qualität. Golem.de hat eine güldene Leuchte entworfen.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Smarte Leuchten mit Kurzschluss Netzteil-Rückruf bei Philips Hue Outdoor
  2. Signify Neue Lampen, Leuchten und Lightstrips von Philips Hue
  3. Signify Neue Philips-Hue-Produkte vorgestellt

iPad Air 2020 im Test: Apples gute Alternative zum iPad Pro
iPad Air 2020 im Test
Apples gute Alternative zum iPad Pro

Das neue iPad Air sieht aus wie ein iPad Pro, unterstützt dasselbe Zubehör, kommt mit einem guten Display und reichlich Rechenleistung. Damit ist es eine ideale Alternative für Apples teuerstes Tablet, wie unser Test zeigt.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Tablet Apple stellt neues iPad und iPad Air vor

    •  /