Karlsruhe: Erste 5G-Antennen von 1&1 Drillisch kommen von ZTE

Die ersten 5G-Antennen von 1&1 Drillisch wurden gesichtet und begutachtet. United Internet setzt hier von Anfang an auf einen chinesischen Hersteller.

Artikel veröffentlicht am ,
In Karlsruhe unterwegs
In Karlsruhe unterwegs (Bild: Tobske)

Die ersten 5G-Sender von Drillisch/1&1 stehen in Karlsruhe und Montabaur. Der Youtuber Tobias Dirking berichtet auf seinem Youtube-Kanal Tobske - 5G Youtuber, dass die Anlage noch nicht aktiv ist. Zuvor gab es bereits einen Tweet über die neuen Anlagen.

Stellenmarkt
  1. IT Project Manager Retail (m/w/d)
    GK Software SE, verschiedene Standorte (Home-Office möglich)
  2. Expertise Lead (m/w/d) Fraud Prevention
    ING Deutschland, Frankfurt, Nürnberg, Hannover
Detailsuche

Laut Dirking, der Auszubildender für Systemelektronik ist, konnte er sich mit zwei Smartphones nicht in das Netz einbuchen. "Da wir hier 5G Non Stand alone (NSA) haben, brauchen wir natürlich zu 5G auch einen LTE-Carrier, und das ist LTE 2600", erklärte Dirking. Die LTE-Anlage bestehe zudem aus einer 4x4-MIMO-Antenne des US-Herstellers Commscope. 5G kommt von ZTE. An dem Sender ist keine Richtfunkantenne sichtbar, so dass es sich sehr wahrscheinlich um eine direkte Glasfaseranbindung handelt.

ZTE verhandelte nach einem früheren Bericht mit United Internet über einen möglichen Großauftrag. Es werde der Plan diskutiert, ZTE den Aufbau eines 5G-Netzes übernehmen zu lassen. United Internet werde anschließend die Infrastruktur leasen. Der Plan solle es dem Unternehmen ermöglichen, ein Netz zu nutzen, ohne selbst die vollen Risiken des Ausbaus tragen zu müssen. Wie Golem.de aus informierten Kreisen erfahren hatte, waren bei den Gesprächen von United Internet mit dem chinesischen Ausrüster ZTE noch keine Entscheidungen getroffen worden.

1&1 Drillisch hatte bei der 5G-Frequenzauktion der Bundesnetzagentur Frequenzblöcke für 1,07 Milliarden Euro ersteigert. Drillisch erhielt 2 x 20 MHz bei 2 GHz und 50 MHz im Bereich 3,6 GHz.

Nachtrag vom 27. Januar 2020, 9:48 Uhr

Golem Akademie
  1. IT-Fachseminare der Golem Akademie
    Live-Workshops zu Schlüsselqualifikationen
  2. 1:1-Videocoaching mit Golem Shifoo
    Berufliche Herausforderungen meistern
  3. Online-Sprachkurse mit Golem & Gymglish
    Kurze Lektionen, die funktionieren
Weitere IT-Trainings

"1&1 Drillisch testet zurzeit an mehreren Standorten 5G-Technologie verschiedener Anbieter. Dies ist Teil des Entscheidungsprozesses für den künftigen Netzausrüster, mit dem 1&1 Drillisch sein modernes 5G-Netz bauen wird", sagte Unternehmenssprecher Wolfgang Wölfle Golem.de auf Anfrage. Eine Entscheidung für einen bestimmten Partner wurde noch nicht getroffen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Klimakrise
Staatenallianz will Ende von Öl- und Gasförderung

Dänemark und Coasta Rica starten eine Initiative namens Beyond Oil and Gas Alliance (BOGA). Deutschland ist bisher nicht dabei.
Von Hanno Böck

Klimakrise: Staatenallianz will Ende von Öl- und Gasförderung
Artikel
  1. Windows und Office: Microsoft-Accounts funktionieren jetzt auch ohne Passwörter
    Windows und Office
    Microsoft-Accounts funktionieren jetzt auch ohne Passwörter

    Das passwortlose Anmelden wird bereits von einigen Microsoft-Kunden genutzt. Die Funktion wird nun auf alle Konten ausgeweitet.

  2. Gopro Hero 10 Black ausprobiert: Gopros neue Kamera ist die Schnellste
    Gopro Hero 10 Black ausprobiert
    Gopros neue Kamera ist die Schnellste

    Endlich ein neuer Chip und mehr Zeitlupe! Wo Gopros Action-Kamera das Vorgängermodell schlägt, konnten wir vor dem Produktstart ausprobieren.
    Von Martin Wolf

  3. Update: Firmware 9.0 kann offenbar PS4 schrotten
    Update
    Firmware 9.0 kann offenbar PS4 schrotten

    Sony hat Firmware 9.0 für die Playstation 4 mit einer wichtigen Funktion veröffentlicht. Nun gibt es Berichte über dauerhaft defekte Geräte.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • MM Club-Tage: Bis zu 15% auf TVs, PCs, Monitore uvm.) • Alternate (u. a. Razer Kraken X für Konsole 34,99€) • Xiaomi 11T 5G vorbestellbar 549€ • Saturn-Deals (u. a. Samsung 55" QLED (2021) 849,15€) • Logitech-Aktion: 20%-Rabattgutschein für ASOS • XMG-Notebooks mit 250€ Rabatt [Werbung]
    •  /