Abo
  • Services:

Kansas City: Google Fiber streicht seinen günstigsten Tarif

In der ersten Stadt hat Google Fiber seinen Basistarif ohne Angabe von Gründen abgeschafft. 5 MBit/s im Downstream für einmalig 300 US-Dollar Einrichtungsgebühr ohne Monatsgebühr über viele Jahre wird nicht mehr angeboten.

Artikel veröffentlicht am ,
Google-Fiber-Ausbau
Google-Fiber-Ausbau (Bild: Google Fiber)

Google Fiber hat in aller Stille seinen preiswertesten Tarif in seiner ersten Fiber-Stadt, Kansas City, gestrichen. Das berichtet das Onlinemagazin Engadget unter Berufung auf Angaben der Alphabet-Sparte im Web.

Stellenmarkt
  1. Bosch Gruppe, Hildesheim
  2. Alfred Kärcher SE & Co. KG, Winnenden bei Stuttgart

Abgeschafft wurde der Internetzugang mit nur 5 MBit/s im Downstream und 1 MBit/s im Upstream für einmalig 300 US-Dollar, ohne Volumenbeschränkung und mit der Garantie, dass der Dienst mindestens sieben Jahre lang zur Verfügung steht. Als Ersatz wird ein Zugang mit 100 MBit/s angeboten, der jedoch 50 US-Dollar im Monat kostet.

Nutzer des günstigen 5-MBit/s-Zugangs müssen laut Engadget bis zum 19. Mai erklären, ob sie den Zugang weiterhin nutzen wollen. In Gegenden mit geringem Einkommen bietet Google weiterhin kostenlose Zugänge an. Städte wie Austin und Provo haben weiterhin die Option für 5 MBit/s über sieben Jahre zum Preis von 300 US-Dollar.

Google Fiber schweigt zur Preisänderung

Recode bekam von einem Google-Fiber-Sprecher eine Bestätigung für die Tarifänderung. Eine Begründung für die Preisänderung wurde nicht geliefert.

Ein Google-Fiber-Glasfaseranschluss mit 1 GBit/s sowohl im Up- als auch im Downstream und ohne Volumenlimit kostet 70 oder 80 US-Dollar pro Monat. Der Vertrag läuft mindestens ein Jahr, eine Anschlussgebühr fällt nicht an. Zudem sind Google Drive mit einem Speichervolumen von 1 TByte und eine Anschlussbox im Preis enthalten.

Für 120 US-Dollar pro Monat bei zwei Jahren Vertragslaufzeit gibt es zusätzlich ein Paket mit zahlreichen Fernsehsendern in HD samt einer Set-Top-Box, einem Tablet und einem NAS.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Far Cry 5, Skyrim Special Edition, Tekken 7, The Witcher 3, Ghost Recon Wildlands...
  2. (u. a. Conjuring 2, Hacksaw Ridge, Snowden, The Accountant)
  3. (u. a. Steelseries Arctis 5 Headset 79,90€, VU+Solo 2 SAT-Receiver 164,90€, Intenso 960-GB-SSD...
  4. (heute u. a. UHD-Fernseher von Samsung, Kameraobjektive, Büro- und Gamingstühle, Produkte von TP...

berritorre 12. Apr 2016

Was glaubst du denn wer das ganze Zeugs kauft? Wenn du im Geschäft mit Premium-Autos...


Folgen Sie uns
       


Toshiba Dynaedge ausprobiert

Das Dynaedge ist wie Google Glass eine Datenbrille. Allerdings soll sie sich an den industriellen Sektor richten. Die Brille paart Toshiba mit einem tragbaren PC - für Handwerker, die beide Hände und ein PDF-Dokument brauchen.

Toshiba Dynaedge ausprobiert Video aufrufen
SpaceX: Milliardär will Künstler mit zum Mond nehmen
SpaceX
Milliardär will Künstler mit zum Mond nehmen

Ein japanischer Milliardär ist der mysteriöse erste Kunde von SpaceX, der um den Mond fliegen will. Er will eine Gruppe von Künstlern zu dem Flug einladen. Die Pläne für das Raumschiff stehen kurz vor der Fertigstellung.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Mondwettbewerb Niemand gewinnt den Google Lunar X-Prize

Zukunft der Arbeit: Was Automatisierung mit dem Grundeinkommen zu tun hat
Zukunft der Arbeit
Was Automatisierung mit dem Grundeinkommen zu tun hat

Millionen verlieren ihren Job, aber die Gesellschaft gewinnt dabei trotzdem: So stellen sich die Verfechter des bedingungslosen Grundeinkommens die Zukunft vor. Wie soll das gehen?
Eine Analyse von Daniel Hautmann

  1. Verbraucherschutzminister Kritik an eingeschränktem Widerspruchsrecht im Online-Handel
  2. Bundesfinanzminister Scholz warnt vor Schnellschüssen bei Digitalsteuer
  3. Sommerzeit EU-Kommission will die Zeitumstellung abschaffen

Fifa 19 und PES 2019 im Test: Knapper Punktsieg für EA Sports
Fifa 19 und PES 2019 im Test
Knapper Punktsieg für EA Sports

Es ist eher eine Glaubens- als eine echte Qualitätsfrage: Fifa 19 oder PES 2019? Golem.de zieht anhand der Versionen für Playstation 4 den Vergleich - und kommt zu einem schwierigen, aber eindeutigen Urteil.
Ein Test von Olaf Bleich und Benedikt Plass-Fleßenkämper

  1. Fifa 19 angespielt Präzisionsschüsse, Zweikämpfe und mehr Taktik
  2. EA Sports Fifa 18 bekommt kostenloses WM-Update
  3. Bestseller Fifa 18 schlägt Call of Duty in Europa

    •  /