• IT-Karriere:
  • Services:

Kamerar: Doppelzusatzobjektiv für das iPhone 7 Plus

Zusatzobjektive für das iPhone sind beliebt - doch für das iPhone 7 Plus mit seiner Doppelkamera gab es diese bisher nicht. Kamerar will das ändern und stellt ein Makro, ein Fisheye und ein Tele vor.

Artikel veröffentlicht am ,
Kamerar Zoom Lens Kit
Kamerar Zoom Lens Kit (Bild: Kamerar)

Für die Doppelkamera des iPhone 7 Plus hat der Zubehörhersteller Kamerar Vorsatzobjektive entwickelt. Diese umfassen ein Fisheye, einen Zweifach-Telekonverter und ein Makro. Die Zoomfunktion des iPhone 7 kann weiter verwendet werden.

Stellenmarkt
  1. ALDI SÜD Dienstleistungs-GmbH & Co. oHG, Mülheim an der Ruhr
  2. Bundesnachrichtendienst, Berlin

Beim iPhone 7 Plus erreicht das eine Objektiv eine Kleinbildbrennweite von 28 mm, das andere eine von 56 mm.

Das Kamerar Zoom Lens Kit beinhaltet nicht nur die Objektive, sondern auch eine Hülle für das iPhone 7 Plus. Diese bietet eine Halterung für das jeweils genutzte Objektivpaar, das so vor der eingebauten Hauptkamera fixiert wird.

Nach Informationen der Website Cult of Mac sollen die Objektive ab Januar 2017 erhältlich sein. Ein Preis liegt noch nicht vor. Interessierte können sich auf der Website des Unternehmens mit ihrer E-Mail-Adresse in eine Benachrichtigungsliste eintragen.

Häufig sind solche Vorsatzobjektive bei der nächsten Generation des Smartphones aufgrund geänderter Maße indes nicht mehr nutzbar, so dass Anwender entweder neue Halterungen oder gar neue Objektive kaufen müssen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. 8€
  2. (u. a. The Crew 2 für 8,49€, Doom Eternal für 21,99€, Two Point Hospital für 8,29€, The...
  3. (u. a. Terminator: Dark Fate, Jumanji: The Next Level (auch in 4K), 21 Bridges, Cats (auch in 4K...
  4. (aktuell u. a. Tropico 6 für 23,99€, Human: Fall Flat für 4,99€, Dragon's Dogma: Dark Arisen...

Anonymer Nutzer 13. Dez 2016

Das wird mir zu albern und unsachlich. Wenn Du nichts zu sagen hast, dann sag' nichts...

M.P. 12. Dez 2016

das "o" und "i" stehen so nahe nebeneinander. Ein unterschiedlicher Achsenversatz bei...


Folgen Sie uns
       


Huawei Mate Xs im Test

Das Mate Xs von Huawei ist ein Smartphone mit faltbarem Display - und für uns das erste, das vom Design her alltagstauglich ist. Das dürfte allerdings zu Lasten der Widerstandsfähigkeit gehen.

Huawei Mate Xs im Test Video aufrufen
    •  /