Abo
  • Services:

Kamerar: Doppelzusatzobjektiv für das iPhone 7 Plus

Zusatzobjektive für das iPhone sind beliebt - doch für das iPhone 7 Plus mit seiner Doppelkamera gab es diese bisher nicht. Kamerar will das ändern und stellt ein Makro, ein Fisheye und ein Tele vor.

Artikel veröffentlicht am ,
Kamerar Zoom Lens Kit
Kamerar Zoom Lens Kit (Bild: Kamerar)

Für die Doppelkamera des iPhone 7 Plus hat der Zubehörhersteller Kamerar Vorsatzobjektive entwickelt. Diese umfassen ein Fisheye, einen Zweifach-Telekonverter und ein Makro. Die Zoomfunktion des iPhone 7 kann weiter verwendet werden.

Stellenmarkt
  1. AMETRAS vision GmbH, Baienfurt bei Ravensburg
  2. Robert Bosch GmbH, Leonberg

Beim iPhone 7 Plus erreicht das eine Objektiv eine Kleinbildbrennweite von 28 mm, das andere eine von 56 mm.

Das Kamerar Zoom Lens Kit beinhaltet nicht nur die Objektive, sondern auch eine Hülle für das iPhone 7 Plus. Diese bietet eine Halterung für das jeweils genutzte Objektivpaar, das so vor der eingebauten Hauptkamera fixiert wird.

Nach Informationen der Website Cult of Mac sollen die Objektive ab Januar 2017 erhältlich sein. Ein Preis liegt noch nicht vor. Interessierte können sich auf der Website des Unternehmens mit ihrer E-Mail-Adresse in eine Benachrichtigungsliste eintragen.

Häufig sind solche Vorsatzobjektive bei der nächsten Generation des Smartphones aufgrund geänderter Maße indes nicht mehr nutzbar, so dass Anwender entweder neue Halterungen oder gar neue Objektive kaufen müssen.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. ab 349€
  2. 449€
  3. bei Alternate.de
  4. 127,75€ + Versand

david_rieger 13. Dez 2016

Das wird mir zu albern und unsachlich. Wenn Du nichts zu sagen hast, dann sag' nichts...

M.P. 12. Dez 2016

das "o" und "i" stehen so nahe nebeneinander. Ein unterschiedlicher Achsenversatz bei...


Folgen Sie uns
       


Huawei P20 Pro - Hands on

Huaweis neues Smartphone P20 Pro kommt mit drei Hauptkameras und einer Reihe von KI-Funktionen. Wir haben uns das Gerät in einem ersten Hands on angeschaut.

Huawei P20 Pro - Hands on Video aufrufen
Klimaschutz: Unter der Erde ist das Kohlendioxid gut aufgehoben
Klimaschutz
Unter der Erde ist das Kohlendioxid gut aufgehoben

Die Kohlendioxid-Emissionen steigen und steigen. Die auf der UN-Klimakonferenz in Paris vereinbarten Ziele sind so kaum zu schaffen. Fachleute fordern daher den Einsatz von Techniken, die Kohlendioxid in Kraftwerken abscheiden oder sogar aus der Luft filtern.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Xiaoice und Zo Microsoft erforscht menschlicher wirkende Sprachchat-KIs
  2. Hyperschallgeschwindigkeit Projektil schießt sich durch den Boden
  3. Materialforschung Stanen - ein neues Wundermaterial?

Datenverkauf bei Kommunen: Öffentliche Daten nicht verhökern, sondern sinnvoll nutzen
Datenverkauf bei Kommunen
Öffentliche Daten nicht verhökern, sondern sinnvoll nutzen

Der Städte- und Gemeindebund hat vorgeschlagen, Kommunen sollten ihre Daten verkaufen. Wie man es auch dreht und wendet: Es bleibt eine schlechte Idee.
Ein IMHO von Michael Peters und Walter Palmetshofer

  1. Gerichtsurteil Kein Recht auf anonyme IFG-Anfrage in Rheinland-Pfalz
  2. CDLA Linux Foundation veröffentlicht Open-Data-Lizenzen
  3. Deutscher Wetterdienst Wetterdaten sind jetzt Open Data

Adblock Plus: Bundesgerichtshof erlaubt Einsatz von Werbeblockern
Adblock Plus
Bundesgerichtshof erlaubt Einsatz von Werbeblockern

Der Bundesgerichtshof hat im Streit um die Nutzung von Werbeblockern entschieden: Eyeo verstößt mit Adblock Plus gegen keine Gesetze. Axel Springer hat nach dem Urteil angekündigt, Verfassungsbeschwerde einreichen zu wollen.

  1. Urheberrecht Easylist muss Anti-Adblocker-Domain entfernen

    •  /