Abo
  • IT-Karriere:

Kamerabrille: Snaps Spectacles lösen Schatzsuche aus

Wo steht der Automat das nächste Mal? Mit einem ungewöhnlichen Vertriebsweg für seine ebenfalls ungewöhnlichen Kamerabrillen Spectacles löst Snap in den USA einen Hype aus - weil das Wearable gut aussieht, und auf Ebay viel Geld bringt.

Artikel veröffentlicht am ,
Die Kamerabrille Spectacles nimmt kurze Videos auf.
Die Kamerabrille Spectacles nimmt kurze Videos auf. (Bild: Snap)

Derzeit schläft der Bot. Oder besser gesagt: Auf der Seite von Snap, auf der eigentlich der Standort eines Verkaufsautomaten bekannt gegeben wird, sind Fragezeichen und die Andeutung eines schlafenden Gesichts zu sehen. Sobald es aufwacht, müssten auf der Seite Informationen darüber zu finden sein, wann und wo in den USA ein Automat die Kamerabrille Spectacles verkauft.

Stellenmarkt
  1. S. Siedle & Söhne Telefon- und Telegrafenwerke OHG, Furtwangen im Schwarzwald, Freiburg im Breisgau
  2. Hong Kong Economic and Trade Office, Berlin

Das letzte Mal war das am vergangenen Donnerstag der Fall: Am Venice Beach bei Los Angeles gab es die Spectacles in drei Farben. Der Preis von 130 US-Dollar konnte per Karte bezahlt werden. Laut US-Medien wie The Verge habe sich vor dem gelben Kasten schnell eine lange Schlange gebildet, entsprechend rasch war das begrenzte Kontingent ausverkauft. Auf Ebay werden für das Hightech-Gadget mehrere hundert US-Dollar verlangt.

Die Spectacles verfügen über eine Kamera im Bügel, mit der kurze Videos aus der Perspektive des Trägers aufgenommen werden können. Die Kamera verfügt über einen Sichtwinkel von 115 Grad, die Clips sollen ungefähr dem menschlichen Sehen entsprechen.

Videos lassen sich per Smartphone-Synchronisierung (Android/iOS) unter anderem in der Rubrik Snapchat Memories des momentan sehr erfolgreichen Facebook-Konkurrenten veröffentlichen. Die Aufnahme wird mit einem Knopfdruck an der Brille gestartet. Die Spectacles zeigen durch eine gut sichtbare LED, dass die Aufnahme läuft.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-55%) 26,99€
  2. 2,99€
  3. (-55%) 17,99€

Spaghetticode 14. Nov 2016

Dass Windows 10 Mobile nicht unterstützt wird, war zu erwarten. Schließlich läuft auch...

flow77 13. Nov 2016

Nicht auszudenken was passieren würde wenn deren Seite gehackt werden würde und die...

SchmuseTigger 13. Nov 2016

Nein. Aber erstens ist Design im Auge des Betrachters. Zweitens sind wir beide da sicher...

ElMario 12. Nov 2016

*kwT*


Folgen Sie uns
       


Snapdragon 850 - ARM64 vs Win32

Wir vergleichen native ARM64-Anwendungen mit ihren emulierten x86-Win32-Pendants unter Windows 10 on ARM.

Snapdragon 850 - ARM64 vs Win32 Video aufrufen
Elektromobilität: Die Rohstoffe reichen, aber ...
Elektromobilität
Die Rohstoffe reichen, aber ...

Brennstoffzellenautos und Elektroautos sollen künftig die Autos mit Verbrennungsantrieb ersetzen und so den Straßenverkehr umweltfreundlicher machen. Dafür sind andere Rohstoffe nötig. Kritiker mahnen, dass es nicht genug davon gebe. Die Verfügbarkeit ist aber nur ein Aspekt.
Eine Analyse von Werner Pluta

  1. ADAC Privaten Tiefgaragen fehlen Lademöglichkeiten
  2. Solaris Mailand schafft 250 Elektrobusse an
  3. BYD und Alexander Dennis London bekommt erste Elektro-Doppeldecker

10th Gen Core: Intel verwirrt mit 1000er- und 10000er-Prozessoren
10th Gen Core
Intel verwirrt mit 1000er- und 10000er-Prozessoren

Ifa 2019 Wer nicht genau hinschaut, erhält statt eines vierkernigen 10-nm-Chips mit schneller Grafikeinheit einen Dualcore mit 14++-Technik und lahmer iGPU: Intels Namensschema für Ice Lake und Comet Lake alias der 10th Gen macht das CPU-Portfolio wenig transparent.
Von Marc Sauter

  1. Neuromorphic Computing Intel simuliert 8 Millionen Neuronen mit 64 Loihi-Chips
  2. EMIB trifft Foveros Intel kombiniert 3D- mit 2.5D-Stacking
  3. Nervana NNP-I Intels 10-nm-Inferencing-Chip nutzt Ice-Lake-Kerne

Hyundai Kona Elektro: Der Ausdauerläufer
Hyundai Kona Elektro
Der Ausdauerläufer

Der Hyundai Kona Elektro begeistert mit Energieeffizienz, Genauigkeit bei der Reichweitenberechnung und umfangreicher technischer Ausstattung. Nur in Sachen Emotionalität und Temperament könnte er etwas nachlegen.
Ein Praxistest von Dirk Kunde

  1. Carver Elektro-Kabinenroller als Dreirad mit Neigetechnik
  2. Versicherung Fahrer von teuren Elektroautos häufig in Unfälle verwickelt
  3. Elektroauto Neuer Chevrolet Bolt fährt 34 km weiter

    •  /