Abo
  • IT-Karriere:

Snap Spectacles: Snapchat stellt Sonnenbrille mit Kamera vor

Snapchat hat eine Sonnenbrille mit eingebauter Kamera vorgestellt, die auf Knopfdruck zehn Sekunden lange Filmschnipsel erstellt und mit dem Smartphone synchronisiert. Der Blickwinkel der Snapchat Spectacles soll dem menschlichen Sehen entsprechen.

Artikel veröffentlicht am ,
Snap Spectacles
Snap Spectacles (Bild: Snap)

Snapchat benennt sich in Snap um und bringt mit den Snap Spectacles Sonnenbrillen mit einer Kamera im Bügel auf den Markt, mit der kurze Videos aus der Perspektive des Trägers aufgenommen werden können. Diese werden über WLAN oder Bluetooth mit dem Smartphone (Android/iOS) synchronisiert und in der Rubrik Snapchat Memories der Snapchat-App gespeichert. Von dort aus können sie auch manuell online gestellt werden.

Stellenmarkt
  1. Schütz GmbH & Co. KGaA, Selters (Westerwald)
  2. BAM Bundesanstalt für Materialforschung und -prüfung, Berlin-Steglitz

Die Kamera mit einem Sichtwinkel von 115 Grad soll ein Video aufnehmen, das ungefähr dem menschlichen Sehen entspricht. Die Brille ist in drei Farben erhältlich, soll 130 US-Dollar kosten und testweise zunächst in geringer Stückzahl verkauft werden. Die Smartbrille Google Glass war durch ihre Kamerafunktion in die Kritik geraten, so dass Google sogar einen Kamera-Knigge unter dem Motto: "Sei kein Glasshole" - ein Akronym aus Glasses und Asshole - veröffentlichte.

  • Snap Spectacles (Bild: Snap)
  • Snap Spectacles (Bild: Snap)
  • Snap Spectacles (Bild: Snap)
  • Snap Spectacles (Bild: Snap)
  • Snap Spectacles (Bild: Snap)
  • Snap Spectacles (Bild: Snap)
  • Snap Spectacles (Bild: Snap)
  • Snap Spectacles (Bild: Snap)
  • Snap Spectacles (Bild: Snap)
  • Snap Spectacles (Bild: Snap)
Snap Spectacles (Bild: Snap)

Die Aufnahme wird mit einem Knopfdruck an der Brille gestartet. Die Snapchat Spectacles zeigen durch eine LED, dass die Aufnahme läuft. Wenn mehrmals auf den Knopf gedrückt wird, werden längere Videos mit bis zu einer halben Minute Laufzeit aufgenommen.

Auch ohne Smartphone soll die Brille Videos zwischenspeichern können und erst bei Bedarf mit dem Smartphone synchronisieren. Die Akkulaufzeit ist nicht bekannt, geladen wird die Brille mit einem speziellen Etui mit eingebautem Akku.

Zur Bildqualität und weiteren technischen Daten ist bisher nichts bekannt. Die Snap Spectacles sollen noch 2016 auf den Markt kommen.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 449,00€
  2. (u. a. Wreckfest für 16,99€, Fallout 76 für 16,99€)
  3. (u. a. Kingston A400 1.92 TB für 159,90€ + Versand statt ca. 176€ im Vergleich)
  4. (u. a. Logitech MX Master Gaming-Maus für 47,99€, Gaming-Tastaturen ab 39,00€, Lautsprecher ab...

M.P. 26. Sep 2016

In vielen öffentlichen Bädern gibt es inzwischen ein generelles Fotografierverbot...

spaceMonster 26. Sep 2016

...wie passend.

M.P. 26. Sep 2016

Zumindest darf das männliche Model seine Achselbehaarung behalten ...

M.P. 26. Sep 2016

SIE werden sowieso verhindern, daß das kommt https://www.youtube.com/watch?v=JI8AMRbqY6w


Folgen Sie uns
       


Apple iPad 7 - Fazit

Apples neues iPad 7 richtet sich an Nutzer im Einsteigerbereich. Im Test von Golem.de schneidet das Tablet aufgrund seines Preis-Leistungs-Verhältnisses sehr gut ab.

Apple iPad 7 - Fazit Video aufrufen
Star Wars Jedi Fallen Order: Mächtige und nicht so mächtige Besonderheiten
Star Wars Jedi Fallen Order
Mächtige und nicht so mächtige Besonderheiten

Ein Roboter mit Schublade im Kopf, das Lichtschwert als Multifunktionswerkzeug und ein sehr spezielles System zum Wiederbeleben: Golem.de stellt zehn ungewöhnliche Elemente von Star Wars Jedi Fallen Order vor.


    IT-Freelancer: Paradiesische Zustände
    IT-Freelancer
    Paradiesische Zustände

    IT-Freiberufler arbeiten zeitlich nicht mehr als ihre fest angestellten Kollegen, verdienen aber doppelt so viel wie sie. Das unternehmerische Risiko ist in der heutigen Zeit für gute IT-Freelancer gering, die Gefahr der Scheinselbstständigkeit aber hoch.
    Von Peter Ilg

    1. IT-Jobs Der Amtsschimmel wiehert jetzt agil
    2. MINT Werden Frauen überfördert?
    3. Recruiting Wenn das eigene Wachstum zur Herausforderung wird

    Vision 5 und Epos 2 im Hands on: Tolinos neue E-Book-Reader-Oberklasse ist gelungen
    Vision 5 und Epos 2 im Hands on
    Tolinos neue E-Book-Reader-Oberklasse ist gelungen

    Die Tolino-Allianz bringt zwei neue E-Book-Reader der Oberklasse auf den Markt. Der Vision 5 hat ein 7 Zoll großes Display, beim besonders dünnen Epos 2 ist es ein 8-Zoll-Display. Es gibt typische Oberklasse-Ausstattung - und noch etwas mehr.
    Ein Hands on von Ingo Pakalski

    1. Tolino Page 2 Günstiger E-Book-Reader erhält Displaybeleuchtung

      •  /