Abo
  • Services:
Anzeige
Wird die D800 durch ein neues Modell ausgetauscht?
Wird die D800 durch ein neues Modell ausgetauscht? (Bild: Nikon)

Kamera: Nikon D800s soll schneller, leichter und teurer werden

Die hochauflösende DSLR Nikon D800/E soll bald durch ein besseres Modell ersetzt werden, das lichtempfindlicher sein und eine höhere Aufnahmegeschwindigkeit aufweisen soll. Dafür soll die Kamera auch teurer werden.

Anzeige

Die Kleinbild-DSLR Nikon D800, mit 36 Megapixeln noch immer Spitzenreiter bei der Auflösung, soll Ende Juni 2014 durch ein neues Modell ersetzt werden. Nikon werde keine höhere Auflösung anbieten, sondern habe an der Leistungsfähigkeit der Kamera gearbeitet, berichtet Nikonrumors mit Verweis auf Insiderinformationen. In der Vergangenheit lag die Website mit ihren Prognosen fast immer richtig.

Die neue D800s von Nikon soll keinen Antialiasing-Filter mehr haben. Damit keine Moirémuster entstehen, soll an der internen Software gearbeitet worden sein. Ein E-Modell wie bei der D800 soll es folglich nicht mehr geben, denn dessen einziges Unterscheidungsmerkmal zur normalen D800 war der fehlende Antialiasing-Filter.

Die D800s verfügt den Informationen von Nikonrumors zufolge über einen neuen Bildprozessor namens Expeed 4 und ein höher auflösendes LCD auf der Rückseite der Kamera. Außerdem sollen die Videofunktionen und der Autofokus verbessert worden sein. Von einem Auflösungssprung bei Videoaufnahmen wird allerdings nicht berichtet.

Die Lichtempfindlichkeit des 35-mm-Sensors soll erhöht worden sein. Außerdem verbaut Nikon den Informationen nach zwar GPS in der neuen DSLR, nicht jedoch WLAN.

Die Serienbildgeschwindigkeit soll bei 5 Frames pro Sekunde liegen und durch die Montage des Hochformatgriffs MB-D12 noch weiter auf 6 Fotos pro Sekunde gesteigert werden können.

Die neue Kamera soll leichter als die D800 werden. In einem Punkt gibt es jedoch auch eine Verschlechterung: Der Preis soll höher sein als der der alten Modellgeneration.


eye home zur Startseite
iWorker 11. Jun 2014

Sie wird schon noch im Preis fallen ;-) Und ja wie WhyLee gesagt hat, letztendlich ist es...

nykiel.marek 11. Jun 2014

Klar ist das ein Schätzer der auf meiner und der von meinen Freunden/Bekannten Erfahrung...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Deutsche Telekom AG, Bonn, Darmstadt
  2. Stelter Zahnradfabrik GmbH, Bassum
  3. Schwäbische Hüttenwerke Automotive GmbH, Aalen
  4. Polizeipräsidium Oberbayern Süd, Rosenheim


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 49,00€ (zzgl. 4,99€ Versand oder versandkostenfrei bei Abholung im Markt)
  2. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)
  3. (u. a. Reign, Person of Interest, Gossip Girl, The Clone Wars)

Folgen Sie uns
       


  1. Suchmaschinen

    Internet Archive will künftig Robots.txt-Einträge ignorieren

  2. OWASP Top 10

    Die zehn wichtigsten Sicherheitsrisiken bekommen ein Update

  3. Apple Watch

    Apps von Amazon, Ebay und Google verschwunden

  4. Tim Dashwood

    Entwickler von 360VR Toolbox verschenkt seine Software

  5. UEFI-Update

    Agesa 1004a lässt Ryzen-Boards schneller booten

  6. Sledgehammer Games

    Call of Duty WWII spielt wieder im Zweiten Weltkrieg

  7. Mobilfunk

    Patentverwerter klagt gegen Apple und Mobilfunkanbieter

  8. Privatsphäre

    Bildungsrechner spionieren Schüler aus

  9. Raumfahrt

    Chinesischer Raumfrachter Tianzhou 1 dockt an Raumstation an

  10. Die Woche im Video

    Kein Saft, kein Wumms, keine Argumente



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Quantenphysik: Im Kleinen spielt das Universum verrückt
Quantenphysik
Im Kleinen spielt das Universum verrückt
  1. Quantenmechanik Malen nach Zahlen für die weltbesten Mathematiker
  2. IBM Q Qubits as a Service
  3. Rechentechnik Ein Bauplan für einen Quantencomputer

Elektromobilität: Wie kommt der Strom in die Tiefgarage?
Elektromobilität
Wie kommt der Strom in die Tiefgarage?
  1. Elektroauto Opel Ampera-E kostet inklusive Prämie ab 34.950 Euro
  2. Elektroauto Volkswagen I.D. Crozz soll als Crossover autonom fahren
  3. Sportback Concept Audis zweiter E-tron ist ein Sportwagen

Hate-Speech-Gesetz: Regierung kennt keine einzige strafbare Falschnachricht
Hate-Speech-Gesetz
Regierung kennt keine einzige strafbare Falschnachricht
  1. Neurowissenschaft Facebook erforscht Gedanken-Postings
  2. Rundumvideo Facebooks 360-Grad-Ballkamera nimmt Tiefeninformationen auf
  3. Spaces Facebook stellt Beta seiner Virtual-Reality-Welt vor

  1. Re: Bootzeit?

    Ach | 09:24

  2. Re: Wie erkenne ich solche MITM-Attacken als User

    My1 | 09:23

  3. Re: Diese Rückrufe sind lachhaft...

    Palerider | 09:20

  4. Re: Müll

    Muhaha | 09:18

  5. Re: Revolutionär

    Tylon | 09:14


  1. 09:32

  2. 09:13

  3. 07:40

  4. 07:24

  5. 12:40

  6. 11:55

  7. 15:19

  8. 13:40


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel