Abo
  • Services:
Anzeige
Die Stories sind in der App von Facebook über der Timeline zu finden.
Die Stories sind in der App von Facebook über der Timeline zu finden. (Bild: Facebook)

Kamera: Facebook macht schicke Bilder und löscht sie dann wieder

Die Stories sind in der App von Facebook über der Timeline zu finden.
Die Stories sind in der App von Facebook über der Timeline zu finden. (Bild: Facebook)

Großes Update für die Kamerafunktionen von Facebook: Nutzer können nun Fotos und Videos mit neuen Filtern versehen, online stellen und dann dafür sorgen, dass sie nach 24 Stunden wieder gelöscht werden.

Natürlich erinnert das neuste Update an Snapchat: Nun können auch Nutzer auf Facebook ihre Fotos und Videos als sogenannte Stories mit ihren Freunden und Verwandten teilen. Die oberhalb der Timeline veröffentlichten Materialien werden nach 24 Stunden automatisch wieder gelöscht, wenn der Ersteller sie nicht zusätzlich noch in seinem normalen Newsfeed teilt oder andere sie als Screenshot abfotografieren.

Anzeige

Die sich selbst löschenden Fotos und Videos lassen sich auf Facebook außerdem über eine neue Funktion namens Direct unmittelbar mit anderen Kontakten teilen. In Direct werden auch Kommentare zu den Stories angezeigt.

Diese Neuerungen stehen laut Facebook übrigens nur in der App (iOS und Android) zur Verfügung, nicht aber im Browser. Das Update dafür wird weltweit nach und nach in den nächsten Tagen ausgeliefert, teilt das Unternehmen mit, das Elemente wie die sich selbst löschenden Bilder unter anderem schon in Instagram integriert hatte.

Das Update für die App von Facebook enthält außerdem eine grundlegend überarbeitete Kamerafunktion, die sich links neben der Timeline befindet. Mit ihr lassen sich Fotos und Videos mit Rahmen, Masken und allerlei Filtern aufpeppen. Ein Teil dieser Effekte wurde von bekannten Künstlern entworfen, darunter der Autor Douglas Coupland (Generation X).


eye home zur Startseite
Nullmodem 29. Mär 2017

bilder von privaten körperteilen teilen nm

Themenstart

Friedhofsjodler 29. Mär 2017

Was soll man denn nun mit den Stories in Facebook anfangen?! Reichen hier nicht die...

Themenstart

whitbread 29. Mär 2017

Was nützt es mir da, wenn andere keinen Zugriff mehr darauf haben, wohl aber der Herr...

Themenstart

Kommentieren



Anzeige

Stellenmarkt
  1. T-Systems International GmbH, Berlin
  2. Deutsche Telekom AG, Bonn, Darmstadt, Berlin
  3. Behr-Hella Thermocontrol GmbH, Lippstadt bei Paderborn
  4. Daimler AG, Stuttgart


Anzeige
Top-Angebote
  1. 9,99€ (zzgl. 4,99€ Versand oder versandkostenfrei bei Abholung im Markt)
  2. 154,90€ + 3,99€ Versand
  3. 59,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Tim Dashwood

    Entwickler von 360VR Toolbox verschenkt seine Software

  2. UEFI-Update

    Agesa 1004a lässt Ryzen-Boards schneller booten

  3. Sledgehammer Games

    Call of Duty WWII spielt wieder im Zweiten Weltkrieg

  4. Mobilfunk

    Patentverwerter klagt gegen Apple und Mobilfunkanbieter

  5. Privatsphäre

    Bildungsrechner spionieren Schüler aus

  6. Raumfahrt

    Chinesischer Raumfrachter Tanzhou 1 dockt an Raumstation an

  7. Die Woche im Video

    Kein Saft, kein Wumms, keine Argumente

  8. Windows 7 und 8

    Github-Nutzer schafft Freischaltung von neuen CPUs

  9. Whitelist umgehen

    Node-Server im Nvidia-Treiber ermöglicht Malware-Ausführung

  10. Easy S und Easy M

    Vodafone stellt günstige Einsteigertarife ohne LTE vor



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Fire TV Stick 2 im Test: Der Stick macht den normalen Fire TV (fast) überflüssig
Fire TV Stick 2 im Test
Der Stick macht den normalen Fire TV (fast) überflüssig
  1. Streaming Amazon bringt Alexa auch auf ältere Fire-TV-Geräte
  2. Streaming Amazon plant Fire TV mit 4K- und HDR-Unterstützung
  3. Fire TV Stick 2 mit Alexa im Hands on Amazons attraktiver Einstieg in die Streaming-Welt

Garmin Fenix 5 im Test: Die Minimap am Handgelenk
Garmin Fenix 5 im Test
Die Minimap am Handgelenk

Trutzbox Apu 2 im Test: Gute Privacy-Box mit kleiner Basteleinlage
Trutzbox Apu 2 im Test
Gute Privacy-Box mit kleiner Basteleinlage
  1. Malware Schadsoftware bei 1.200 Holiday-Inn- und Crowne-Plaza-Hotels
  2. Zero Day Exploit Magento-Onlineshops sind wieder gefährdet
  3. Staatstrojaner Office 0-Day zur Verbreitung von Finfisher-Trojaner genutzt

  1. Re: ww2 ist langweilig

    Ganym3d | 07:22

  2. Re: Bootzeit?

    tomacco | 07:13

  3. Re: 40k für einen Kleinwagen?

    ArcherV | 07:10

  4. Grammatik: "Das Konzept ähnelt dem europäischen...

    s01q | 07:02

  5. Re: frage zu Passmark CPU benchmarks

    DetlevCM | 06:35


  1. 07:24

  2. 12:40

  3. 11:55

  4. 15:19

  5. 13:40

  6. 11:00

  7. 09:03

  8. 18:01


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel