Abo
  • IT-Karriere:

Kalypso Media: Crookz überfällt die 70er Jahre

Meisterdiebe mit Hippie-Bart und Schlaghosen soll der Spieler in Crookz von Kalypso Media steuern können. Bei Einbrüchen in Luxusvillen greifen die Ganoven zu Störsendern, Chloroform und Sprengstoff.

Artikel veröffentlicht am ,
Crookz
Crookz (Bild: Kalypso Media)

Dank Filmen wie American Hustle Argo sind die 70er Jahre mal wieder angesagt, jetzt setzt Kalypso Media in einem Taktik- und Strategiespiel auf Hippies mit Schlaghosen. In Crookz plant eine Gruppe von Meisterdieben den ganz großen Coup - und landet wegen eines Verrats nach einem Einbruch im Knast. Fünf Jahre später übernimmt der Spieler in rund 20 Missionen die Kontrolle, um Rache an dem ehemaligen Kameraden zu nehmen und dabei durch Diebstähle möglichst reich zu werden.

Stellenmarkt
  1. NETZSCH-Gerätebau GmbH, Selb
  2. RATIONAL AG, Landsberg am Lech

Die Langfinger sollen in Luxusvillen, Büros und ähnliche Gebäude einbrechen. Dabei sollen sie auf Werkzeuge wie Störsender, Chloroform und Sprengstoff setzen. Außerdem soll es in der Kampagne darum gehen, das Team schlau zusammenzustellen: Der Schläger ist für das Grobe zuständig, während sich der Schlossknacker um die Feinarbeit kümmert.

  • Crookz (Bild: Kalypso Media)
  • Crookz (Bild: Kalypso Media)
  • Crookz (Bild: Kalypso Media)
  • Crookz (Bild: Kalypso Media)
  • Crookz (Bild: Kalypso Media)
  • Crookz (Bild: Kalypso Media)
  • Crookz (Bild: Kalypso Media)
  • Crookz (Bild: Kalypso Media)
Crookz (Bild: Kalypso Media)

Spieler sollen außerdem eigene Herausforderungen erstellen und sie mit anderen Spielern teilen können. Crookz entsteht beim Berliner Entwicklerstudio Skilltree und soll 2015 erscheinen. Geplant ist eine Veröffentlichung für Windows-PC, Linux und Mac OS.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 0,49€
  2. 19,95€
  3. 0,49€
  4. 5,99€

MrReset 07. Aug 2014

wäre es sicherlich einen Blick wert. Aktivierungszwang durch die Hintertür, DLC ohne...

DWolf 07. Aug 2014

Der Clou (2) hat mich sehr lange beschäftigt. Die perfekte Strategie finden war echt...


Folgen Sie uns
       


Motorola One Vision - Hands on

Das zweite Android-One-Smartphone von Motorola heißt One Vision. Es hat eine 48-Megapixel-Kamera von Samsung, die vor allem auf gute Aufnahmen bei schwachem Licht optimiert wurde. Das Smartphone mit dem 7:3-Display kommt Ende Mai 2019 für 300 Euro auf den Markt.

Motorola One Vision - Hands on Video aufrufen
Chromium: Der neue Edge-Browser könnte auch Chrome besser machen
Chromium
Der neue Edge-Browser könnte auch Chrome besser machen

Build 2019 Wie sieht die Zukunft des Edge-Browsers aus und was will Microsoft zum Chromium-Projekt beitragen? Im Gespräch mit Golem.de gibt das Unternehmen die vage Aussicht auf einen Release für Linux und Verbesserungen in Google Chrome. Bis dahin steht viel Arbeit an.
Von Oliver Nickel

  1. Insiderprogramm Microsoft bietet Vorversionen von Edge für den Mac an
  2. Browser Edge auf Chromium-Basis wird Netflix in 4K unterstützen
  3. Browser Microsoft lässt nur Facebook auf Flash-Whitelist in Edge

Bethesda: Ich habe TES Blades für 5,50 Euro durchgespielt
Bethesda
Ich habe TES Blades für 5,50 Euro durchgespielt

Rund sechs Wochen lang hatte ich täglich viele spaßige und auch einige frustrierende Erlebnisse in Tamriel: Mittlerweile habe ich den Hexenkönig in TES Blades besiegt - ohne dafür teuer bezahlen zu müssen.
Ein Bericht von Marc Sauter

  1. Bethesda TES Blades erhält mehr Story-Inhalte und besseres Balancing
  2. Bethesda TES Blades ist für alle verfügbar
  3. TES Blades im Test Tolles Tamriel trollt

Motorola One Vision im Hands on: Smartphone mit 48-Megapixel-Kamera für 300 Euro
Motorola One Vision im Hands on
Smartphone mit 48-Megapixel-Kamera für 300 Euro

Motorola bringt ein weiteres Android-One-Smartphone auf den Markt. Die Neuvorstellung verwendet viel Samsung-Technik und hat ein sehr schmales Display. Die technischen Daten sind für diese Preisklasse vielversprechend.
Ein Hands on von Ingo Pakalski

  1. Moto G7 Power Lenovos neues Motorola-Smartphone hat einen großen Akku
  2. Smartphones Lenovo leakt neue Moto-G7-Serie

    •  /