Abo
  • IT-Karriere:

Kabelnetzbetreiber: Vodafone will Kabel Deutschland kaufen

Vodafone will den größten deutschen Kabelnetzbetreiber Kabel Deutschland kaufen. Kabel Deutschland bestätigte ein entsprechendes Übernahmeangebot.

Artikel veröffentlicht am ,
Kabelnetzbetreiber: Vodafone will Kabel Deutschland kaufen
(Bild: Kabel Deutschland)

Kabel Deutschland reagiert auf die Übernahmespekulationen und bestätigt einen "vorläufigen Vorschlag" von Vodafone "bezüglich eines möglichen Angebots für das Unternehmen". Kabel Deutschland betont allerdings, dass zum aktuellen Zeitpunkt weder Gewissheit darüber besteht, ob ein Angebot tatsächlich abgegeben wird, noch, was die Bedingungen eines solchen Angebots sein könnten.

Stellenmarkt
  1. Enertrag Aktiengesellschaft, Dauerthal, Berlin
  2. Wirecard Technologies GmbH, Aschheim near Munich

Zuvor hatte Bloomberg berichtet, Vodafone habe Übernahmegespräche mit Kabel Deutschland aufgenommen.

Im April hatte das Manager Magazin ohne Angabe von Quellen berichtet, der weltweit größte TV-Kabelnetzbetreiber Liberty Global bereite ein Übernahmeangebot für Kabel Deutschland vor. Damit wolle der US-Konzern verhindern, dass Vodafone Kabel Deutschland kauft.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. beide Spiele zu Ryzen 9 3000 oder 7 3800X Series, eines davon zu Ryzen 7 3700X/5 3600X/7...
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

PeterHubert 14. Jun 2013

Es gibt nur die Drosselkom mit einerm Netz, der rest was die anderen Provider auf die...

rusch 14. Jun 2013

wird es NICHT!

thepjerre 13. Jun 2013

Hallo, Unitymedia Kabel BW gehört zu Liberty Global, und somit für Vodafone erst einmal...

Horsty 13. Jun 2013

Wieder so ein Troll Post von einen ggf Einzelschicksal. Der Kundenservice hat rein gar...

Kasabian 13. Jun 2013

der war net schlecht^^


Folgen Sie uns
       


Sonos Move ausprobiert (Ifa 2019)

Wir haben den Move ausprobiert, Sonos' ersten Lautsprecher mit Akku, Bluetooth-Zuspielung und Auto-Trueplay.

Sonos Move ausprobiert (Ifa 2019) Video aufrufen
Atari Portfolio im Retrotest: Endlich können wir unterwegs arbeiten!
Atari Portfolio im Retrotest
Endlich können wir unterwegs arbeiten!

Ende der 1980er Jahre waren tragbare PCs nicht gerade handlich, der Portfolio von Atari war eine willkommene Ausnahme: Der erste Palmtop-Computer der Welt war klein, leicht und weitestgehend DOS-kompatibel - ideal für Geschäftsreisende aus dem Jahr 1989 und Nerds aus dem Jahr 2019.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Retrokonsole Hauptverantwortlicher des Atari VCS schmeißt hin

Alexa: Das allgegenwärtige Ohr Amazons
Alexa
Das allgegenwärtige Ohr Amazons

Die kürzlich angekündigten Echo-Produkte bringen Amazons Sprachassistentin Alexa auf die Straße und damit Datenschutzprobleme in die U-Bahn oder in bisher Alexa-freie Wohnzimmer. Mehrere Landesdatenschutzbeauftragte haben Golem.de erklärt, ob und wie die Geräte eingesetzt werden dürfen.
Von Moritz Tremmel

  1. Digitaler Assistent Amazon bringt neue Funktionen für Alexa
  2. Echo Frames und Echo Loop Amazon zeigt eine Brille und einen Ring mit Alexa
  3. Alexa Answers Nutzer smarter Lautsprecher sollen Alexa Wissen beibringen

Gemini Man: Überflüssiges Klonexperiment
Gemini Man
Überflüssiges Klonexperiment

Am 3. Oktober kommt mit Gemini Man ein ambitioniertes Projekt in die deutschen Kinos: Mit HFR-Projektion in 60 Bildern pro Sekunde und Will Smith, der gegen sein digital verjüngtes Ebenbild kämpft, betreibt der Actionfilm technisch viel Aufwand. Das Seherlebnis ist jedoch bestenfalls komisch.
Von Daniel Pook

  1. Filmkritik Apollo 11 Echte Mondlandung als packende Kinozeitreise

    •  /