Abo
  • Services:

Kabelnetzbetreiber: Vodafone will Kabel Deutschland kaufen

Vodafone will den größten deutschen Kabelnetzbetreiber Kabel Deutschland kaufen. Kabel Deutschland bestätigte ein entsprechendes Übernahmeangebot.

Artikel veröffentlicht am ,
Kabelnetzbetreiber: Vodafone will Kabel Deutschland kaufen
(Bild: Kabel Deutschland)

Kabel Deutschland reagiert auf die Übernahmespekulationen und bestätigt einen "vorläufigen Vorschlag" von Vodafone "bezüglich eines möglichen Angebots für das Unternehmen". Kabel Deutschland betont allerdings, dass zum aktuellen Zeitpunkt weder Gewissheit darüber besteht, ob ein Angebot tatsächlich abgegeben wird, noch, was die Bedingungen eines solchen Angebots sein könnten.

Stellenmarkt
  1. abilex GmbH, Stuttgart
  2. Bechtle Onsite Services GmbH, Weissach

Zuvor hatte Bloomberg berichtet, Vodafone habe Übernahmegespräche mit Kabel Deutschland aufgenommen.

Im April hatte das Manager Magazin ohne Angabe von Quellen berichtet, der weltweit größte TV-Kabelnetzbetreiber Liberty Global bereite ein Übernahmeangebot für Kabel Deutschland vor. Damit wolle der US-Konzern verhindern, dass Vodafone Kabel Deutschland kauft.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (-60%) 7,99€
  2. 369,00€ (Vergleichspreis ab 450,99€)

PeterHubert 14. Jun 2013

Es gibt nur die Drosselkom mit einerm Netz, der rest was die anderen Provider auf die...

rusch 14. Jun 2013

wird es NICHT!

thepjerre 13. Jun 2013

Hallo, Unitymedia Kabel BW gehört zu Liberty Global, und somit für Vodafone erst einmal...

Horsty 13. Jun 2013

Wieder so ein Troll Post von einen ggf Einzelschicksal. Der Kundenservice hat rein gar...

Kasabian 13. Jun 2013

der war net schlecht^^


Folgen Sie uns
       


Smarte Soundbars - Test

Wir haben die beiden ersten smarten Soundbars getestet. Die eine ist von Sonos, die andere von Polk. Sowohl die Beam von Sonos als auch die Command Bar von Polk dienen dazu, den Klang des Fernsehers zu verbessern. Aber sie können auch als normale Lautsprecher verwendet und dank Alexa auch mit der Stimme bedient werden. Zudem lässt sich auf Zuruf ein Fire-TV-Gerät verbinden und mit der Stimme steuern. Allerdings reagieren beide Soundbars dabei zu träge.

Smarte Soundbars - Test Video aufrufen
Smartphone von Gigaset: Made in Bocholt
Smartphone von Gigaset
Made in Bocholt

Gigaset baut sein Smartphone GS185 in Bocholt - und verpasst dem Gerät trotz kompletter Anlieferung von Teilen aus China das Label "Made in Germany". Der Fokus auf die Region ist aber vorhanden, eine erweiterte Fertigung durchaus eine Option. Wir haben uns das Werk angeschaut.
Ein Bericht von Tobias Költzsch

  1. Bocholt Gigaset baut Smartphone in Deutschland

Segelschiff: Das Vindskip steckt in der Flaute
Segelschiff
Das Vindskip steckt in der Flaute

Hochseeschiffe gelten als große Umweltverschmutzer. Neue saubere Antriebe sind gefragt. Der Norweger Terje Lade hat ein futuristisches Segelschiff entwickelt. Doch solch ein neuartiges Konzept umzusetzen, ist nicht so einfach.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Energy Observer Toyota unterstützt Weltumrundung von Brennstoffzellenschiff
  2. Hyseas III Schottische Werft baut Hochseefähre mit Brennstoffzelle
  3. Kreuzschifffahrt Wie Brennstoffzellen Schiffe sauberer machen

Indiegames-Rundschau: Schiffbruch, Anime und viel Brummbrumm
Indiegames-Rundschau
Schiffbruch, Anime und viel Brummbrumm

Gas geben, den weißen Hai besiegen und endlich die eine verlorene Socke wiederfinden: Die sommerlichen Indiegames bieten für jeden etwas - besonders fürs Spielen zu zweit.
Von Rainer Sigl

  1. Indiegames-Rundschau Spezial Unabhängige Riesen und Ritter für Nintendo Switch
  2. Indiegames-Rundschau Schwerelose Action statt höllischer Qualen
  3. Indiegames-Rundschau Kampfkrieger und Abenteuer in 1001 Nacht

    •  /