Abo
  • Services:
Anzeige
Primacom-Werbebild
Primacom-Werbebild (Bild: Primacom)

Kabelnetzbetreiber: Internetausfall bei Primacom soll beendet sein

Primacom-Werbebild
Primacom-Werbebild (Bild: Primacom)

Der Kabelnetzbetreiber Primacom bricht sein Schweigen über den Totalausfall bei der Internetversorgung und entschuldigt sich. Ein Neustart des Kabelmodems wird allen Kunden empfohlen.

Anzeige

Der TV-Kabelnetzbetreiber Primacom hat erklärt, dass der Ausfall der Internetversorgung beendet sei. Wie das Unternehmen mit Sitz in Leipzig am 6. Januar 2015 bekanntgegeben hat, waren alle IP-Kunden von der Störung betroffen.

Während der Störung gab es keine öffentliche Erklärung für die Kunden auf der Webseite von Primacom. Erst nach mehrmaligen Kontaktversuchen von Golem.de räumte ein Sprecher ein, dass alle Kunden mit einem Kabelmodem durch den Ausfall betroffen seien. "Zu der genauen Anzahl geben wir jedoch keine Auskunft", sagte er.

Bedingt durch den Ausfall sei der Kundendienst nur eingeschränkt und mit hohen Wartezeiten zu erreichen gewesen, erklärte Primacom. Das Unternehmen entschuldigte sich bei den Kunden für entstandene Unannehmlichkeiten.

Primacom ist nach eigenen Angaben mit 1,2 Millionen angeschlossenen Haushalten der viertgrößte Kabelnetzbetreiber in Deutschland und in Berlin, Brandenburg, Sachsen, Sachsen-Anhalt, Thüringen und Rheinland-Pfalz aktiv.

Telefonie nicht betroffen

Den Angaben zufolge hatte eine Störung im IP-Adressenvergabesystem in der Primacom-Zentrale einen Ausfall der Internetversorgung im gesamten Versorgungsgebiet zur Folge. Bei der Telefonie sei nur ein geringer Teil von dem Ausfall beeinträchtigt gewesen. Die Störung ereignete sich in der Nacht zum 5. Januar und konnte erst in den frühen Abendstunden behoben werden. "Die Neuvergabe der IP-Adressen verläuft seit der Behebung der Störung wieder normal. Ein Neustart des Modems wird empfohlen, um eventuelle Probleme bei der Neuverbindung zu beheben", erklärte Primacom.


eye home zur Startseite



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Freie Hansestadt Bremen, Bremen
  2. Robert Bosch GmbH, Reutlingen
  3. MBtech Group GmbH & Co. KGaA, Bremen, Hamburg, Berlin, Braunschweig, Wolfsburg
  4. SYNLAB Holding Deutschland GmbH, Augsburg


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 29,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. 16,99€ (ohne Prime bzw. unter 29€ Einkauf zzgl. 3€ Versand)
  3. 24,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. SUNET

    Forschungsnetz erhält 100 GBit/s und ROADM-Technologie

  2. Cisco

    Kontrollzentrum verwaltet Smartphones im Unternehmen

  3. Datenschutz

    Facebook erhält weiterhin keine Whatsapp-Daten

  4. FTTH

    Telekom will mehr Kooperationen für echte Glasfaser

  5. Open Data

    OKFN will deutsche Wetterdaten befreien

  6. Spectrum Next

    Voll kompatible Neuauflage des ZX Spectrum ist finanziert

  7. OmniOS

    Freier Solaris-Nachfolger steht vor dem Ende

  8. Cybercrime

    Computerkriminalität nimmt statistisch gesehen zu

  9. Red+ Kids

    Vodafone führt Tarif für Kinder unter zehn Jahren ein

  10. Quantencomputer

    Alleskönner mit Grenzen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Quantenphysik: Im Kleinen spielt das Universum verrückt
Quantenphysik
Im Kleinen spielt das Universum verrückt

Radeon RX 580 und RX 570 im Test: AMDs Grafikkarten sind schneller und sparsamer
Radeon RX 580 und RX 570 im Test
AMDs Grafikkarten sind schneller und sparsamer
  1. Radeon Pro Duo AMD bringt Profi-Grafikkarte mit zwei Polaris-Chips
  2. Grafikkarten AMD bringt vier neue alte Radeons für Komplett-PCs
  3. Grafikkarten AMD stellt Radeon RX 560 und Radeon RX 550 vor

Hate-Speech-Gesetz: Regierung kennt keine einzige strafbare Falschnachricht
Hate-Speech-Gesetz
Regierung kennt keine einzige strafbare Falschnachricht
  1. Neurowissenschaft Facebook erforscht Gedanken-Postings
  2. Rundumvideo Facebooks 360-Grad-Ballkamera nimmt Tiefeninformationen auf
  3. Spaces Facebook stellt Beta seiner Virtual-Reality-Welt vor

  1. Re: Google, DARPA, Facebook...

    Fotobar | 18:20

  2. mydealz.de

    DY | 18:20

  3. Re: Noch mehr unfreiwilliger Seelen-Striptease!

    Fotobar | 18:17

  4. Re: Niemand hat die Absicht, Ihre Gedanken zu...

    Fotobar | 18:14

  5. Re: In dem Alter brauchen die kein Handy.

    das_mav | 18:12


  1. 18:14

  2. 17:47

  3. 16:19

  4. 16:02

  5. 15:40

  6. 14:51

  7. 14:17

  8. 13:52


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel