Abo
  • IT-Karriere:

Kabelnetz: Vodafone startet Gigabit-Internet nach Analogabschaltung

Kurz nach der Analogabschaltung bekommen die Internetnutzer bei Vodafone Kabel Gigabit-Datenraten. Die Pilotregion ist als erste mit Docsis 3.1 dabei.

Artikel veröffentlicht am ,
Vodafone-Deutschland-Technik
Vodafone-Deutschland-Technik (Bild: Vodafone Kabel)

Vodafone will nach der Analogabschaltung in der ersten Pilotregion Landshut und Dingolfing schon in wenigen Monaten Internetanschlüsse mit Gigabit-Datenübertragungsraten einführen. Das berichtet das Magazin Infosat unter Berufung auf eine Vodafone-Sprecherin. Das Kabelnetz in der Region werde bereits auf Giga-Speed vorbereitet. Wann die Vermarktung der Zugänge beginnt, soll zu einem späteren Zeitpunkt bekanntgegeben werden.

Stellenmarkt
  1. OEDIV KG, Bielefeld
  2. Versicherungskammer Bayern, München

Um ohne sehr hohe Investitionen mit dem neuen Kabelnetzstandard Docsis 3.1 höhere Datenraten zu bekommen, schalten Kabelnetzbetreiber wie Vodafone und zuvor Unitymedia das analoge Fernsehen ab. So kann 1 GBit/s geboten werden. Unitymedia kann sein gesamtes Netz laut informierten Kreisen für einen hohen zweistelligen Millionenbetrag auf Docsis 3.1 aufrüsten.

Ein voller Ausbau mit Docsis 3.1, um Datenübertragungsraten von 10 GBit/s zu erreichen, erfordert den Austausch aller aktiven und passiven Komponenten im TV-Kabelnetz.

Vodafone: Analogabschaltung schafft Platz

"Der Kabelnetzstandard Docsis 3.1 kann auch genutzt werden, ohne die Hardware komplett auszutauschen, dann erreicht der Betreiber aber nicht 10 GBit/s", sagte Mads Arnbjørn Rasmussen, Chief Technology Officer für Fixed Broadband und Video bei Huawei Golem.de im Juni 2017. Trotzdem würde eine um 50 Prozent höhere Spektraleffizienz geboten. Der genaue Durchsatz hänge dann von dem vorhandenen Netz und dem Gesamtfrequenzplan des Betreibers ab. Die Netzbetreiber verteilen das Spektrum derzeit auf DVB-C, Video on Demand, Docsis 3.0, analoges TV und UKW-Radio.

Die Analogabschaltung des Vodafone-Kabelnetzes in der Pilotregion Landshut und Dingolfing in der vergangenen Nacht war technisch erfolgreich. Die Analogabschaltung in der Region Nürnberg folgt am 15. Mai 2018. Weitere Umstellungstermine gibt Vodafone ab Frühling 2018 bekannt.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 999€ (Vergleichspreis 1.111€)
  2. 88€
  3. 579€

RickorD 17. Jan 2018

wie sieht es denn mit der Stabilität bei Vodafone übers Kabelnetz aus? Hab vor halben...

Nogul 12. Jan 2018

Generell hat man bei Vodafone nicht das Gefühl, dass dort die geballte Netzwerk Know-How...

Labbm 12. Jan 2018

Ok.. Also weil ein paar wenige Leute noch ab und zu einen uralten Fernseher benutzen (der...


Folgen Sie uns
       


Probefahrt mit dem e.Go Life

Der e.Go Life ist ein elektrisch angetriebener Kleinwagen des neuen Aachener Automobilherstellers e.Go Mobile. Wir haben eine Probefahrt gemacht.

Probefahrt mit dem e.Go Life Video aufrufen
Bandlaufwerke als Backupmedium: Wie ein bisschen Tetris spielen
Bandlaufwerke als Backupmedium
"Wie ein bisschen Tetris spielen"

Hinter all den modernen Computern rasseln im Keller heutzutage noch immer Bandlaufwerke vor sich hin - eine der ältesten digitalen Speichertechniken. Golem.de wollte wissen, wie das im modernen Rechenzentrum aussieht und hat das GFZ Potsdam besucht, das Tape für Backups nutzt.
Von Oliver Nickel


    DIN 2137-T2-Layout ausprobiert: Die Tastatur mit dem großen ß
    DIN 2137-T2-Layout ausprobiert
    Die Tastatur mit dem großen ß

    Das ẞ ist schon lange erlaubt, aber nur schwer zu finden. Europatastaturen sollen das erleichtern, sind aber ebenfalls nur schwer zu finden. Wir haben ein Modell von Cherry ausprobiert - und noch viele weitere Sonderzeichen entdeckt.
    Von Andreas Sebayang und Tobias Költzsch

    1. Butterfly 3 Apple entschuldigt sich für Problem-Tastatur
    2. Sicherheitslücke Funktastatur nimmt Befehle von Angreifern entgegen
    3. Azio Retro Classic im Test Außergewöhnlicher Tastatur-Koloss aus Kupfer und Leder

    Doom Eternal angespielt: Die nächste Ballerorgie von id macht uns fix und fertig
    Doom Eternal angespielt
    Die nächste Ballerorgie von id macht uns fix und fertig

    E3 2019 Extrem schnelle Action plus taktische Entscheidungen, dazu geniale Grafik und eine düstere Atmosphäre: Doom Eternal hat gegenüber dem erstklassigen Vorgänger zumindest beim Anspielen noch deutlich zugelegt.

    1. Sigil John Romero setzt Doom fort

      •  /