Abo
  • Services:

Kabelnetz: Vodafone Kabel ändert seine Preise und Produktpakete

Bei Vodafone Kabel werden einige Produkte günstiger. Die einzelnen TV-Angebote können leichter mit Internetzugang und Telefonie kombiniert werden.

Artikel veröffentlicht am ,
Vodafone Innovation Park Labs Deutschland
Vodafone Innovation Park Labs Deutschland (Bild: Vodafone Kabel)

Vodafone hat seinen Kabel-TV-Angeboten neue Namen und Preise gegeben. Das gab das Unternehmen am 9. August 2016 bekannt. Die Kombipakete werden abgeschafft, zur Auswahl stehen nur noch die drei TV-Pakete Vodafone Basic TV, Vodafone TV und Vodafone TV mit HD Premium.

Stellenmarkt
  1. Südzucker AG, Mannheim
  2. Kromberg & Schubert GmbH & Co. KG, Abensberg bei Regensburg

Laut einem Bericht von Digitalfernsehen.de wird TV Connect mit einem Preis von 18,99 Euro damit 4 Euro günstiger. Vodafone TV kostet 8,99 Euro und Vodafone TV mit HD Premium 17,99 Euro. Damit sind beide Produkte jeweils einen Euro billiger. TV Connect kostet mit 27,99 Euro zwei Euro weniger. Die anderen Tarife bleiben preislich gleich.

Wer Vodafone TV mit Internet & Phone ab einer Datenrate von 25 MBit/s oder mehr kombiniert, erhält einen Preisnachlass von 5 Euro monatlich. Bei Vodafone TV und Vodafone TV mit HD Premium gibt es den digitalen Videorekorder jetzt dazu.

Die TV-Produkte können jetzt auch frei mit allen Internet-&-Phone-Kabel-Produkten kombiniert werden. "Die vordefinierten Produkte wie vorher gibt es nicht mehr", sagte eine Sprecherin Golem.de auf Anfrage. Für indirekte Kunden, die über Wohnungsgesellschaften bei Vodafone Kabel angebunden sind, soll es damit einfacher und teilweise auch günstiger werden.

Auch Telekom senkte die Preise

Die Deutsche Telekom hatte in diesem Monat im Konkurrenzkampf mit den Kabelnetzbetreibern eine deutliche Preissenkung angekündigt. Neukunden können ab sofort Internetzugänge mit bis zu 100 MBit/s nutzen und müssen für ein Jahr nur 19,95 Euro im Monat zahlen. Ein Jahr können die Tarife Magentazuhause S, M oder L für den Preis getestet werden. Die Telekom bietet ihren 100-MBit/s-Vectoring-Zugang jetzt ein Jahr lang für 19,95 Euro im Monat an. Im zweiten Jahr steigt der Preis auf 44,95 Euro pro Monat.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 9,99€
  2. 4,99€
  3. (2 Monate Sky Ticket für nur 4,99€)

M.P. 12. Aug 2016

User die Rechnen können, schließen doch eh nach der MVLZ einen neuen Vertrag ab. Und dem...

CerealD 11. Aug 2016

Vodafone Basic kostet mit CI+ Miete (was ich annehme, was auch bei dir drin ist) 6,99...

CerealD 10. Aug 2016

die TV Pakete sind nicht zeitlich reduziert, sondern dauerhaft zu dem im Artikel...

CerealD 10. Aug 2016

ich gehe mal davon aus du hast einen Kabel Komfort HD Kabelanschluss für 17,90 In dem...

Graveangel 10. Aug 2016

Habe bei Vodafone 50/10 als VDSL und ohne Drosselung. Oft habe ich vermutlich unter...


Folgen Sie uns
       


Nach E-Fail, was tun ohne sichere E-Mails - Livestream

Die E-Fail genannte Sicherheitslücke betrifft die standardisierten E-Mail-Verschlüsselungsverfahren OpenPGP und S/MIME. Im Livestream diskutieren wir den technischen Hintergrund der zuletzt aufgedeckten Lücken und besprechen, was Nutzer nun tun können, wenn sie ihre Nachrichten weiter sicher verschicken wollen.

Nach E-Fail, was tun ohne sichere E-Mails - Livestream Video aufrufen
Kailh KS-Switch im Test: Die bessere Alternative zu Cherrys MX Blue
Kailh KS-Switch im Test
Die bessere Alternative zu Cherrys MX Blue

Der chinesische Hersteller Kailh fertigt seit fast 30 Jahren verschiedenste Arten von Schaltern, unter anderem auch Klone von Cherry-MX-Switches für Tastaturen. Der KS-Switch mit goldenem Stempel und markantem Klick ist dabei die bessere Alternative zu Cherrys eigenem MX Blue, wie unser Test zeigt.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Apple-Patent Krümel sollen Macbook-Tastatur nicht mehr stören
  2. Tastaturen Matias bringt Alternative zum Apple Wired Keyboard
  3. Rubberdome-Tastaturen im Test Das Gummi ist nicht dein Feind

PGP/SMIME: Die wichtigsten Fakten zu Efail
PGP/SMIME
Die wichtigsten Fakten zu Efail

Im Zusammenhang mit den Efail genannten Sicherheitslücken bei verschlüsselten E-Mails sind viele missverständliche und widersprüchliche Informationen verbreitet worden. Wir fassen die richtigen Informationen zusammen.
Eine Analyse von Hanno Böck

  1. Sicherheitslücke in Mailclients E-Mails versenden als potus@whitehouse.gov

Noctua NF-A12x25 im Test: Spaltlos lautlos
Noctua NF-A12x25 im Test
Spaltlos lautlos

Der NF-A12x25 ist ein 120-mm-Lüfter von Noctua, der zwischen Impeller und Rahmen gerade mal einen halben Millimeter Abstand hat. Er ist überraschend leise - und das, obwohl er gut kühlt.
Ein Test von Marc Sauter

  1. NF-A12x25 Noctua veröffentlicht fast spaltlosen 120-mm-Lüfter
  2. Lüfter Noctua kann auch in Schwarz
  3. NH-L9a-AM4 und NH-L12S Noctua bringt Mini-ITX-Kühler für Ryzen

    •  /