• IT-Karriere:
  • Services:

Kabelnetz: Unitymedia einigt sich auch mit ZDF auf Einspeisung

Wegen der geplanten Übernahme durch Vodafone hat Unitymedia ein großes Interesse, den jahrelangen Streit mit ARD und ZDF schnell zu beenden. Die jetzige Einigung mit dem ZDF ist daher sehr umfassend.

Artikel veröffentlicht am ,
Satellitenanlagen am Standort Kerpen: Hier befindet sich das technische Herzstück von Unitymedia, das Netzbetriebszentrum.
Satellitenanlagen am Standort Kerpen: Hier befindet sich das technische Herzstück von Unitymedia, das Netzbetriebszentrum. (Bild: Unitymedia)

Das ZDF und die Unitymedia GmbH haben sich geeinigt. Das gab der Kabelnetzbetreiber am 13. September 2018 bekannt. In Nordrhein-Westfalen, Hessen und Baden-Württemberg empfangen TV-Kunden von Unitymedia damit das komplette Angebot von ZDF und 3sat. Die Sender ZDF, ZDFneo, ZDFinfo und 3sat (jeweils in HD und SD) sind damit im Kabel-TV-Angebot von Unitymedia enthalten.

Stellenmarkt
  1. Handtmann Service GmbH & Co. KG, Biberach an der Riss
  2. KION Group AG, Frankfurt am Main

In Kürze wird über die TV- und Multimedia-Plattform Horizon von Unitymedia außerdem die ZDF-Mediathek nutzbar sein. Mit der Kooperation legen das ZDF und Unitymedia ihre langjährigen Rechtsstreitigkeiten über Einspeiseentgelte bei. Angaben zum finanziellen Volumen der Einigung wurden nicht gemacht.

ZDF-Intendant Thomas Bellut begrüßte die Einigung: "Das Publikum soll die Angebote der ZDF-Programmfamilie möglichst einfach auf allen wichtigen Plattformen finden können. Die Partnerschaft mit Unitymedia ist daher eine gute Nachricht für die Zuschauer."

Einigung kommt für Unitymedia zur rechten Zeit

Winfried Rapp, Chef von Unitymedia, sagte: "Wir freuen uns sehr über die erzielte langfristige Einigung"

Im April wurde bekannt, dass sich die ARD mit Unitymedia und Vodafone auf eine langfristige Partnerschaft geeinigt habe. Sechs Jahre lang hatten die öffentlich-rechtlichen Sender mit den TV-Kabelnetzbetreibern einen Rechtsstreit um die Einspeiseentgelte geführt. Unitymedia erhielt 31,2 Millionen Euro für die Kabeleinspeisung der Programme.

Derzeit betreibt Vodafone TV-Kabelnetze in 13 deutschen Bundesländern, Unitymedia ist in Hessen, Baden-Württemberg und Nordrhein-Westfalen aktiv.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 37,49€
  2. (-40%) 35,99€
  3. (-20%) 47,99€
  4. (-53%) 13,99€

1e3ste4 14. Sep 2018

1. Die FritzBox TV-App kann nur SD-Kanäle abspielen (zumindest auf Android) 2. SD nutzt...


Folgen Sie uns
       


The Outer Worlds - Fazit

Das Rollenspiel The Outer Worlds schickt Spieler an den Rand der Galaxie. Es erscheint am 25. Oktober 2019 und bietet spannende Missionen und Action.

The Outer Worlds - Fazit Video aufrufen
Sicherheitslücken: Microsoft-Parkhäuser ungeschützt im Internet
Sicherheitslücken
Microsoft-Parkhäuser ungeschützt im Internet

Eigentlich sollte die Parkhaussteuerung nicht aus dem Internet erreichbar sein. Doch auf die Parkhäuser am Microsoft-Hauptsitz in Redmond konnten wir problemlos zugreifen. Nicht das einzige Sicherheitsproblem auf dem Parkhaus-Server.
Von Moritz Tremmel

  1. Office 365 Microsoft testet Werbebanner in Wordpad für Windows 10
  2. Application Inspector Microsoft legt Werkzeug zur Code-Analyse offen
  3. Support-Ende Neben Windows 7 ist jetzt auch Server 2008 unsicher

Shitrix: Das Citrix-Desaster
Shitrix
Das Citrix-Desaster

Eine Sicherheitslücke in Geräten der Firma Citrix zeigt in erschreckender Weise, wie schlecht es um die IT-Sicherheit in Behörden steht. Es fehlt an den absoluten Grundlagen.
Ein IMHO von Hanno Böck

  1. Perl-Injection Citrix-Geräte mit schwerer Sicherheitslücke und ohne Update

Kailh-Box-Switches im Test: Besser und lauter geht ein klickender Switch kaum
Kailh-Box-Switches im Test
Besser und lauter geht ein klickender Switch kaum

Wer klickende Tastatur-Switches mag, wird die dunkelblauen Kailh-Box-Schalter lieben: Eine eingebaute Stahlfeder sorgt für zwei satte Klicks pro Anschlag. Im Test merken unsere Finger aber schnell den hohen taktilen Widerstand.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Keychron K6 Kompakte drahtlose Tastatur mit austauschbaren Switches
  2. Charachorder Schneller tippen als die Tastatur erlaubt
  3. Brydge+ iPad-Tastatur mit Multi-Touch-Trackpad

    •  /