Abo
  • Services:
Anzeige
Ausstellung mit UHD-Digital-Fernsehbildern
Ausstellung mit UHD-Digital-Fernsehbildern (Bild: Peter Macdiarmid/Getty Images for John Lewis)

Kabelnetz: Österreich kündigt Ende für Analog-TV an

Ausstellung mit UHD-Digital-Fernsehbildern
Ausstellung mit UHD-Digital-Fernsehbildern (Bild: Peter Macdiarmid/Getty Images for John Lewis)

Im September 2016 ist Schluss mit analogem TV in Österreich: Dann wollen auch die Kabelnetzbetreiber auf digital übertragene Signale umstellen. Deutsche Fernsehfans müssen wohl noch bis 2018 warten - nur ein Anbieter ist schon vorgeprescht.

Anzeige

Österreich macht endgültig Schluss mit analog übertragenen Fernsehsignalen. Ab dem 1. September 2016 soll es auch im Kabelnetz nur noch Digital-TV geben - terrestrisch und über Satellit ist das schon länger der Fall. "Zielsetzung der Volldigitalisierung ist die effiziente Nutzung der verfügbaren Frequenzen und die Sicherstellung der Angebots- und Meinungsvielfalt im TV", so Philipp Graf von der Wirtschaftskammer Österreich.

Für Kunden bedeutet die Umstellung: mehr Programme als bisher in HD mit besserer Bild- und Tonqualität sowie größere Programmbouquets und Zusatzdienste wie EPG und HbbTV - und natürlich schnelle Internetzugänge. Ab dem Frühjahr sollen die Verbraucher mit einer Kampagne über die technische Umstellung informiert werden. Um das digitale Signal nutzen zu können, benötigen sie entweder einen DVB-C-tauglichen Fernseher oder eine Zusatzbox.

Deutsche Fernsehzuschauer mit Kabelanschluss müssen noch länger auf die Volldigitalisierung warten. Der Verband Deutscher Kabelnetzbetreiber erwartet, dass spätestens zum Ende des Jahres 2018 die Einstellung der analogen Fernsehverbreitung in den Kabelnetzen möglich sein werde. Mehr als eine Hoffnung ist das aber nicht - schließlich müssen auch Wirtschaft, Politik und die Medienanstalten zustimmen.

Als erster großer Kabelnetzbetreiber verringert derzeit Unitymedia seit Mitte 2015 schrittweise sein analoges, frei empfangbares Angebot und ersetzt es durch digitale HD-Kanäle.


eye home zur Startseite
Labbm 04. Dez 2015

Oder das ja. Das ganze Thema bestätigt meine Aussage. Wird Zeit dass das analoge Kabel...

M.P. 01. Dez 2015

Für DOCSIS 3.1 mit verbesserten Upload-Bandbreiten sehr wichtig!



Anzeige

Stellenmarkt
  1. operational services GmbH & Co. KG, Stuttgart
  2. MediaMarktSaturn Retail Concepts, München
  3. über Harvey Nash GmbH, Lübeck
  4. MBtech Group GmbH & Co. KGaA, München


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 299,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. (u. a. Reign, Person of Interest, Gossip Girl, The Clone Wars)

Folgen Sie uns
       


  1. Radeon Software 17.7.2

    AMDs Grafiktreiber bringt massig Neuerungen

  2. Quartalsbericht

    Facebooks Belegschaft wurde erheblich vergrößert

  3. GigaKombi

    Vodafone verbessert Datenpaket für Warten aufs Festnetz

  4. Datenrate

    O2 drosselt mobiles Internet wegen EU-Roamings

  5. Netgear Nighthawk X6S

    Triband-Router kann mit Sprache gesteuert werden

  6. Spark

    DJI-Minicopter stürzt ab

  7. Nachfolger Watchbox

    RTL beendet Streamingportal Clipfish

  8. Chipmaschinenausrüster

    ASML demonstriert 250-Watt-EUV-System

  9. Linux-Distribution

    Opensuse Leap 42.3 baut Langzeitpflege aus

  10. Soziales Netzwerk

    Facebook soll an Smart-Speaker mit Display arbeiten



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Microsoft Surface Pro im Test: Dieses Tablet kann lange
Microsoft Surface Pro im Test
Dieses Tablet kann lange
  1. Microsoft Neues Surface Pro fährt sich ohne Grund selbst herunter
  2. iFixit-Teardown Surface Laptop ist fast nicht reparabel
  3. Surface Studio Microsofts Grafikerstation kommt nach Deutschland

Ausprobiert: JPEGmini Pro komprimiert riesige JPEGs um bis zu 80 Prozent
Ausprobiert
JPEGmini Pro komprimiert riesige JPEGs um bis zu 80 Prozent
  1. Google KI erstellt professionelle Panoramen
  2. Bildbearbeitung Google gibt Nik Collection auf

Kryptowährungen: Bitcoin steht vor grundlegenden Änderungen
Kryptowährungen
Bitcoin steht vor grundlegenden Änderungen
  1. Linux-Distributionen Mehr als 90 Prozent der Debian-Pakete reproduzierbar
  2. Die Woche im Video Strittige Standards, entzweite Bitcoins, eine Riesenkonsole
  3. Kryptowährung Bitcoin notiert auf neuem Rekordhoch

  1. Re: Erster Eindruck..

    Cystasy | 04:19

  2. Re: Brennstoff

    quasides | 04:08

  3. Wieso glauben soviele Menschen: "Ausschlaggebend...

    mrgenie | 04:06

  4. Re: kernfusion ist keine humane zukunftstechnik

    quasides | 04:06

  5. Re: AMD und Intel dem Untergang geweiht

    recluce | 03:51


  1. 23:00

  2. 22:41

  3. 19:35

  4. 17:26

  5. 16:53

  6. 16:22

  7. 14:53

  8. 14:15


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel