Abo
  • Services:

Kabelnetz: Österreich kündigt Ende für Analog-TV an

Im September 2016 ist Schluss mit analogem TV in Österreich: Dann wollen auch die Kabelnetzbetreiber auf digital übertragene Signale umstellen. Deutsche Fernsehfans müssen wohl noch bis 2018 warten - nur ein Anbieter ist schon vorgeprescht.

Artikel veröffentlicht am ,
Ausstellung mit UHD-Digital-Fernsehbildern
Ausstellung mit UHD-Digital-Fernsehbildern (Bild: Peter Macdiarmid/Getty Images for John Lewis)

Österreich macht endgültig Schluss mit analog übertragenen Fernsehsignalen. Ab dem 1. September 2016 soll es auch im Kabelnetz nur noch Digital-TV geben - terrestrisch und über Satellit ist das schon länger der Fall. "Zielsetzung der Volldigitalisierung ist die effiziente Nutzung der verfügbaren Frequenzen und die Sicherstellung der Angebots- und Meinungsvielfalt im TV", so Philipp Graf von der Wirtschaftskammer Österreich.

Stellenmarkt
  1. Interhyp Gruppe, München
  2. Haufe Group, Stuttgart

Für Kunden bedeutet die Umstellung: mehr Programme als bisher in HD mit besserer Bild- und Tonqualität sowie größere Programmbouquets und Zusatzdienste wie EPG und HbbTV - und natürlich schnelle Internetzugänge. Ab dem Frühjahr sollen die Verbraucher mit einer Kampagne über die technische Umstellung informiert werden. Um das digitale Signal nutzen zu können, benötigen sie entweder einen DVB-C-tauglichen Fernseher oder eine Zusatzbox.

Deutsche Fernsehzuschauer mit Kabelanschluss müssen noch länger auf die Volldigitalisierung warten. Der Verband Deutscher Kabelnetzbetreiber erwartet, dass spätestens zum Ende des Jahres 2018 die Einstellung der analogen Fernsehverbreitung in den Kabelnetzen möglich sein werde. Mehr als eine Hoffnung ist das aber nicht - schließlich müssen auch Wirtschaft, Politik und die Medienanstalten zustimmen.

Als erster großer Kabelnetzbetreiber verringert derzeit Unitymedia seit Mitte 2015 schrittweise sein analoges, frei empfangbares Angebot und ersetzt es durch digitale HD-Kanäle.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. John Wick, Sicario, Deepwater Horizon, Die große Asterix Edition, Die Tribute von Panem)

Labbm 04. Dez 2015

Oder das ja. Das ganze Thema bestätigt meine Aussage. Wird Zeit dass das analoge Kabel...

M.P. 01. Dez 2015

Für DOCSIS 3.1 mit verbesserten Upload-Bandbreiten sehr wichtig!


Folgen Sie uns
       


i-Cristal autonomer Bus - Interview (englisch)

Der nächste Schritt steht an: Der französische Verkehrsbetrieb plant einen Test mit einem autonom fahenden Bus. Er soll Anfang 2020 in einer französischen Großstadt im normalen Verkehr fahren.

i-Cristal autonomer Bus - Interview (englisch) Video aufrufen
Pixel 3 XL im Test: Algorithmen können nicht alles
Pixel 3 XL im Test
Algorithmen können nicht alles

Google setzt beim Pixel 3 XL alles auf die Kamera, die dank neuer Algorithmen nicht nur automatisch blinzlerfreie Bilder ermitteln, sondern auch einen besonders scharfen Digitalzoom haben soll. Im Test haben wir allerdings festgestellt, dass auch die beste Software keine Dual- oder Dreifachkamera ersetzen kann.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Dragonfly Google schweigt zu China-Plänen
  2. Nach Milliardenstrafe Google will Android-Verträge offenbar anpassen
  3. Google Android Studio 3.2 unterstützt Android 9 und App Bundles

Shine 3: Neuer Tolino-Reader bringt mehr Lesekomfort
Shine 3
Neuer Tolino-Reader bringt mehr Lesekomfort

Die Tolino-Allianz bringt das Nachfolgemodell des Shine 2 HD auf den Markt. Das Shine 3 erhält mehr Ausstattungsdetails aus der E-Book-Reader-Oberklasse. Vor allem beim Lesen macht sich das positiv bemerkbar.
Ein Hands on von Ingo Pakalski

  1. E-Book-Reader Update macht Tolino-Geräte unbrauchbar

Galaxy A9 im Hands on: Samsung bietet vier
Galaxy A9 im Hands on
Samsung bietet vier

Samsung erhöht die Anzahl der Kameras bei seinen Smartphones weiter: Das Galaxy A9 hat derer vier, zudem ist auch die restliche Ausstattung nicht schlecht. Aus verkaufspsychologischer Sicht könnte die Einstufung in die A-Mittelklasse bei einem Preis von 600 Euro ein Problem sein.
Ein Hands on von Tobias Költzsch

  1. Auftragsfertiger Samsung startet 7LPP-Herstellung mit EUV
  2. Galaxy A9 Samsung stellt Smartphone mit vier Hauptkameras vor
  3. Galaxy J4+ und J6+ Samsung stellt neue Smartphones im Einsteigerbereich vor

    •  /