Abo
  • Services:

Kabelnetz: Eazy bietet im Unitymedia-Netz 12-Euro-Internetzugänge

Im Netz von Unitymedia für 20 Euro einen 50 MBit/s-Zugang nutzen, das macht der Reseller Vertriebswerk möglich. Kabelfernsehen ist nicht dabei, Telefonieren kostet extra.

Artikel veröffentlicht am ,
Ein Werbebild bei Vertriebswerk
Ein Werbebild bei Vertriebswerk (Bild: Vertriebswerk)

Unitymedia öffnet sein Netz für einen Reseller. Das gab der Kabelnetzbetreiber am 17. Juli 2017 bekannt. Das Mannheimer Unternehmen Vertriebswerk vermarktet künftig in Kooperation mit Unitymedia über die Plattform Eazy.de die Tarife Eazy 20 und Eazy 50.

Stellenmarkt
  1. Hays AG, Braunschweig
  2. Rentschler Biopharma SE, Laupheim

Für 11,99 Euro im Monat bietet Eazy eine Datenrate von 20 MBit/s, 50 MBit/s gibt es für 19,99 Euro. Ein WLAN-Router sowie Rufnummernmitnahme und bei Bedarf die Installation durch einen Techniker sind im Preis inbegriffen. Dazu kommt eine Bereitstellungsgebühr von 39,99 Euro.

Im Upload werden bei 20 MBit/s nur bis zu 1 MBit/s geboten. Im 50-MBit/s-Tarif bis zu 2,5 Mbit/s im Upload. Die Vertragslaufzeit beträgt 24 Monate.

Ein Telefonanschluss ist inklusive, aber keine Telefonieflatrate, abgerechnet wird minutengenau ins Festnetz mit 2,5 Cent und ins Mobilfunknetz mit 19,9 Cent. Eine Festnetz-Flatrate kostet zusätzlich 4,99 Euro.

Ein Reseller im Kabelnetz

Installation und Service würden "aus organisatorischen und logistischen Gründen über Unitymedia realisiert", erklärte Vertriebswerk. Im Kupfernetz für Telefonie sind Reseller-Programme üblich, weil hier technisch auch ein einzelnes Adernpaar für einen DSL-Anschluss zur Verfügung steht. An einem Koaxialkabel sind aber über die C-Linie in der Regel viele Anschlüsse versorgt, weshalb die Abgrenzung schwieriger ist. Zudem ist das Kupfernetz der Deutschen Telekom reguliert und muss für alternative Betreiber geöffnet werden.

"Dabei handelt es sich um spezielle Breitband-Produkte auf Basis eines Kabelanschlusses von Unitymedia mit einem reduzierten Leistungsumfang bei Hardware, Optionen und anderem. Die Vermarktung findet ausschließlich über Eazy.de statt", erklärte Unitymedia.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 34,99€

chuck0r 18. Jul 2017

Es stimmt zwar, dass die Modem/Kundenerkennung über die MAC-Adresse des Kabelmodems (und...

sneaker 18. Jul 2017

Und kostet 45 Euro statt 12 Euro im Monat. Ist doch klar, daß Billigprodukte nicht den...

Truebit 18. Jul 2017

Aus den FAQ: Wer ist eazy? eazy ist ein exklusiver Vertriebspartner für die neuen eazy...

Truebit 18. Jul 2017

Aus den FAQ: Wer ist eazy? eazy ist ein exklusiver Vertriebspartner für die neuen eazy...

Reddead 18. Jul 2017

In meinem Dorf war damals das sog. Kabelnetz von Kabeldeutschland und bedeutete, dass...


Folgen Sie uns
       


HTC U12 Life - Hands on (Ifa 2018)

HTC hat mit dem U12 Life ein neues Mittelklasse-Smartphone vorgestellt, das besonders durch die gravierte Glasrückseite auffällt. Golem.de konnte sich das Gerät vor dem Marktstart anschauen.

HTC U12 Life - Hands on (Ifa 2018) Video aufrufen
Red Dead Redemption 2 angespielt: Mit dem Trigger im Wilden Westen eintauchen
Red Dead Redemption 2 angespielt
Mit dem Trigger im Wilden Westen eintauchen

Überfälle und Schießereien, Pferde und Revolver - vor allem aber sehr viel Interaktion: Das Anspielen von Red Dead Redemption 2 hat uns erstaunlich tief in die Westernwelt versetzt. Aber auch bei Grafik und Sound konnte das nächste Programm von Rockstar Games schon Punkte sammeln.
Von Peter Steinlechner

  1. Red Dead Redemption 2 Von Bärten, Pferden und viel zu warmer Kleidung
  2. Rockstar Games Red Dead Online startet im November als Beta
  3. Rockstar Games Neuer Trailer zeigt Gameplay von Red Dead Redemption 2

Retrogaming: Maximal unnötige Minis
Retrogaming
Maximal unnötige Minis

Nanu, die haben wir doch schon mal weggeschmissen - und jetzt sollen wir 100 Euro dafür ausgeben? Mit Minikonsolen fahren Anbieter wie Sony und Nintendo vermutlich hohe Gewinne ein, dabei gäbe es eine für alle bessere Alternative: Software statt Hardware.
Ein IMHO von Peter Steinlechner

  1. Streaming Heilloses Durcheinander bei Netflix und Amazon Prime
  2. Sicherheit Ein Lob für Twitter und Github
  3. Linux Mit Ignoranz gegen die GPL

Grafikkarten: Das kann Nvidias Turing-Architektur
Grafikkarten
Das kann Nvidias Turing-Architektur

Zwei Jahre nach Pascal folgt Turing: Die GPU-Architektur führt Tensor-Cores und RT-Kerne für Spieler ein. Die Geforce RTX haben mächtige Shader-Einheiten, große Caches sowie GDDR6-Videospeicher für Raytracing, für Deep-Learning-Kantenglättung und für mehr Leistung.
Ein Bericht von Marc Sauter

  1. Tesla T4 Nvidia bringt Googles Cloud auf Turing
  2. Battlefield 5 mit Raytracing Wenn sich der Gegner in unserem Rücken spiegelt
  3. Nvidia Turing Geforce RTX 2080 rechnet 50 Prozent schneller

    •  /