Kabelnetz: CableLabs nutzt erfolgreich erstes Docsis 4.0-Modem

Mit Docsis 4.0 wurde eine Datenübertragungsrate von 8 GBit/s im Download und 5 GBit/s im Upload erreicht. Einen Zeitplan gibt es noch nicht.

Artikel veröffentlicht am ,
Docsis 4.0 soll 10 Gigabit und mehr bringen.
Docsis 4.0 soll 10 Gigabit und mehr bringen. (Bild: Achim Sawall/Golem.de)

Die Branchenorganisation CableLabs hat mit einem ersten Docsis 4.0-Modem eine Datenübertragungsrate von 8 GBit/s Download und 5 GBit/s im Upload erreicht. Das berichtet das Onlinemagazin Tech Radar, das bei dem Testlauf vor Ort war. Zum Einsatz kam ein erstes handgefertigtes Docsis 4.0-Modem und eine Reihe von Netzwerktechnologien, die Cablelabs mit 10G zusammenfasst.

Stellenmarkt
  1. BI Dashboard Designer (m/w/d)
    AOK NordWest, Dortmund
  2. (Senior) Software Developer (m/w/d)
    STABILO International GmbH, Heroldsberg
Detailsuche

Bei dem Testlauf waren laut dem Bericht führende Kabelnetzbetreiber aus den USA anwesend. "Außer den Leuten in den Laboren hat das niemand gesehen", sagte Curtis Knittle, Vice President für Wired Technology bei CableLabs zu Tech Radar.

"Wir sind sehr gespannt auf das, was kommt", sagte Stephanie Michko-Beale, Chief Technology Officer bei Charter Communications. "Diese Suite von Technologien ist transformierend."

10G-Technologien bei Comcast Cable

"Diese 10G-Technologien stellen den schnellsten und effizientesten Weg dar, um symmetrische Multigigabit-Geschwindigkeiten überall und nicht nur in ausgewählten Stadtteilen oder Städten bereitzustellen", sagte Elad Nafshi, EVP & Chief Network Officer bei Comcast Cable.

Golem Akademie
  1. Linux-Shellprogrammierung: virtueller Vier-Tage-Workshop
    04.-07.07.2022, Virtuell
  2. Container Management und Orchestrierung: virtueller Drei-Tage-Workshop
    22.-24.08.2022, Virtuell
Weitere IT-Trainings

Einen Zeitplan für die Verfügbarkeit von Docsis 4.0-Modems oder von 10G-Diensten gibt es von CableLabs noch nicht. Der erste Entwurf der Docsis 4.0-Spezifikation stand bereits am 30. Januar 2020 fest. Damit sollen eine hohe Datenrate und eine niedrige Latenz von 1 Millisekunde für Gaming und andere Anwendungen möglich werden.

Ein wesentlicher Bestandteil ist die Integration neuer Technologien, einschließlich Extended Spectrum Docsis (ESD), Full Duplex Docsis (FDX) und Low Latency Docsis (LLD), in den Industriestandard. ESD erreicht dies durch die Verwendung höherer Aufteilungen zwischen dem Up- und dem Downloadkanal. Die FDX-Technologie steht für die gleichzeitige Nutzung der Up- und Downstream-Kanäle.

Die Kabelnetzbetreiber Vodafone und Tele Columbus stoßen in Deutschland mit Docsis 3.1 derzeit an ihre Grenzen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Cariad
Aufsichtsrat greift bei VWs Softwareentwicklung durch

Die Sorge um die Volkswagen-Softwarefirma Cariad hat den Aufsichtsrat veranlasst, ein überarbeitetes Konzept für die ehrgeizigen Pläne vorzulegen.

Cariad: Aufsichtsrat greift bei VWs Softwareentwicklung durch
Artikel
  1. Delfast Top 3.0: Ukrainische Armee setzt E-Motorräder zur Panzerjagd ein
    Delfast Top 3.0
    Ukrainische Armee setzt E-Motorräder zur Panzerjagd ein

    Ukrainische Infanteristen nutzen E-Motorräder, um leise und schnell zum Einsatz zu gelangen und die Panzerabwehrlenkwaffe NLAW zu transportieren.

  2. Überwachung: Polizei setzt Handy-Erkennungskamera gegen Autofahrer ein
    Überwachung
    Polizei setzt Handy-Erkennungskamera gegen Autofahrer ein

    In Rheinland-Pfalz werden Handynutzer am Steuer eines Autos automatisch erkannt. Dazu wird das System Monocam aus den Niederlanden genutzt.

  3. Love, Death + Robots 3: Mal spannend, mal tragisch, mal gelungen, mal nicht so
    Love, Death + Robots 3
    Mal spannend, mal tragisch, mal gelungen, mal nicht so

    Die abwechslungsreichste Science-Fiction-Serie unserer Zeit ist wieder da - mit acht neuen Folgen der von David Fincher produzierten Anthologie-Reihe.
    Von Peter Osteried

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Borderlands 3 gratis • CW: Top-Rabatte auf PC-Komponenten • Inno3D RTX 3070 günstig wie nie: 614€ • Ryzen 9 5900X 398€ • Top-Laptops zu Tiefpreisen • Edifier Lautsprecher 129€ • Kingston SSD 2TB günstig wie nie: 129,90€ • Samsung Soundbar + Subwoofer günstig wie nie: 228,52€ [Werbung]
    •  /