Abo
  • Services:
Anzeige
Volumetrisches Display Juwl: schwebende Comic-Sequenzen
Volumetrisches Display Juwl: schwebende Comic-Sequenzen (Bild: Werner Pluta/Golem.de)

Juwl: Ein interaktives Hologramm für Smartphones und Tablets

Volumetrisches Display Juwl: schwebende Comic-Sequenzen
Volumetrisches Display Juwl: schwebende Comic-Sequenzen (Bild: Werner Pluta/Golem.de)

Comic-Helden, Spiele oder Werbung als interaktive Hologramme: Das soll das volumetrische Display Juwl möglich machen. Es "verwandelt jedes Touch Device in eine interaktive 360-Grad-Illusion", versprechen die Fraunhofer-Forscher.

Eine kleine Pyramide, die auf dem Kopf steht, und ein Gerät mit einem Touchscreen: Mehr braucht Juwl nicht, um Objekte im Raum darzustellen. Es ist ein volumetrisches Display, das das Fraunhofer-Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation (IAO) auf der Cebit vorstellt (Halle 6, Stand B36).

Anzeige

"Juwl verwandelt jedes Touch Device in eine interaktive 360-Grad-Illusion", erklärt die Entwicklerin Jacqueline Hen im Gespräch mit Golem.de. Das Display wird auf ein Mobiltelefon oder auf ein Tablet gestellt. Ein Bild darauf scheint dann senkrecht in einer umgekehrten Pyramide zu schweben.

Technik lässt Geister erscheinen

Pepper's Ghost heißt die Technik, die bei Juwl eingesetzt wird. Erfunden hat sie in den 1860er Jahren der Brite John Henry Pepper für Geisterauftritte im Theater. Dabei wird ein Bild auf eine Fläche projiziert, die das Bild auf eine schräge Scheibe reflektiert. Der Betrachter erhält so den Eindruck, das Bild schwebe in einer Pyramide.

  • Das volumetrische Display Juwl lässt Bilder schweben. (Foto: Werner Pluta/Golem.de)
  • Die Illusion der schwebenden Figur entsteht durch eine Spiegelung. (Foto: Werner Pluta/Golem.de)
  • Juwl gibt es noch in einer kleineren Variante, die keine Interaktion ermöglicht ... (Foto: Werner Pluta/Golem.de)
  • ... sowie als faltbares Display. (Foto: Werner Pluta/Golem.de)
Das volumetrische Display Juwl lässt Bilder schweben. (Foto: Werner Pluta/Golem.de)

Auch moderne Geister lassen sich damit beschwören: 2012 hat der Rapper Snoop Dog diese Technik bei seinem Auftritt auf dem Coachella-Festival eingesetzt. Er ließ damit den 1996 erschossenen Rapper Tupac Shakur wiederauferstehen.

Eine Figur wird gedreht

Auf dem Bildschirm wird das Motiv, etwa eine Comic-Figur, in vier Perspektiven dargestellt: Front, Rücken sowie zwei Seitenansichten. Wird die Pyramide gedreht, ergibt sich die Illusion, als drehe sich die Figur.

Die Fraunhofer-Forscher setzen das Mobilgerät allerdings nicht nur als Reflexionsfläche ein. Mit der größeren Variante ist es auch möglich, mit dem Bild zu interagieren: Der Touchscreen erkennt den Ständer der Pyramide. Wird diese über den Bildschirm gedreht, ändert sich beispielsweise die Farbe eines Schuhs. Eine geometrische Figur kann durch Verschieben verändert oder vergrößert werden.

Juwl erweitert Comic-Bücher

Anwendungen sehen sie unter anderem in der Werbung, als Produktbeilage. Eine andere Möglichkeit ist es, Spiele oder Comic-Bücher durch digitale Inhalte zu erweitern: In Comic-Bücher etwa könnten QR-Codes eingefügt werden, mit denen der Nutzer bestimmte Sequenzen als Video in dem volumetrischen Display anschauen kann.

Im nächsten Schritt will Hen den Deckel der Pyramide so modifizieren, dass darüber auch Eingaben möglich sind.


eye home zur Startseite
Kein Kostverächter 16. Mär 2016

Das gibt es nicht seit Ewigkeiten, sondern genau seit 1860. Weitere Information findet...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Deloitte GmbH Wirtschaftsprüfungsgesellschaft, verschiedene Standorte
  2. Daimler AG, Möhringen
  3. MBtech Group GmbH & Co. KGaA, München
  4. UTILITY PARTNERS GmbH, Raum Stuttgart


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 315,00€
  2. 499,99€
  3. 22,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Deutsche Telekom

    Weitere 39.000 Haushalte bekommen heute Vectoring

  2. Musikerkennungsdienst

    Apple erwirbt Shazam

  3. FTTH

    EWE senkt die Preise für seine Glasfaserzugänge

  4. WLAN

    Zahl der Vodafone-Hotspots steigt auf zwei Millionen

  5. Linux-Grafiktreiber

    Mesa 17.3 verbessert Vulkan- und Embedded-Treiber

  6. Gemini Lake

    Intel bringt Pentium Silver mit Gigabit-WLAN

  7. MG07ACA

    Toshiba packt neun Platter in seine erste 14-TByte-HDD

  8. Sysinternals-Werkzeug

    Microsoft stellt Procdump für Linux vor

  9. Forschungsförderung

    Medizin-Nobelpreisträger Rosbash kritisiert Trump

  10. Sicherheit

    Keylogger in HP-Notebooks gefunden



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Bundesregierung: Mit verdrehten Zahlen gegen die ePrivacy-Verordnung
Bundesregierung
Mit verdrehten Zahlen gegen die ePrivacy-Verordnung
  1. Steuerstreit Apple zahlt 13 Milliarden Euro an Irland
  2. Rechtsunsicherheit bei Cookies EU warnt vor Verzögerung von ePrivacy-Verordnung
  3. Datenschutz EU-Parlament stimmt ePrivacy-Verordnung zu

Dynamics 365: Microsoft verteilt privaten Schlüssel an alle Kunden
Dynamics 365
Microsoft verteilt privaten Schlüssel an alle Kunden
  1. Microsoft Kollaboratives Whiteboard als Windows-10-Preview verfügbar
  2. Microsoft-Studie Kreative Frauen interessieren sich eher für IT und Mathe
  3. Connect 2017 Microsoft setzt weiter auf Enterprise-Open-Source

Amazon Video auf Apple TV im Hands on: Genau das fehlt auf dem Fire TV
Amazon Video auf Apple TV im Hands on
Genau das fehlt auf dem Fire TV
  1. Amazon Verkaufsbann für Apple TV bleibt bestehen
  2. Smartphone-Speicherkapazität Wie groß der Speicher eines iPhones sein sollte
  3. Mate 10 Pro im Test Starkes Smartphone mit noch unauffälliger KI

  1. Wann gibt es wieder klare Preise

    robinx999 | 20:16

  2. Keiner hat den Workflow hier verstanden ...

    ManuPhennic | 20:16

  3. Habe es soeben deinstalliert

    Betatester | 20:15

  4. Re: Kommentar

    Lemo | 20:15

  5. Preis-Leistung

    Crass Spektakel | 20:15


  1. 19:10

  2. 18:55

  3. 17:21

  4. 15:57

  5. 15:20

  6. 15:00

  7. 14:46

  8. 13:30


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel