Abo
  • Services:
Anzeige
Bitcoin soll künftig besser überwacht werden.
Bitcoin soll künftig besser überwacht werden. (Bild: Bitcoin)

Justizminister-Treffen: EU-Kommission soll Bitcoin überwachen

Bitcoin soll künftig besser überwacht werden.
Bitcoin soll künftig besser überwacht werden. (Bild: Bitcoin)

Die EU-Justizminister haben die EU-Kommission aufgefordert, Mechanismen zur Überwachung von Bitcoin zu entwickeln. Damit soll effektiver gegen die Finanzierung von Terrorgruppen vorgegangen werden können.

Anzeige

Um die Terrorbekämpfung zu verbessern, sollen virtuelle Währungen künftig besser kontrolliert werden - das fordern die EU-Justizminister in einer gemeinsamen Erklärung. Die EU-Kommission solle entsprechende Vorgaben ausarbeiten, heißt es in dem Dokument. Doch nicht nur virtuelle Währungen wie Bitcoin sind betroffen, auch "Geld, Gold oder andere wertvolle Metalle sowie Bargeld-Kuriere" sollen genauer beobachtet werden.

Welche Maßnahmen genau getroffen werden sollen, geht aus dem Dokument nicht hervor. Da der Austausch von Kryptowährungen wie Bitcoin naturgemäß nur schwer zu überwachen sein dürfte, wird die EU-Kommission vermutlich vor allem Umtauschbörsen ins Visier nehmen. Die selbsternannte Ghost Security Group will Belege dafür haben, dass der IS Bitcoins im Wert von mindestens 3 Millionen Dollar besitzt. Der IS soll die Kryptowährung vor allem einsetzen, um Spenden von Anhängern zu transferieren.

Der Beschluss der Justizminister enthält eine Reihe weiterer Maßnahmen. So soll die Einrichtung eines "ehrgeizigen" EU-PNR-Systems zur Fluggastdatenspeicherung bis Ende 2015 abgeschlossen werden. Außerdem sollen europaweit einheitliche Deaktivierungsstandards für Waffen eingeführt werden. In einigen EU-Mitgliedsstaaten gelten Feuerwaffen bereits dann als deaktiviert, wenn der Lauf vorne mit einer Plombe verschlossen wurde - wird der Lauf mit einer Säge gekürzt, ist die Waffe wieder benutzbar. In Deutschland hingegen müssen zahlreiche, irreversible Schritte unternommen werden, damit eine Waffe als deaktiviert gilt.

Außerdem soll der Informationsaustausch zur Terrorbekämpfung innerhalb der EU verbessert werden und Frontex weitere Kompetenzen zur Abwehr von Anschlägen erhalten.


eye home zur Startseite
Hu5eL 01. Dez 2015

Danke einer der denkt :-) Und irgendwie müssen diese Millionen Fiatwährung (welche in...

Prinzeumel 25. Nov 2015

Oh. Hier wurde es wirklich beim Namen genannt. :o Aufrichtigen dank. +1

Prinzeumel 25. Nov 2015

Dachte das Gerücht hätte sich schon wieder verflüchtigt mit den 3 mio dollar in bc. Es...

Jasmin26 24. Nov 2015

nicht nur die Regierung gibt "scheisse" von sich !



Anzeige

Stellenmarkt
  1. BST eltromat International GmbH, Bielefeld
  2. GK Software AG, Schöneck, Sankt Ingbert, Berlin, Köln
  3. WESTPRESS, Hamm
  4. EidosMedia GmbH, Frankfurt am Main


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

Folgen Sie uns
       


  1. Niederlande

    Deutsche Telekom übernimmt Tele2

  2. Drive Me

    Volvo macht Rückzieher bei autonomen Autos

  3. Astronomie

    Die acht Planeten von Kepler-90

  4. Fuso eCanter

    Daimler liefert erste Elektro-Lkw aus

  5. Edge

    Eine Karte soll Daten mehrerer Kreditkarten speichern

  6. Netzneutralität abgeschafft

    Die doppelte Selbstentmachtung der US-Internetaufsicht

  7. Private Division

    Rockstar-Games-Firma gründet Ableger für AAA-Indiegames

  8. Klage erfolgreich

    BND darf deutsche Metadaten nicht beliebig sammeln

  9. Neuer Bericht

    US-Behörden sollen kommerzielle Cloud-Dienste nutzen

  10. Übernahme

    Walt Disney kauft Teile von 21st Century Fox



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Kingdom Come Deliverance angespielt: Und täglich grüßt das Mittelalter
Kingdom Come Deliverance angespielt
Und täglich grüßt das Mittelalter

E-Golf auf Tour: Reichweitenangst oder: Wie wir lernten, Lidl zu lieben
E-Golf auf Tour
Reichweitenangst oder: Wie wir lernten, Lidl zu lieben
  1. Sattelschlepper Thor ET-One soll Teslas Elektro-Lkw Konkurrenz machen
  2. Einkaufen und Laden Kostenlose Elektroauto-Ladesäulen mit 50 kW bei Kaufland
  3. Uniti One Schwedisches Unternehmen Uniti stellt erstes Elektroauto vor

Alexa-Geräte und ihre Konkurrenz im Test: Der perfekte smarte Lautsprecher ist nicht dabei
Alexa-Geräte und ihre Konkurrenz im Test
Der perfekte smarte Lautsprecher ist nicht dabei
  1. Alexa und Co. Wirtschaftsverband sieht Megatrend zu smarten Lautsprechern
  2. Smarte Lautsprecher Google unterstützt indirekt Bau von Alexa-Geräten
  3. UE Blast und Megablast Alexa-Lautsprecher sind wasserfest und haben einen Akku

  1. AT&T will 108 Milliarden US-Dollar für das...

    taudorinon | 09:12

  2. Re: Respekt

    |=H | 09:10

  3. Re: Infos fehlen

    lester | 09:10

  4. Re: Lobbyarbeit

    emuuu | 09:06

  5. Re: Die 1000 Karte

    Telaran | 09:05


  1. 09:01

  2. 08:58

  3. 08:31

  4. 08:16

  5. 07:53

  6. 07:17

  7. 16:10

  8. 15:30


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel