Abo
  • Services:

Jurassic World Evolution: Dr. Henry Wu züchtet den Spinoraptor

Frontier Developments bringt Ende November 2018 eine kostenpflichtige Erweiterung für Jurassic World Evolution in den Handel: In Dr. Wus Geheimnisse experimentiert der Wissenschaftler mit neuen Dino-Hybriden. Wer den DLC nicht kauft, erhält ebenfalls spielerische Neuerungen.

Artikel veröffentlicht am ,
Das ist kein Spinoraptor, sondern ein Troodon.
Das ist kein Spinoraptor, sondern ein Troodon. (Bild: Frontier Developments)

Am 20. November 2018 erscheint mit Dr. Wus Geheimnisse die erste kostenpflichtige Erweiterung für Jurassic World Evolution (Test), sie kostet 15 Euro. Der DLC folgt auf den von Juni 2018, welcher sechs neue Dinosaurier wie den Baryonyx - ein bipeder Fischfresser, der zu den Spinosauridaen zählt - eingeführt hatte. Auch die Erweiterung rund um Dr. Henry Wu enthält neue Spezies.

Stellenmarkt
  1. Soluvia IT-Services GmbH, Mannheim
  2. Bremer Bäder GmbH, Bremen

Wu, gespielt von B.D. Wong, ist in allen Teilen von Jurassic Park und Jurassic World der führende Genetiker des Biotechnikunternehmens InGen und verantwortlich für das Züchten der Dinosaurier. Dazu gehört auch das Einschleusen von DNA, welche in der eines Sauriers nichts zu suchen hat. Deshalb können sich die Dino-Wesen im ersten Film aufgrund von Frosch-Genen vermehren, obwohl sie eigentlich weiblich sind. In den Jurassic-World-Filmen kreiert Wu neue Spezies wie den Indominus Rex und auch im DLC sind bisher unbekannte Dinosaurier wie der Spinoraptor, also eine Mischung aus Spinosaurus und Velociraptor, enthalten.

Die Erweiterung umfasst neue Kampagnen-Missionen auf den ebenfalls neuen Inseln Isla Muerta und Isla Tacaño, ergo finden sich weitere Ausgrabungsstätten, Gebäude-Upgrades und Forschungsmöglichkeiten. Insgesamt gibt es fünf neue Dinosaurier, darunter drei Hybride sowie den real existierenden Pflanzenfresser Olorotitan und das giftige Troodon. Neue Gene, um etwa die Optik des Indominus Rex zu ändern, gibt es obendrein, sie lassen sich nach dem Durchspielen im Sandbox-Modus auf der Isla Nublar nutzen.

Für alle, die den DLC nicht erwerben, hat Entwickler Frontier Developments auch Neuerungen: Ein Patch integriert eine Option, um den Tag- und Nacht-Zyklus zu steuern, neues Herden- und Schlaf-Verhalten, weitere Aufträge und größere Futterstationen - so müssen wir nicht ständig den Jeep losschicken, um diese aufzufüllen. Die Erweiterung und der Patch sind für alle Plattformen - also PC, Playstation 4 (Pro) und Xbox One (X) - geplant.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 23,95€
  2. (-71%) 11,50€
  3. (-68%) 12,99€
  4. 39,99€ (Release 14.11.)

Sicaine 13. Nov 2018 / Themenstart

Du hast es gekauft und nach Berlin Stunde weggelegt weil durchgespielt?

Kommentieren


Folgen Sie uns
       


Nepos Tablet - Hands on

Nepos ist ein Tablet, das speziell für ältere Nutzer gedacht ist. Das Gehäuse ist stabil und praktisch, die Benutzerführung einheitlich. Jede App funktioniert nach dem gleichen Prinzip, mit der gleichen Benutzeroberfläche.

Nepos Tablet - Hands on Video aufrufen
Mobile-Games-Auslese: Tinder auf dem Eisernen Thron - für unterwegs
Mobile-Games-Auslese
Tinder auf dem Eisernen Thron - für unterwegs

Fantasy-Fanservice mit dem gelungenen Reigns - Game of Thrones, Musikpuzzles in Eloh und Gehirnjogging in Euclidean Skies: Die neuen Mobile Games für iOS und Android bieten Spaß für jeden Geschmack.
Von Rainer Sigl

  1. Mobile Gaming Microsoft Research stellt Gamepads für das Smartphone vor
  2. Mobile-Games-Auslese Bezahlbare Drachen und dicke Bären
  3. Mobile-Games-Auslese Städtebau und Lebenssimulation für unterwegs

Interview Alienware: Keiner baut dir einen besseren Gaming-PC als du selbst!
Interview Alienware
"Keiner baut dir einen besseren Gaming-PC als du selbst!"

Selbst bauen oder Komplettsystem kaufen, die Zukunft von Raytracing und was E-Sport-Profis über Hardware denken: Golem.de hat im Interview mit Frank Azor, dem Chef von Alienware, über PC-Gaming gesprochen.
Von Peter Steinlechner

  1. Dell Alienware M15 wird schlanker und läuft 17 Stunden
  2. Dell Intel Core i9 in neuen Alienware-Laptops ab Werk übertaktet

Flexibles Smartphone: Samsung verspielt die Smartphone-Führung
Flexibles Smartphone
Samsung verspielt die Smartphone-Führung

Jahrelang dominierte Samsung den Smartphone-Markt mit Innovationen, in den vergangenen Monaten verliert der südkoreanische Hersteller aber das Momentum. Krönung dieser Entwicklung ist das neue flexible Nicht-Smartphone - die Konkurrenz aus China dürfte feiern.
Eine Analyse von Tobias Költzsch

  1. Flexibles Display Samsungs faltbares Smartphone soll im März 2019 erscheinen
  2. Samsung Linux-on-Dex startet in privater Beta
  3. Infinity Flex Samsung zeigt statt Smartphone nur faltbares Display

    •  /