Jugendschutz: Zombi U erscheint ungeschnitten - aber ohne Easy-Mode

Köpfe abschlagen und ähnlich harter Stoff gehört in Zombi U zur Tagesordnung. Trotzdem hat Ubisoft nun bekanntgegeben, dass das Hardcorespiel für die Wii U ungeschnitten in Deutschland erscheint - bis auf den leichten Schwierigkeitsgrad.

Artikel veröffentlicht am ,
Artwork von Zombie U
Artwork von Zombie U (Bild: Ubisoft)

Bei Präsentationen von Zombi U stand bislang immer die Frage im Raum, ob Ubisoft das Horror-Survival-Spiel überhaupt in Deutschland auf den Markt bringt - und wenn ja, in welcher Form. Die Webseite Schnittberichte.com hat nun offenbar zum richtigen Zeitpunkt nachgefragt und herausgefunden: Zombi U soll ohne Änderungen inhaltlicher Art erscheinen. Lediglich der Easy-Mode, also der einfachste Schwierigkeitsgrad, soll laut Ubisoft in Deutschland nicht enthalten sein. Grund sind angeblich Zeitprobleme - der Modus soll per Patch schnellstmöglich nachgereicht werden.

Die Entscheidung der USK, Zombi U ab 18 ohne Änderungen freizugeben, überrascht insofern, als es in dem Spiel vergleichsweise hart zur Sache geht. Es kommt regelmäßig vor, dass der Spieler die Köpfe von Untoten per Baseballschläger wegschlagen muss. Immerhin setzt das Programm nicht auf simple Knalleffekte, sondern auf taktisch angehauchte Action im modernen London. Das Spiel soll gleichzeitig mit dem Erscheinen der Wii U am 30. November 2012 auf den Markt kommen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Glasfaser
Berliner Senat blamiert sich mit Gigabitstrategie

Der Berliner Senat ist nach Jahren aus dem Dämmerzustand hochgeschreckt und hat nun eine Gigabitstrategie. Warum haben sie nicht einfach geschwiegen?
Ein IMHO von Achim Sawall

Glasfaser: Berliner Senat blamiert sich mit Gigabitstrategie
Artikel
  1. Selbständige: Vodafone mit neuen Tarifen ohne Preissteigerung
    Selbständige
    Vodafone mit neuen Tarifen ohne Preissteigerung

    Vodafone wird seine Preise in neuen Tarifen für Selbständige nach 24 Monaten nicht mehr anheben.

  2. Gorillas-Chef: Entlassungen sind im Interesse der Community
    Gorillas-Chef
    Entlassungen sind "im Interesse der Community"

    Der Chef des Gorillas-Lieferdienstes rechtfertigt die Kündigung eines Arbeiters. Eine Fahrerin mit blauen Flecken am Rücken bewertet das anders.

  3. Coronapandemie: Einige Microsoft-Admins schliefen direkt in Rechenzentren
    Coronapandemie
    Einige Microsoft-Admins schliefen direkt in Rechenzentren

    Um weite Arbeitswege und Verspätungen zu vermeiden, hatten es sich einige Microsoft-Mitarbeiter in den eigenen Rechenzentren bequem gemacht.

Raistlin 05. Nov 2012

Wenn wir schon Wiki befragen dann passt das ganze doch. "eine Genereation ist eine Gruppe...

schnitti 02. Nov 2012

MUHAHA ! ganz groß ! :D


Folgen Sie uns
       


Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • Dualsense 59,99€ • Battlefield 2042 PC 53,99€ • XXL Sale bei Alternate • Rainbow Six Extraction Limited PS5 69,99€ • Sony Pulse 3D-Headset PS5 99,99€ • Snakebyte Gaming Seat Evo 149,99€ • Bethesda E3 Promo bei GP [Werbung]
    •  /