Jugendschutz: Pegi-Version von Sleeping Dogs auf dem Index

Die ungeschnittene Version von Sleeping Dogs ist auf dem Index der Bundesprüfstelle für jugendgefährdende Medien gelandet.

Artikel veröffentlicht am ,
Sleeping Dogs
Sleeping Dogs (Bild: Square Enix)

Das Actionspiel Sleeping Dogs steht in der ungeschnittenen Version ab sofort auf dem Index der Bundesprüfstelle für jugendgefährdende Medien (BPjM); gemeint ist die nach dem für Deutschland irrelevanten europäischen Standard Pegi eingestufte Fassung. Das Programm ist in "Liste B" gelandet, was bedeutet, dass die BPjM es als besonders problematisch ansieht und vermutet, dass es zu einem Verbreitungsverbot wegen Verstößen gegen das Strafgesetzbuch kommen könnte.

Publisher Square Enix hat hierzulande bereits eine entschärfte Version mit einer USK-Freigabe ab 18 in den Handel gebracht - bislang allerdings nur für Xbox 360 und Windows-PC. Die Ausgabe für die Playstation 3 soll am 16. November folgen. Die Änderungen betreffen vor allem die sogenannten Environmental Kills, mit denen der Spieler seinen Gegner unter Einbeziehung der Umgebung ausschalten kann.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


dippiiduu 01. Nov 2012

Left 4 Dead 2 war schon immer in DE geschnitten. Mit z.B. nem Key aus England kannst...

KillerJiller 01. Nov 2012

Selbst dann nicht zwingend, auch das Verbringen muss mit Verbreitungsabsicht geschehen...

Charles Marlow 31. Okt 2012

Aber wenn's um eine deutsche (Zensur-) Behörde geht, dann hat man den Sinn und Zweck...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
SFConservancy
Open-Source-Entwickler sollen Github wegen Copilot verlassen

Ähnlich wie schon vor Jahrzehnten mit Sourceforge sollen Open-Source-Projekte nun auch Github verlassen.

SFConservancy: Open-Source-Entwickler sollen Github wegen Copilot verlassen
Artikel
  1. Chrome OS Flex: Das Apple Chromebook
    Chrome OS Flex
    Das Apple Chromebook

    Ein zehn Jahre altes Notebook lässt sich mit Chrome OS Flex wieder flott machen. Wir haben Googles Betriebssystem ausprobiert und waren begeistert.
    Ein Erfahrungsbericht von Martin Wolf

  2. Ransomware: Universität erzielt durch Lösegeldrückzahlung Gewinn
    Ransomware
    Universität erzielt durch Lösegeldrückzahlung Gewinn

    Die Universität Maastricht wurde nach einem Ransomware-Angriff erpresst und zahlte. Krypto-Kursschwankungen führten nun zu einem finanziellen Gewinn.

  3. Diablo Immortal: Für Vitaath wären selbst mit Kredit viele Monate nötig
    Diablo Immortal
    Für Vitaath wären "selbst mit Kredit viele Monate nötig"

    In Diablo Immortal wartet ein neuer Oberboss namens Vitaath. Fans lästern über die absurden Herausforderungen, die für den Kampf nötig sind.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • MSI RTX 3080 12GB günstig wie nie: 949€ • AMD Ryzen 7 günstig wie nie: 259€ • Der beste 2.000€-Gaming-PC • Cooler Master 34" UWQHD 144 Hz günstig wie nie: 467,85€ • Asus RX 6900 XT OC günstig wie nie: 1.049€ • Mindstar (Gigabyte RTX 3060 399€) • Galaxy Watch3 45 mm 119€ [Werbung]
    •  /