Jugendschutz: Pegi-Version von Sleeping Dogs auf dem Index

Die ungeschnittene Version von Sleeping Dogs ist auf dem Index der Bundesprüfstelle für jugendgefährdende Medien gelandet.

Artikel veröffentlicht am ,
Sleeping Dogs
Sleeping Dogs (Bild: Square Enix)

Das Actionspiel Sleeping Dogs steht in der ungeschnittenen Version ab sofort auf dem Index der Bundesprüfstelle für jugendgefährdende Medien (BPjM); gemeint ist die nach dem für Deutschland irrelevanten europäischen Standard Pegi eingestufte Fassung. Das Programm ist in "Liste B" gelandet, was bedeutet, dass die BPjM es als besonders problematisch ansieht und vermutet, dass es zu einem Verbreitungsverbot wegen Verstößen gegen das Strafgesetzbuch kommen könnte.

Publisher Square Enix hat hierzulande bereits eine entschärfte Version mit einer USK-Freigabe ab 18 in den Handel gebracht - bislang allerdings nur für Xbox 360 und Windows-PC. Die Ausgabe für die Playstation 3 soll am 16. November folgen. Die Änderungen betreffen vor allem die sogenannten Environmental Kills, mit denen der Spieler seinen Gegner unter Einbeziehung der Umgebung ausschalten kann.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
DSGVO
Amazon bekommt 746 Millionen Euro Datenschutz-Strafe

Die Strafe gegen Amazon ist die wohl größte jemals von einer europäischen Datenschutzbehörde verhängte Summe. Die Kläger freuen sich.

DSGVO: Amazon bekommt 746 Millionen Euro Datenschutz-Strafe
Artikel
  1. Blue Origin: Bezos-Beschwerde zu Mondlandefähre abgelehnt
    Blue Origin
    Bezos-Beschwerde zu Mondlandefähre abgelehnt

    Damit Blue Origin doch noch den Auftrag für eine Mondlandefähre bekommt, hat Jeff Bezos Geld geboten und sich offiziell beschwert. Es half nichts.

  2. Black Widow: Scarlett Johansson verklagt Disney
    Black Widow
    Scarlett Johansson verklagt Disney

    Scarlett Johansson hat wegen des Veröffentlichungsmodells von Black Widow Klage eingereicht. Disney nennt das Verhalten "herzlos".

  3. VW ID.4 im Test: Schön brav
    VW ID.4 im Test
    Schön brav

    Eine Rakete ist der ID.4 nicht. Dafür bietet das neue E-Auto von VW viel Platz, hält Spur und Geschwindigkeit - und einmal geht es sogar sportlich in die Kurve.
    Ein Test von Werner Pluta

dippiiduu 01. Nov 2012

Left 4 Dead 2 war schon immer in DE geschnitten. Mit z.B. nem Key aus England kannst...

KillerJiller 01. Nov 2012

Selbst dann nicht zwingend, auch das Verbringen muss mit Verbreitungsabsicht geschehen...

Charles Marlow 31. Okt 2012

Aber wenn's um eine deutsche (Zensur-) Behörde geht, dann hat man den Sinn und Zweck...



Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • Viewsonic XG270QG (WQHD, 165 Hz) 549,99€ • Mega-Marken-Sparen bei MediaMarkt (u. a. Razer) • Saturn: 1 Produkt zahlen, 2 erhalten • Gigabyte X570 AORUS Master 278,98€ + 30€ Cashback • Alternate (u. a. AKRacing Core EX-Wide SE 248,99€) • MMOGA (u. a. Fallout 4 GOTY 9,99€) [Werbung]
    •  /