Abo
  • Services:
Anzeige
Joseph Weizenbaum: Wissenschaft im Blindflug
Joseph Weizenbaum: Wissenschaft im Blindflug (Bild: Il Mare Film/Screenshot: Golem.de)

Joseph Weizenbaum: Welche Rolle spielt Wissenschaft?

Joseph Weizenbaum: Wissenschaft im Blindflug
Joseph Weizenbaum: Wissenschaft im Blindflug (Bild: Il Mare Film/Screenshot: Golem.de)

Die Wissenschaft mache zwar immense Fortschritte, aber sie agiere planlos, teilweise an der Realität vorbei und grenze sich gegen andere ab, kritisierte Joseph Weizenbaum. Drei Denkanstöße des bekannten Informatikers.

Die Zeiten sind gut für Wissenschaft und Technik: Beide machten so rasche Fortschritte wie nie zuvor, sagte Joseph Weizenbaum in einem Video der Filmemacher Silvia Holzinger und Peter Haas, die den Informatiker porträtiert haben. Weizenbaum, der 2008 gestorben ist, versinnbildlichte die aktuelle Situation der Wissenschaft mit einer Metapher: der Durchsage eines Piloten, sein Flugzeug komme mit Rückenwind viel schneller voran als normalerweise. "Wir haben einen Rückenwind, der so stark ist wie noch nie in der Geschichte der Menschheit".

Anzeige

Aber Weizenbaum, der sich im Laufe seines Lebens vom Computerpionier zum radikalen Computerkritiker gewandelt hat, wäre nicht Weizenbaum, wenn er darin nicht auch ein Problem sähe: Der zweite, schlechte Teil der Durchsage laute nämlich, die Navigationsinstrumente seinen ausgefallen. Mit anderen Worten, so Weizenbaum: Wir wüssten weder genau, wo wir uns gerade befinden, noch wohin die Reise eigentlich gehe. "Das ist unsere Situation."

Manche Wissenschaften hätten immense Fortschritte gemacht - Wirtschaftswissenschaften und Meteorologie etwa hätten elegante mathematische Modelle entwickelt. So könnten die Ökonomen beispielsweise mit einem wunderschönen und verständlichen Modell die Wirtschaft eines Landes erklären. Nur leider, sagte Weizenbaum, hätte dieses wenig mit der Realität zu tun.

Nur Kartenspiele sind Spiele 

eye home zur Startseite
Freepascal 08. Feb 2012

Pubertäre Überheblichkeit, mehr kann man dazu nicht sagen. Der Mann hatte technisch...

samy 07. Feb 2012

100%ige Zustimmung! Während mache mit Religion gegen die Wissenschaft argumentierten und...

dollar 07. Feb 2012

ist bereits lange bekannt und thematisiert. einfach mal bei wikipedia nach "Ignaz...

kolem 07. Feb 2012

Nein, das ist definitiv FALSCH! Ich glaube dir, dass du es für Unsinn hieltest, aber...

Freepascal 07. Feb 2012

Das wird gern so gesagt, aber man sollte extrem vorsichtig sein, die Wissenschaft als...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. T-Systems International GmbH, verschiedene Standorte
  2. SEW-EURODRIVE GmbH & Co KG, Bruchsal
  3. Gebr. Heller Maschinenfabrik GmbH, Nürtingen
  4. Wirecard Technologies GmbH, Aschheim bei München


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 29,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. 299,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. Mass Effect

    Bioware erklärt Arbeit an Kampagne von Andromeda für beendet

  2. Kitkat-Werbespot

    Atari verklagt Nestlé wegen angeblichem Breakout-Imitat

  3. Smarter Lautsprecher

    Google Home erhält Bluetooth-Zuspielung und Spotify Free

  4. Reverb

    Smartphone-App aktiviert Alexa auf Zuruf

  5. Bildbearbeitung

    Google-Algorithmus entfernt Wasserzeichen auf Fotos

  6. Ladestationen

    Regierung lehnt Zwangsverkabelung von Tiefgaragen ab

  7. Raspberry Pi

    Raspbian auf Stretch upgedatet

  8. Trotz Förderung

    Breitbandausbau kommt nur schleppend voran

  9. Nvidia

    Keine Volta-basierten Geforces in 2017

  10. Grafikkarte

    Sonnets eGFX Breakaway Box kostet 330 Euro



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Threadripper 1950X und 1920X im Test: AMD hat die schnellste Desktop-CPU
Threadripper 1950X und 1920X im Test
AMD hat die schnellste Desktop-CPU
  1. Ryzen AMD bestätigt Compiler-Fehler unter Linux
  2. CPU Achtkerniger Threadripper erscheint Ende August
  3. Ryzen 3 1300X und 1200 im Test Harte Gegner für Intels Core i3

Sysadmin Day 2017: Zum Admin-Sein fehlen mir die Superkräfte
Sysadmin Day 2017
Zum Admin-Sein fehlen mir die Superkräfte

Ausweis: Prepaid-Registrierung bislang nicht konsequent umgesetzt
Ausweis
Prepaid-Registrierung bislang nicht konsequent umgesetzt
  1. 10 GBit/s Erste 5G-Endgeräte sind noch einen Kubikmeter groß
  2. Verbraucherzentrale Datenlimits bei EU-Roaming wären vermeidbar
  3. Internet Anbieter umgehen Wegfall der EU-Roaming-Gebühren

  1. Re: Standard-Nutzername lautet pi

    Teebecher | 00:42

  2. Re: Danke Electronic Arts...

    Gokux | 00:05

  3. Re: 10-50MW

    ChMu | 20.08. 23:54

  4. Re: MegaWatt

    ChMu | 20.08. 23:44

  5. Re: Die Präposition "in" vor einer Jahreszahl ist...

    shertz | 20.08. 23:32


  1. 13:33

  2. 13:01

  3. 12:32

  4. 11:50

  5. 14:38

  6. 12:42

  7. 11:59

  8. 11:21


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel