Abo
  • Services:

Joseph Weizenbaum: Welche Rolle spielt Wissenschaft?

Die Wissenschaft mache zwar immense Fortschritte, aber sie agiere planlos, teilweise an der Realität vorbei und grenze sich gegen andere ab, kritisierte Joseph Weizenbaum. Drei Denkanstöße des bekannten Informatikers.

Artikel veröffentlicht am ,
Joseph Weizenbaum: Wissenschaft im Blindflug
Joseph Weizenbaum: Wissenschaft im Blindflug (Bild: Il Mare Film/Screenshot: Golem.de)

Die Zeiten sind gut für Wissenschaft und Technik: Beide machten so rasche Fortschritte wie nie zuvor, sagte Joseph Weizenbaum in einem Video der Filmemacher Silvia Holzinger und Peter Haas, die den Informatiker porträtiert haben. Weizenbaum, der 2008 gestorben ist, versinnbildlichte die aktuelle Situation der Wissenschaft mit einer Metapher: der Durchsage eines Piloten, sein Flugzeug komme mit Rückenwind viel schneller voran als normalerweise. "Wir haben einen Rückenwind, der so stark ist wie noch nie in der Geschichte der Menschheit".

Inhalt:
  1. Joseph Weizenbaum: Welche Rolle spielt Wissenschaft?
  2. Nur Kartenspiele sind Spiele
  3. Weizenbaums Denkanstöße

Aber Weizenbaum, der sich im Laufe seines Lebens vom Computerpionier zum radikalen Computerkritiker gewandelt hat, wäre nicht Weizenbaum, wenn er darin nicht auch ein Problem sähe: Der zweite, schlechte Teil der Durchsage laute nämlich, die Navigationsinstrumente seinen ausgefallen. Mit anderen Worten, so Weizenbaum: Wir wüssten weder genau, wo wir uns gerade befinden, noch wohin die Reise eigentlich gehe. "Das ist unsere Situation."

Manche Wissenschaften hätten immense Fortschritte gemacht - Wirtschaftswissenschaften und Meteorologie etwa hätten elegante mathematische Modelle entwickelt. So könnten die Ökonomen beispielsweise mit einem wunderschönen und verständlichen Modell die Wirtschaft eines Landes erklären. Nur leider, sagte Weizenbaum, hätte dieses wenig mit der Realität zu tun.

Inhalt:
  1. Joseph Weizenbaum: Welche Rolle spielt Wissenschaft?
  2. Nur Kartenspiele sind Spiele
  3. Weizenbaums Denkanstöße
Nur Kartenspiele sind Spiele 
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4.  


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Seagate Game Drive 2 TB Xbox für 59€ und reduzierte Spiele)
  2. 59€ für Prime-Mitglieder
  3. 99,90€ + Versand (Bestpreis!)
  4. (u. a. Sharkoon Skiller SGS4 Gaming Seat für 219,90€ + Versand)

Freepascal 08. Feb 2012

Pubertäre Überheblichkeit, mehr kann man dazu nicht sagen. Der Mann hatte technisch...

samy 07. Feb 2012

100%ige Zustimmung! Während mache mit Religion gegen die Wissenschaft argumentierten und...

dollar 07. Feb 2012

ist bereits lange bekannt und thematisiert. einfach mal bei wikipedia nach "Ignaz...

kolem 07. Feb 2012

Nein, das ist definitiv FALSCH! Ich glaube dir, dass du es für Unsinn hieltest, aber...

Freepascal 07. Feb 2012

Das wird gern so gesagt, aber man sollte extrem vorsichtig sein, die Wissenschaft als...


Folgen Sie uns
       


Landwirtschafts-Simulator C64 - Fazit

Der Landwirtschaftssimulator kommt auf den C64: Giants Software legt der Collector's Edition des Landwirtschafts-Simulators 19 eine Version für den Heimcomputer von Commodore bei. Wir haben das gar nicht mal schlechte Spiel auf originaler Hardware gespielt.

Landwirtschafts-Simulator C64 - Fazit Video aufrufen
Resident Evil 2 angespielt: Neuer Horror mit altbekannten Helden
Resident Evil 2 angespielt
Neuer Horror mit altbekannten Helden

Eigentlich ein Remake - tatsächlich aber fühlt sich Resident Evil 2 an wie ein neues Spiel: Golem.de hat mit Leon und Claire gegen Zombies und andere Schrecken von Raccoon City gekämpft.
Von Peter Steinlechner

  1. Resident Evil Monster und Mafia werden neu aufgelegt

Drahtlos-Headsets im Test: Ohne Kabel spielt sich's angenehmer
Drahtlos-Headsets im Test
Ohne Kabel spielt sich's angenehmer

Sie nerven und verdrehen sich in den Rollen unseres Stuhls: Kabel sind gerade bei Headsets eine Plage. Doch gibt es so viele Produkte, die darauf verzichten können. Wir testen das Alienware AW988, das Audeze Mobius, das Hyperx Cloud Flight und das Razer Nari Ultimate - und haben einen Favoriten.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Sieben Bluetooth-Ohrstöpsel im Test Jabra zeigt Apple, was den Airpods fehlt
  2. Ticpods Free Airpods-Konkurrenten mit Touchbedienung kosten 80 Euro
  3. Bluetooth-Ohrstöpsel im Vergleichstest Apples Airpods lassen hören und staunen

Sony-Kopfhörer WH-1000XM3 im Test: Eine Oase der Stille oder des puren Musikgenusses
Sony-Kopfhörer WH-1000XM3 im Test
Eine Oase der Stille oder des puren Musikgenusses

Wir haben die dritte Generation von Sonys Top-ANC-Kopfhörer getestet - vor allem bei der Geräuschreduktion hat sich einiges getan. Wer in lautem Getümmel seine Ruhe haben will, greift zum WH-1000XM3. Alle Nachteile der Vorgängermodelle hat Sony aber nicht behoben.
Ein Test von Ingo Pakalski


      •  /