Abo
  • Services:
Anzeige
Jolla bietet eine Beta für Sailfish OS 2.0 an.
Jolla bietet eine Beta für Sailfish OS 2.0 an. (Bild: Jolla)

Jolla: Vorschau auf Sailfish OS 2.0 verfügbar

Jolla bietet eine Beta für Sailfish OS 2.0 an.
Jolla bietet eine Beta für Sailfish OS 2.0 an. (Bild: Jolla)

Jolla stellt seinen Early-Access-Nutzern eine Vorschau auf Sailfish OS 2.0 bereit. Mit dem Update ändert sich einiges an der Nutzung der Oberfläche, und die Version enthält Funktionen für das Jolla-Tablet.

Anzeige

Noch trägt das von Jolla veröffentlichte Update mit dem Codenamen Eineheminlampi die Versionsnummer 1.1.9, doch das Unternehmen bezeichnet es bereits als Vorschau auf das lang erwartete 2.0. Besitzer des Jolla-Smartphones können sich über das Early-Access-Programm mit den neuen Funktionen vertraut machen, die einige Details an der Nutzerführung ändern.

So fehlen beim Startbildschirm nun vier Schnellstartsymbole, angezeigt werden die laufenden Anwendungen weiterhin als Kacheln. Deren Anzahl ist aber nicht mehr auf neun beschränkt, stattdessen können beliebig viele dargestellt werden. Wie bei anderen Mobilsystemen auch gibt es zudem eine Statusleiste mit Informationen zum Akkuladestand oder der Funkverbindung.

Kernansicht in virtuellen Bildschirmen

Apps werden in der neuen Sailfish-Version aus einer Übersicht heraus gestartet, die durch eine Wischgeste von unten in die Bildmitte erreichbar ist. Diese Geste soll systemübergreifend bereitstehen, also etwa auch aus laufenden Anwendungen heraus. Das Wischen von oben sperrt den Bildschirm oder ermöglicht den Wechsel zwischen Ambience-Themes, um das Aussehen zu verändern.

  • Die Basis-Ansichten von Sailfish OS 2.0 (Bild: Jolla)
  • Die Basis-Ansichten von Sailfish OS 2.0 (Bild: Jolla)
  • Die Basis-Ansichten von Sailfish OS 2.0 (Bild: Jolla)
  • Die Basis-Ansichten von Sailfish OS 2.0 (Bild: Jolla)
  • Die Basis-Ansichten von Sailfish OS 2.0 (Bild: Jolla)
Die Basis-Ansichten von Sailfish OS 2.0 (Bild: Jolla)

Der Home genannte Startbildschirm und die Ereignisübersicht sind außerdem in einer Art Karussell angeordnet. Ein Wischen von links oder rechts wechselt zwischen den beiden. Die Darstellung der Ereignisse hat das Team ausgebaut, so dass nun das Wetter und Termine angezeigt werden, die Steuerung der Benachrichtigungen soll in der neuen Anzeige leichter fallen.

Jolla hat darüber hinaus einige Standard-Apps wie Galerie, Kamera, Store, Kalender oder auch die Einstellungen überarbeitet. Einige Neuerungen von Sailfish OS 2.0 bleiben aber dem Tablet vorbehalten. Die Ereignisübersicht bietet auf dem Gerät etwa deutlich mehr Funktionen. Ebenso kann mit einer Drei-Finger-Geste auf dem Tablet die Lautstärke reguliert werden, was auf dem Jolla-Phone nicht möglich ist.

Weitere Änderungen finden sich in den Release-Notes. Dort sind auch noch bekannte Fehler gelistet. Einen genauen Termin für die stabile Veröffentlichung nennt Jolla nicht. Es ist aber davon auszugehen, dass Sailfish OS 2.0 für das Phone zusammen mit der Auslieferung des Tablets erscheint. Vorbesteller erhalten das Tablet vermutlich im Oktober.


eye home zur Startseite
Schnarchnase 14. Sep 2015

Mir ist es wichtiger, dass das Gerät gut in die Tasche passt. Kurze Texte wie Namen und...

Anonymer Nutzer 14. Sep 2015

Wie die Shopseite zur Vorbestellung? War klar, dass ein dummer Spruch von Leuten kommt...

mingobongo 12. Sep 2015

Danke super, sehr ausführliches Video.

mingobongo 10. Sep 2015

Freue mich schon :-) Aber ich lasse die anderen ungeduldigen erst einmal testen und werde...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Waldorf Frommer Rechtsanwälte, München
  2. GALERIA Kaufhof GmbH, Köln
  3. Ratbacher GmbH, Hamburg
  4. R&S Cybersecurity ipoque GmbH, Leipzig


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Fast & Furious 1-7 Blu-ray 26,49€, Indiana Jones Complete Blu-ray 14,76€, The Complete...
  2. (u. a. Reign, Person of Interest, Gossip Girl, The Clone Wars)
  3. (u. a. The Big Bang Theory, The Vampire Diaries, True Detective)

Folgen Sie uns
       


  1. Virb 360

    Garmins erste 360-Grad-Kamera nimmt 5,7K-Videos auf

  2. Digitalkamera

    Ricoh WG-50 soll Fotos bei extremen Bedingungen ermöglichen

  3. Wemo

    Belkin erweitert Smart-Home-System um Homekit-Bridge

  4. Digital Paper DPT-RP1

    Sonys neuer E-Paper-Notizblock wird 700 US-Dollar kosten

  5. USB Typ C Alternate Mode

    Thunderbolt-3-Docks von Belkin und Elgato ab Juni

  6. Sphero Lightning McQueen

    Erst macht es Brummbrumm, dann verdreht es die Augen

  7. VLC, Kodi, Popcorn Time

    Mediaplayer können über Untertitel gehackt werden

  8. Engine

    Unity bekommt 400 Millionen US-Dollar Investorengeld

  9. Neuauflage

    Neues Nokia 3310 soll bei Defekt komplett ersetzt werden

  10. Surface Studio

    Microsofts Grafikerstation kommt nach Deutschland



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Quantencomputer: Nano-Kühlung für Qubits
Quantencomputer
Nano-Kühlung für Qubits
  1. IBM Q Mehr Qubits von IBM
  2. Quantencomputer Was sind diese Qubits?
  3. Verschlüsselung Kryptographie im Quantenzeitalter

Tado im Langzeittest: Am Ende der Heizperiode
Tado im Langzeittest
Am Ende der Heizperiode
  1. Speedport Smart Telekom bringt Smart-Home-Funktionen auf den Speedport
  2. Tapdo Das Smart Home mit Fingerabdrücken steuern
  3. Mehr Möbel als Gadget Eine Holzfernbedienung für das Smart Home

Blackberry Keyone im Test: Tolles Tastatur-Smartphone hat zu kurze Akkulaufzeit
Blackberry Keyone im Test
Tolles Tastatur-Smartphone hat zu kurze Akkulaufzeit
  1. Blackberry Keyone kommt Mitte Mai
  2. Keyone Blackberrys neues Tastatur-Smartphone kommt später
  3. Blackberry Keyone im Hands on Android-Smartphone mit toller Hardware-Tastatur

  1. Re: Was mich grundsätzlich bei WaKü stört...

    ChoMar | 07:22

  2. Re: 700$ - Ich hätte da eine bessere Lösung...

    forenuser | 07:11

  3. Re: Alternativen?

    herrwusel | 07:10

  4. Re: Bessere Variante, da mit Android: Onyx Boox...

    forenuser | 07:05

  5. Re: 1400W... für welche Hardware?

    ArcherV | 06:51


  1. 07:16

  2. 07:08

  3. 18:10

  4. 10:10

  5. 09:59

  6. 09:00

  7. 18:58

  8. 18:20


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel