Abo
  • Services:

JMicron & SMI: Erste Controller für USB auf Universal Flash Storage

Bisher wird Universal Flash Storage vor allem in Smartphones verwendet, nun kommen die ersten Kartenleser für den UFS-Standard. Die übertragen bis zu 450 MByte pro Sekunde und ergo mehr als UHS-II-Modelle.

Artikel veröffentlicht am ,
FPGA-Platine mit UFS-Card
FPGA-Platine mit UFS-Card (Bild: Anandtech)

Die Controller-Hersteller JMicron und Silicon Motion haben auf der Komponentenmesse Computex 2018 die ersten Bridge-Chips von USB auf Universal Flash Storage gezeigt, wie Anandtech berichtet. Konkret handelt es sich um den JMS901 von JMicron und den SM3350 von Silicon Motion, die Signale von UFS auf USB übersetzen. Gedacht sind die Controller für Kartenleser, die mit UFS-Cards genutzt werden, welche unter anderem Samsung herstellt.

Stellenmarkt
  1. über duerenhoff GmbH, Raum Frankfurt am Main
  2. ING-DiBa AG, Frankfurt

Universal Flash Storage ist ein weit verbreiteter Standard in Smartphones, es gibt aber auch darauf basierende UFS-Cards als externe Speichermedien. Zumindest JMicron erwartet eine Datentransferrate von 450 MByte pro Sekunde, was jedoch unter den Möglichkeiten von UFS 2.1 Gear3 mit 729 MByte pro Sekunde liegt. Dennoch ist das schneller als UHS-II, dieser Standard ist auf bis zu 312 MByte pro Sekunde ausgelegt. Der JMS901-Controller unterstützt neben UFS-Cards noch UHS-I, diese Schnittstelle ist auf 104 MByte pro Sekunde begrenzt. Die UFS-Daten werden in USB 3.0 gewandelt, hier sind bis zu 625 MByte pro Sekunde möglich.

Ein anderer Standard ist UHS-III, entsprechende Micro-SD-Karten können theoretisch bis zu 624 MByte pro Sekunde erreichen. Bei regulären SD-Karten wird die nächste Generation direkt mit PCI Express arbeiten und über eine Gen3-Lane auf ungefähr bis zu 900 MByte/s kommen. Die SD Association (SDA) wollte keinen Zeitpunkt nennen.

Allerdings sind UFS-Cards und UHS-III-Modelle bisher praktisch nicht verfügbar, bei Micro-SD- und bei SD-Karten dominiert der UHS-II-Standard. Wir sind gespannt, ob die neuen USB-auf-UFS-Controller für Hosts und Clients etwas an der Situation ändern.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (-60%) 7,99€
  2. 369,00€ (Vergleichspreis ab 450,99€)

ms (Golem.de) 14. Jun 2018

UFS ist verlöteter Flash-Speicher, aber schneller als eMMC. Und ja, UFS-Cards sollen...


Folgen Sie uns
       


Samsung Galaxy Note 9 - Hands On

Samsung hat das neue Galaxy Note 9 vorgestellt. Wir konnten uns das Smartphone vor der Vorstellung bereits anschauen.

Samsung Galaxy Note 9 - Hands On Video aufrufen
Smartphone von Gigaset: Made in Bocholt
Smartphone von Gigaset
Made in Bocholt

Gigaset baut sein Smartphone GS185 in Bocholt - und verpasst dem Gerät trotz kompletter Anlieferung von Teilen aus China das Label "Made in Germany". Der Fokus auf die Region ist aber vorhanden, eine erweiterte Fertigung durchaus eine Option. Wir haben uns das Werk angeschaut.
Ein Bericht von Tobias Költzsch

  1. Bocholt Gigaset baut Smartphone in Deutschland

Always Connected PCs im Test: Das kann Windows 10 on Snapdragon
Always Connected PCs im Test
Das kann Windows 10 on Snapdragon

Noch keine Konkurrenz für x86-Notebooks: Die Convertibles mit Snapdragon-Chip und Windows 10 on ARM sind flott, haben LTE integriert und eine extrem lange Akkulaufzeit. Der App- und der Treiber-Support ist im Alltag teils ein Manko, aber nur eins der bisherigen Geräte überzeugt uns.
Ein Test von Marc Sauter und Oliver Nickel

  1. Qualcomm "Wir entwickeln dediziertes Silizium für Laptops"
  2. Windows 10 on ARM Microsoft plant 64-Bit-Support ab Mai 2018
  3. Always Connected PCs Vielversprechender Windows-RT-Nachfolger mit Fragezeichen

Russische Agenten angeklagt: Mit Bitcoin und CCleaner gegen Hillary Clinton
Russische Agenten angeklagt
Mit Bitcoin und CCleaner gegen Hillary Clinton

Die US-Justiz hat zwölf russische Agenten wegen des Hacks im US-Präsidentschaftswahlkampf angeklagt. Die Anklageschrift nennt viele technische Details und erhebt auch Vorwürfe gegen das Enthüllungsportal Wikileaks.

  1. Fancy Bear Microsoft verhindert neue Phishing-Angriffe auf US-Politiker
  2. Nach Gipfeltreffen Trump glaubt Putin mehr als US-Geheimdiensten
  3. US Space Force Planlos im Weltraum

    •  /