Jimu Astrobot ausprobiert: Die fast ernsthafte Konkurrenz für Lego Mindstorms

Die Roboter-Bausätze von Jimu bringen vieles mit, was das Bastelherz begehrt. Ein Vergleich mit Lego Mindstorms liegt schon optisch nahe. Doch wie wir im Test herausfanden, sind die Jimu-Roboter eher eine Bedrohung für Legos neuere Elektroniksets.

Ein Praxistest von veröffentlicht am
UBtech Astrobot
UBtech Astrobot (Bild: Alexander Merz/Golem.de)

Die Anzahl der in Deutschland erhältlichen Lego-Kopien ist in den vergangenen Jahren deutlich gewachsen, auch ihre Qualität stieg. Der chinesische Hersteller UBtech kratzt mit seinen Jimu-Bausätzen auch an der letzten Grenze: Legos Mindstorms-Sets. Mittlerweile gibt es sie auch offiziell in Deutschland zu kaufen. Wir haben uns deshalb das Jimu-Astrobot-Set, mit dem drei verschiedene Modelle gebaut werden können, näher angeschaut. Und natürlich auch Eigenkonstruktionen ausprobiert.


Weitere Golem-Plus-Artikel
EU Chips Act: Voll daneben ist auch vorbei
EU Chips Act: Voll daneben ist auch vorbei

Im Dezember könnte sich die EU auf einen Chips Act zur Förderung der Halbleiterindustrie einigen, der bisher komplett am Ziel vorbei plant. Worauf sich die Branche und ihre Kunden gefasst machen müssen.
Eine Analyse von Gerd Mischler


Steuer: Den elektrischen Dienstwagen an der eigenen Wallbox laden
Steuer: Den elektrischen Dienstwagen an der eigenen Wallbox laden

Wer einen elektrischen Dienstwagen zu Hause auflädt, kann die Stromkosten über den Arbeitgeber abrechnen. Wir erläutern, wie das funktioniert.
Ein Bericht von Friedhelm Greis


USB & DIY: Neues Leben für das NES-Gamepad als USB-Gerät
USB & DIY: Neues Leben für das NES-Gamepad als USB-Gerät

Mit Raspberry Pi Pico und ein wenig Code bekommen alte Eingabegeräte einen zweiten Frühling. Mit Human Interface Devices geht aber noch mehr.
Eine Anleitung von Johannes Hiltscher


    •  /