Abo
  • IT-Karriere:

Jenseits von Gotham: Lego Batman 3 im All

Das nächste Lego Batman schickt den Superhelden zusammen mit seinem Kumpel Robin in den Orbit: Dort kämpft er gegen Erzbösewicht Brainiac, der die Erde zerstören möchte.

Artikel veröffentlicht am ,
Lego Batman: Jenseits von Gotham
Lego Batman: Jenseits von Gotham (Bild: Warner Bros)

Superschurke Brainiac hat ein eher ungewöhnliches Hobby: Er sammelt geschrumpfte Welten - und in Lego Batman 3 hat er die Erde im Visier. Also müssen sich Batman, Robin und weitere Superhelden sowie eine Handvoll Schurken aus dem Universum von DC Comics zusammentun und gemeinsam ins All reisen, um den Gauner aufzuhalten.

Stellenmarkt
  1. Joyson Safety Systems Aschaffenburg GmbH, Aschaffenburg
  2. Fleischprüfring Bayern e.V., Vierkirchen

Spieler sollen insgesamt über 150 Figuren freischalten können, darunter Mitglieder der Justice League und Lego Big-Figures wie Killer Croc und Solomon Grundy. Für besondere Überraschungen soll die Geistkontrollfähigkeit von Brainiac sorgen: Der kann nämlich die Persönlichkeit von bekannten Helden auf unerwartete Art verändern.

  • Lego Batman 3: Jenseits von Gotham (Bild: Warner Bros)
  • Lego Batman 3: Jenseits von Gotham (Bild: Warner Bros)
  • Lego Batman 3: Jenseits von Gotham (Bild: Warner Bros)
  • Lego Batman 3: Jenseits von Gotham (Bild: Warner Bros)
  • Lego Batman 3: Jenseits von Gotham (Bild: Warner Bros)
Lego Batman 3: Jenseits von Gotham (Bild: Warner Bros)

Das Spiel entsteht bei dem britischen Entwicklerstudio TT Games. Laut Publisher Warner Bros soll es Ende 2014 für Xbox 360 und One, Playstation 3 und 4, PS Vita, die Nintendo Wii U und das 3DS sowie für Windows-PC erscheinen.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 19,99€
  2. 124,99€ (Bestpreis!)
  3. 61,80€
  4. (u. a. Football Manager 2019 für 17,99€, Car Mechanic Simulator 2018 für 7,99€, Forza Horizon...

DerJochen 29. Mai 2014

In fast jedem Lego Spiel hört man nur unbekannte Sprecher. Ausser bei der Hobbit, wo sie...

Anonymer Nutzer 29. Mai 2014

Dann solltest du dir mal The Dark Knight Returns (DK1) von Frank Miller durchlesen.


Folgen Sie uns
       


Parrot Anafi Thermal angesehen

Die Anafi Thermal kann dank Wärmebildsensor Temperaturdaten von -10 bis 400° Celsius messen.

Parrot Anafi Thermal angesehen Video aufrufen
IT-Headhunter: ReactJS- und PHP-Experten verzweifelt gesucht
IT-Headhunter
ReactJS- und PHP-Experten verzweifelt gesucht

Marco Nadol vermittelt für Hays selbstständige Informatiker, Programmierer und Ingenieure in Unternehmen. Aus langjähriger Erfahrung als IT-Headhunter weiß er mittlerweile sehr gut, was ihre Chancen auf dem Markt erhöht und was sie verschlechtert.
Von Maja Hoock

  1. Jobporträt Wenn die Software für den Anwalt kurzen Prozess macht
  2. Struktrurwandel IT soll jetzt die Kohle nach Cottbus bringen
  3. IT-Jobporträt Spieleprogrammierer "Ich habe mehr Code gelöscht als geschrieben"

Zulassung autonomer Autos: Der Mensch fährt besser als gedacht
Zulassung autonomer Autos
Der Mensch fährt besser als gedacht

Mehrere Jahre haben Wissenschaftler und Autokonzerne an Testverfahren für einen Autobahnpiloten geforscht. Die Ergebnisse sprechen für den umfangreichen Einsatz von Simulation. Und gegen den schnellen Einsatz der Technik.
Von Friedhelm Greis

  1. Einride T-Pod Autonomer Lkw fährt in Schweden Waren aus
  2. Ingolstadt Audi vernetzt Autos mit Ampeln
  3. Wasserkühlung erforderlich Leistungshunger von Auto-Rechnern soll stark steigen

Sicherheitslücken: Zombieload in Intel-Prozessoren
Sicherheitslücken
Zombieload in Intel-Prozessoren

Forscher haben weitere Seitenkanalangriffe auf Intel-Prozessoren entdeckt, die sie Microarchitectural Data Sampling alias Zombieload nennen. Der Hersteller wusste davon und reagiert mit CPU-Revisionen. Apple rät dazu, Hyperthreading abzuschalten - was 40 Prozent Performance kosten kann.
Ein Bericht von Marc Sauter und Sebastian Grüner

  1. Open-Source Technology Summit Intel will moderne Firmware und Rust-VMM für Server
  2. Ice Lake plus Xe-GPGPU Intel erläutert 10-nm- und 7-nm-Zukunft
  3. GPU-Architektur Intels Xe beschleunigt Raytracing in Hardware

    •  /