Abo
  • Services:
Anzeige
Das Update auf Android 4.1.1 auf Jelly Bean wird in den USA verteilt.
Das Update auf Android 4.1.1 auf Jelly Bean wird in den USA verteilt. (Bild: Google)

Jelly Bean: Erste Updates werden in den USA verteilt

Das Update auf Android 4.1.1 auf Jelly Bean wird in den USA verteilt.
Das Update auf Android 4.1.1 auf Jelly Bean wird in den USA verteilt. (Bild: Google)

Google hat damit begonnen, Android 4.1 alias Jelly Bean für das Galaxy Nexus in den USA zu verteilen. Das Update trägt die Versionsnummer 4.1.1.

Für das Galaxy Nexus HSPA+ in den USA werden gegenwärtig Updates auf Android 4.1.x alias Jelly Bean verteilt. Dieses Modell wurde auch in Europa beziehungsweise Deutschland verkauft. Wann das Update hierzulande verteilt wird, ist noch nicht klar. Die aktuelle Versionsnummer ist Android 4.1.1.

Anzeige

Laut Eintrag auf Google+ wird das Update über die nächsten Tage verteilt. Danach soll das Update noch im Juli 2012 auch für das Nexus S und die US-Version von Motorolas Xoom verteilt werden. Das Nexus-7-Tablet soll ebenfalls noch im Juli 2012 ein Update auf Android 4.1.1 erhalten.

Patentstreit um die Universalsuche

Im Patentstreit mit Samsung vor einem US-Gericht hatte Apple ein Verkaufsverbot für das Galaxy Tab 10.1 und das Galaxy Nexus erwirkt. Dabei ging es auch um ein Patent zur allgemeinen Suche. Google hatte beteuert, das Patent spiele unter Jelly Bean keine Rolle. Laut The Verge habe Google im aktuellen Update seine Suchfunktion nicht angepasst. Für das Galaxy Nexus wurde das Verkaufsverbot bis zur weiteren Entscheidung am morgigen Donnerstag, dem 12. Juli 2012, außer Kraft gesetzt.

Besitzer eines Galaxy S3 vom US-Anbieter Sprint haben unterdessen berichtet, ein Update schalte Googles universale Suche dort wieder aus. Nach einem Update lasse sich nur noch Googles Suche im Internet verwenden, nicht aber die Suche nach Kontakten auf dem Smartphone.

Google hatte auf seiner Entwicklerkonferenz das Galaxy Nexus und das Nexus 7 an die Anwesenden mit Android 4.1 verteilt. Welche Änderungen in Android 4.1.1 eingeflossen sind, ist noch unklar. Für internationale Versionen sollten Anpassungen nachgereicht werden, einige Funktionen seien vorerst nur in den USA erhältlich, darunter die Suche mit Knowledge Graph.


eye home zur Startseite
tomate.salat.inc 12. Jul 2012

doch offiziell und war auch überrascht. Als ich morgens am Zug die Musik anmachen...

chrulri 11. Jul 2012

http://www.androidmag.de/tipps/anleitung-android-4-1-jelly-bean-auf-dem-galaxy-nexus...

Nebucatnetzer 11. Jul 2012

Alles in allem würde ich sagen es ist schneller als 4.1. Die Animationen fühlen sich so...

bmaehr 11. Jul 2012

Wird auch schon hier verteilt, siehe www.android-hilfe.de Des weiteren ist der Download...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Fresenius Netcare GmbH, Bad Homburg
  2. COSMO CONSULT, Berlin
  3. Uhlmann Pac-Systeme GmbH & Co. KG, Laupheim
  4. MBDA Deutschland, Schrobenhausen


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. LG DSH7 Soundbar 129€)
  2. Einzelne Folge für 2,99€ oder ganze Staffel für 19,99€ kaufen (Amazon Video)
  3. 14,99€ (ohne Prime bzw. unter 29€ Einkauf + 3€ Versand) - Bestpreis!

Folgen Sie uns
       


  1. Airport Guide Robot

    LG lässt den Flughafenroboter los

  2. Biometrische Erkennung

    Delta lässt Passagiere mit Fingerabdruck boarden

  3. Niantic

    Keine Monster bei Pokémon-Go-Fest

  4. Essential Phone

    Rubins Smartphone soll "in den kommenden Wochen" erscheinen

  5. Counter-Strike Go

    Bei Abschuss Ransomware

  6. Hacking

    Microsoft beschlagnahmt Fancy-Bear-Infrastruktur

  7. Die Woche im Video

    Strittige Standards, entzweite Bitcoins, eine Riesenkonsole

  8. Bundesverkehrsministerium

    Dobrindt finanziert weitere Projekte zum autonomen Fahren

  9. Mobile

    Razer soll Smartphone für Gamer planen

  10. Snail Games

    Dark and Light stürmt Steam



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Ikea Trådfri im Test: Drahtlos (und sicher) auf Schwedisch
Ikea Trådfri im Test
Drahtlos (und sicher) auf Schwedisch
  1. Die Woche im Video Kündigungen, Kernaussagen und KI-Fahrer
  2. Augmented Reality Ikea will mit iOS 11 Wohnungen virtuell einrichten
  3. Space10 Ikea-Forschungslab untersucht Umgang mit KI

Neuer A8 vorgestellt: Audis Staupilot steckt noch im Zulassungsstau
Neuer A8 vorgestellt
Audis Staupilot steckt noch im Zulassungsstau
  1. Autonomes Fahren Continental will beim Kartendienst Here einsteigen
  2. Verbrenner Porsche denkt über Dieselausstieg nach
  3. Autonomes Fahren Audi lässt Kunden selbstfahrenden A7 testen

Anker Powercore+ 26800 PD im Test: Die Powerbank für (fast) alles
Anker Powercore+ 26800 PD im Test
Die Powerbank für (fast) alles
  1. Toshiba Teures Thunderbolt-3-Dock mit VGA-Anschluss
  2. Asus Das Zenbook Flip S ist 10,9 mm flach
  3. Anker Powercore+ 26800 PD Akkupack liefert Strom per Power Delivery über USB Typ C

  1. Re: 18¤ für ein mobiles Mädchenspiel?

    xtrem | 00:15

  2. Re: Eintritt

    Yetei | 00:05

  3. Re: Wer bisher nicht zufrieden mit Ue4 games war...

    plutoniumsulfat | 23.07. 23:43

  4. 2517

    TC | 23.07. 23:34

  5. Re: Zivilisation

    Phantom | 23.07. 23:31


  1. 15:35

  2. 14:30

  3. 13:39

  4. 13:16

  5. 12:43

  6. 11:54

  7. 09:02

  8. 16:55


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel