Abo
  • Services:
Anzeige
Iconia Tab A700 erhält Update auf Android 4.1.
Iconia Tab A700 erhält Update auf Android 4.1. (Bild: Acer)

Jelly Bean: Android 4.1 für Iconia Tab A700 ist da

Iconia Tab A700 erhält Update auf Android 4.1.
Iconia Tab A700 erhält Update auf Android 4.1. (Bild: Acer)

Acer bietet das Update auf Android 4.1 alias Jelly Bean für das Iconia Tab A700 in Deutschland an. Bisher war das Jelly-Bean-Update vom Hersteller nicht angekündigt worden.

Acer bietet das Jelly-Bean-Update für das Iconia Tab A700 drahtlos an, es ist also kein Computer erforderlich, um das Android-Tablet zu aktualisieren. Das Update wird schubweise verteilt, so dass es ein paar Tage dauern kann, bis es auf allen Geräten angekommen ist. Nutzer berichten im Android-Hilfe-Forum, dass das Iconia Tab A700 nach dem Update deutlich flüssiger arbeitet.

Anzeige

Acer hat bisher keinen offiziellen Updateplan zu Android 4.1 für seine Android-Tablets bekanntgegeben. Daher ist nicht bekannt, wann welche anderen Iconia-Tab-Modelle ein Update auf Android 4.1 erhalten werden.

Ankündigungen von Jelly-Bean-Updates anderer Hersteller

Motorola will für alle eigenen aktuellen Android-Smartphones ein Update auf Jelly Bean anbieten. Falls das nicht eingehalten wird, gibt es 100 US-Dollar, aber nur beim Kauf eines neuen Motorola-Smartphones.

Im Oktober oder November 2012 will Samsung Android 4.1 für das Galaxy S3 verteilen und im November 2012 folgt das Jelly-Bean-Update für das Galaxy S2.

HTC will mindestens die drei Android-Smartphones One S, One X und One XL mit Android 4.1 bestücken. Ob weitere HTC-Smartphones das Update erhalten, wird noch untersucht. Wann die Updates kommen, ist nicht bekannt.

Für das Ende Oktober 2012 erscheinende Ascend D1 Quad XL hat Huawei ein Update auf Android 4.1 angekündigt, aber ebenfalls keinen Termin genannt. Das gilt auch für die beiden Sony-Neuvorstellungen Xperia V und Xperia T. Ansonsten ist noch nicht entschieden, welche Sony-Smartphones ein Update auf Android 4.1 erhalten.

Asus will ein Update auf Android 4.1 alias Jelly Bean für alle eigenen Tablets anbieten. Zunächst wird es für die neueren Transformer-Modelle kommen. Dazu gehören das Eee Pad Transformer Prime TF201 und das Transformer Pad Infinity TF700T. Erst danach soll es für das Eee Pad Transformer TF101 und das Eee Pad Slider SL101 kommen. Wann, hat Asus bisher nicht mitgeteilt. Das Transformer Pad TF300T hat das Jelly-Bean-Update hierzulande bereits erhalten.

Als weiterer Hersteller hat Archos angekündigt, für das Ice-Cream-Sandwich-Tablet 101 XS ein Android-4.1-Update Ende Oktober oder Anfang November 2012 bereitzustellen.


eye home zur Startseite
Feuerfred 28. Sep 2012

Man sollte schon die Angebote richtig lesen. Im verlinkten Angebot, stammen die Tablets...

rabatz 28. Sep 2012

Wird ebenfalls dieser Tage ausgerollt. :-)



Anzeige

Stellenmarkt
  1. NetApp Deutschland GmbH, Kirchheim bei München
  2. operational services GmbH & Co. KG, Berlin
  3. Ministerium für Inneres, ländliche Räume und Integration des Landes Schleswig-Holstein, Kiel
  4. über KILMONA PersonalManagement GmbH, Großraum Karlsruhe


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 1.499,00€
  2. 59,90€
  3. täglich neue Deals

Folgen Sie uns
       


  1. Festnetz und Mobilfunk

    Telekom kämpft mit Zerstörungen durch den Orkan Friederike

  2. God of War

    Papa Kratos kämpft ab April 2018

  3. Domain

    Richard Gutjahr pfändet Compact-online.de

  4. Carsharing

    Drivenow und Car2Go wollen fusionieren

  5. Autonomes Fahren

    Alstom testet automatisierten Zugbetrieb

  6. Detectron

    Facebook gibt eigene Objekterkennung frei

  7. Mavic Air

    DJI präsentiert neuen Falt-Copter

  8. Apple

    Homepod soll ab Frühjahr 2018 in Deutschland erhältlich sein

  9. 860 Evo und 860 Pro

    Samsungs SSDs sind flotter und sparsamer

  10. Mozilla

    Firefox Quantum wird mit Version 58 noch schneller



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Microsoft: Großer Widerstand gegen US-Zugriff auf weltweite Cloud-Daten
Microsoft
Großer Widerstand gegen US-Zugriff auf weltweite Cloud-Daten
  1. Marktforschung Viele Android-Apps kollidieren mit kommendem EU-Datenschutz
  2. Loki App zeigt Inhalte je nach Stimmung des Nutzers an
  3. EOS Schweiz Daten von Zehntausenden Inkassokunden kompromittiert

Updates: Wie man Spectre und Meltdown loswird
Updates
Wie man Spectre und Meltdown loswird
  1. Hacker One Nur 20 Prozent der Bounty-Jäger hacken in Vollzeit
  2. Wallet Programmierbare Kreditkarte mit ePaper, Akku und Mobilfunk
  3. Fehlalarm Falsche Raketenwarnung verunsichert Hawaii

Ein Jahr Trump: Der Cheerleader der deregulierten Wirtschaft
Ein Jahr Trump
Der Cheerleader der deregulierten Wirtschaft
  1. Protektionismus Trump-Regierung verhängt Einfuhrzölle auf Solarzellen
  2. F-52 Trump verkauft Kampfjets aus Call of Duty
  3. Raumfahrtpolitik Amerika will wieder zum Mond - und noch viel weiter

  1. Re: Ich schmeiss mich weg...

    Sharra | 01:07

  2. Re: mein LG schafft teilweise 30% nicht mehr

    micv | 01:07

  3. Völlig normal

    Sharra | 01:05

  4. Re: M2

    My1 | 01:05

  5. Re: Windows 10 Patches?

    micv | 01:01


  1. 18:19

  2. 18:08

  3. 17:53

  4. 17:42

  5. 17:33

  6. 17:27

  7. 17:14

  8. 16:14


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel