Abo
  • Services:
Anzeige
DDR4-Prototyp von Samsung
DDR4-Prototyp von Samsung (Bild: Samsung)

Jedec: DDR4-Speicher soll 2013 zum Standard werden

DDR4-Prototyp von Samsung
DDR4-Prototyp von Samsung (Bild: Samsung)

Vorerst nur für Server soll im kommenden Jahr neues DRAM vom Typ DDR4 in Serienproduktion gehen. Geplant ist eine Standardspannung von 1,2 Volt, die aber noch gesenkt werden kann. Bis zu 60 Prozent Energieeinsparung sind möglich.

Die chinesische Site PC Watch hat eine Präsentation des Normierungsgremiums Jedec veröffentlicht. Der Vortrag wurde in der vergangenen Woche auf dem Server Memory Forum in Shenzen gehalten.

Anzeige

Aus den Unterlagen geht hervor, dass die technischen Ziele der ersten DDR4-Entwürfe auch bei praxisnahen Experimenten erreicht wurden. So läuft der neue Speichertyp bei effektiv 2.400 MHz mit nur 1,2 Volt, was die neue Standardspannung gegenüber 1,5 Volt bei DDR3 werden soll.

Während aktuelle DRAMs als DDR3L bereits 1,35 und als DDR3U 1,25 Volt erreichen, sind nun für noch sparsamere DDR4-Typen nur noch 1,0 Volt geplant. Das ist mit ersten Prototypen aus der 30-Nanometer-Fertigung schon erreicht, kleinere Strukturbreiten, wie sie beispielsweise Samsung schon für DDR3 einsetzt, könnten hier weitere Einsparungen ergeben.

Der Jedec zufolge kamen 40 Prozent der neuen Funktionen für DDR4 durch Anfragen von Serverherstellern zustande, dazu zählt beispielsweise auch die Businvertierung. Gerade bei Servern sind immer höhere Speicherdichten bei gleichbleibendem oder geringerem Energiebedarf gefragt. DDR4 soll aber auch für mobile Geräte bis hin zu Smartphones eingesetzt werden, dafür plant die Jedec unter anderem Chipstapel mit TSV-Verbindungen.

Bereits im Jahr 2013 wollen die ersten DRAM-Hersteller die Serienfertigung von DDR4 aufnehmen, dann soll der Standard verabschiedet sein. Wie die neuen Speicher in der Praxis angesteuert werden sollen, ist aber noch nicht bekannt. Da mit AMD und Intel beide großen x86-Hersteller ihre Speichercontroller in die CPUs integriert haben, sind hier wohl neue Prozessoren zu erwarten. Erfahrungsgemäß dauert es bei einem neuen DRAM-Standard mehrere Jahre, bis er sich durch alle Gerätetypen verbreitet hat.


eye home zur Startseite



Anzeige

Stellenmarkt
  1. SEW-EURODRIVE GmbH & Co KG, Bruchsal
  2. Ludwig-Maximilians-Universität München (LMU), München
  3. BG-Phoenics GmbH, München
  4. Consors Finanz, München


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals
  2. 34,99€ statt 59,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Alexa und Co.

    Wirtschaftsverband sieht Megatrend zu smarten Lautsprechern

  2. Apple TV

    Deutsche TV-App startet mit nur vier Anbietern

  3. King's Field 1 (1994)

    Die Saat für Dark Souls

  4. Anheuser Busch

    US-Brauerei bestellt 40 Tesla-Trucks vor

  5. Apple

    Jony Ive übernimmt wieder Apples Produktdesign

  6. Elon Musk

    Tesla will eigene KI-Chips bauen

  7. Die Woche im Video

    Lauscher auf!

  8. Entlassungen

    Kaufland beendet Online-Lieferservice für Lebensmittel

  9. DigiNetz-Gesetz

    Unitymedia überbaut keine Glasfaser in Fördergebieten

  10. Telekom

    Mobilfunk an neuer ICE-Strecke München-Berlin ausgebaut



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Blade Runner (1997): Die unsterbliche, künstliche Erinnerung
Blade Runner (1997)
Die unsterbliche, künstliche Erinnerung
  1. SNES Classic Mini im Vergleichstest Putzige Retro-Konsole mit suboptimaler Emulation

Umrüstung: Wie der Elektromotor in den Diesel-Lkw kommt
Umrüstung
Wie der Elektromotor in den Diesel-Lkw kommt
  1. LEVC London bekommt Elektrotaxis mit Range Extender
  2. Vehicle-to-Grid Honda macht Elektroautos zu Stromnetz-Puffern
  3. National Electric Vehicle Sweden Der Saab 9-3 ist zurück als Elektroauto

Thinkpad X1 Yoga v2 im Test: LCD gegen OLED
Thinkpad X1 Yoga v2 im Test
LCD gegen OLED

  1. Re: Vorbereitung für Völkermord

    Patman | 01:32

  2. Re: Dafür brauchten die einen Test?

    ibecf | 01:29

  3. Re: Warum IoT pöse ist (Kritische Masse)

    freebyte | 01:05

  4. Re: So einen Reaktor hätte ich gerne in meinem keller

    Frank... | 00:54

  5. Re: Völlig nutzlos ohne Display.

    blaub4r | 00:30


  1. 10:59

  2. 09:41

  3. 08:00

  4. 15:44

  5. 14:05

  6. 13:09

  7. 09:03

  8. 19:18


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel