• IT-Karriere:
  • Services:

Jay-Z: Der Superrapper und die Samsung-Spyware

Eine Million digitale Exemplare vorab: Samsung verschenkt das kommende Album des US-Rappers Jay-Z an seine Kunden. Jetzt regt sich Kritik an der App, mit der das geschieht.

Artikel veröffentlicht am ,
Rapper Jay-Z bei einem Konzert
Rapper Jay-Z bei einem Konzert (Bild: Kacper Pempel/Reuters)

"Magna Carta Holy Grail" heißt das Album des Rappers Jay-Z, das in den USA offiziell am 9. Juli 2013 erscheint. Besitzer einiger Smartphone- und Tablet-Modelle von Samsung - darunter das Galaxy S 4, das Galaxy S 3 und das Galaxy Note 2 - können es bereits seit dem US-Unabhängigkeitstag, dem 4. Juli, kostenlos herunterladen; angeblich erhält Jay-Z, der momentan neben Kanye West wohl populärste Hip-Hop-Künstler, pro Kopie fünf US-Dollar.

Stellenmarkt
  1. DMK E-BUSINESS GmbH, Chemnitz, Berlin-Potsdam, Köln
  2. ORLEN Deutschland GmbH, Elmshorn

An der App, mit der Samsung die Musik ausliefert, gibt es inzwischen massive Kritik. Die Software greift nach der Installation auf die Systemsteuerung und den Speicher der Hardware zu, außerdem will sie den per GPS ermittelten Standort des Nutzers wissen sowie Details über dessen Anrufe und die Netzwerkkommunikation. Ein Kollege von Jay-Z, ein Rapper namens Killer Mike, hat ein Bild der Freigaben von der App gemacht und auf Twitter veröffentlicht. Wozu die Daten dienen, ist nicht ersichtlich. Die App verfügt nicht über eine Funktion, für die sie nötig wären - im Grund kann sie wenig mehr als die Musik abspielen, die nicht einmal in den Musikkatalog des Nutzers eingefügt wird.

Immer lassen sich mit der App die Texte des Jay-Z-Albums anzeigen. Dafür muss der Nutzer allerdings über ein aktives Nutzerkonto bei Facebook oder Twitter verfügen, auf das pro Songtext eine von Samsung generierte Statusmeldung bezüglich des Textes im Newsfeed an alle Freunde und Bekannten geschickt wird - mit derlei Methoden haben schon Socialgames-Firmen ihren Kunden vergrault. Der Musikkritiker der New York Times schreibt, es handele sich bei der App um ein "hässliches Stück Software".

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 15,49€
  2. 24,99€
  3. (u. a. GTA 5 für 16,99€, Dark Souls 3 - Deluxe Edition für 19,12€, Bioshock: Infinite für 7...

Themenzersetzer 10. Jul 2013

Was du reden?

Guardian 09. Jul 2013

Jap, denn dann ist der Nutzer schuld. Wem seine Sicherheit egal ist, der zahlt. ist wie...

Tigerf 08. Jul 2013

Solange sich niemand über die Datenerhebung und deren Auswertung beschwert ist alles OK...

Dadie 08. Jul 2013

Wenn ich ein "Spießbürger" bin nur weil ich erwarte, das die Bürger nicht nur ihre...

9life-Moderator 08. Jul 2013

Solange Samsung gegen den Apple-Götzen kämpft, werde ich sie mit jedem Cent...


Folgen Sie uns
       


Audi RS E-Tron GT Probe gefahren

Audis E-Tron GT ist das bislang PS-stärkste RS-Modell auf dem Markt.

Audi RS E-Tron GT Probe gefahren Video aufrufen
iPhone 12 Pro Max im Test: Das Display macht den Hauptunterschied
iPhone 12 Pro Max im Test
Das Display macht den Hauptunterschied

Das iPhone 12 Pro Max ist größer als das 12 Pro und hat eine etwas bessere Kamera - grundsätzlich liegen die beiden Topmodelle von Apple aber nah beieinander, wie unser Test zeigt. Käufer des iPhone 12 Pro müssen keine Angst haben, etwas zu verpassen.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Displayprobleme Grünstich beim iPhone 12 aufgetaucht
  2. Entsperren erschwert iPhone 12 Mini macht Probleme mit dem Touchscreen
  3. Kabelloses Laden Magsafe entfaltet beim iPhone 12 Mini sein Potenzial nicht

Zenbook Flip UX371E im Test: Asus steht sich selbst im Weg
Zenbook Flip UX371E im Test
Asus steht sich selbst im Weg

Das Asus Zenbook Flip UX371E verbindet eines der besten OLED-Displays mit exzellenter Tastatur-Trackpad-Kombination. Wäre da nicht ein Aber.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Vivobook S14 S433 und S15 S513 Asus bringt Tiger-Lake-Notebooks ab 700 Euro
  2. Asus Expertbook P1 350-Euro-Notebook tauscht gutes Display gegen gesteckten RAM
  3. Asus Zenfone 7 kommt mit Dreifach-Klappkamera

Next-Gen: Tolle Indiegames für PS5 und Xbox Series X/S
Next-Gen
Tolle Indiegames für PS5 und Xbox Series X/S

Kaum ein unabhängiger Entwickler hat Dev-Kits für PS5 und Xbox Series X/S - aber The Pathinder und Falconeer sind tolle Next-Gen-Indiegames!
Von Rainer Sigl

  1. Indiegames-Rundschau Raumschiffknacker im Orbit
  2. Rollenspiel Fans übersetzen Disco Elysium ins Deutsche
  3. Indiegames-Rundschau Einmal durchspielen in 400 Tagen

    •  /