Abo
  • Services:
Anzeige
NPM ist die wohl größte zentrale Quelle für Softwarepakete einer Community.
NPM ist die wohl größte zentrale Quelle für Softwarepakete einer Community. (Bild: Node.js/Youtube.com)

Javascript und Node.js: NPM ist weltweit größtes Paketarchiv

NPM ist die wohl größte zentrale Quelle für Softwarepakete einer Community.
NPM ist die wohl größte zentrale Quelle für Softwarepakete einer Community. (Bild: Node.js/Youtube.com)

Programmiersprachen und größere Community-Projekte pflegen oft ihre eigenen Pakete für Erweiterungen. Das für Node.js und Javascript genutzte NPM-Archiv ist das mit Abstand derzeit größte dieser Art. Diese Paketvielfalt hat aber nicht nur Vorteile.

Fehlt der Standardbibliothek einer Programmiersprache eine wichtige und für viele Entwickler hilfreiche Funktion, findet sich oft sehr schnell eine Community, die derartige Erweiterungen erstellt und als Paket über ein zentrales Archiv bereitstellt. Laut einer Auswertung der NPM-Angestellten Ashley Williams ist das gleichnamige Paketarchiv für Node.js und Javascript die wohl derzeit größte Softwarequelle dieser Art überhaupt.

Anzeige

In einem Vortrag auf der Konferenz Node.js Interactive hat Williams einige Statistiken zu dem NPM-Archiv, der sogenannten Registry, vorgestellt. Dies umfasse derzeit rund 350.000 Pakete, das seien mehr als doppelt so viele Pakete, wie sich in dem nächstgrößeren Archiv finden würden - jenem von Apache Maven. Das Wachstum des NPM-Archivs sei zudem in den vergangenen Jahren exponentiell gewesen und halte weiterhin an.

Williams sagt darüber hinaus: "Der Nachteil ist, dass 80 Prozent der NPM-Nutzer Front-End entwickeln und 20 Prozent NPM ausschließlich für Front-End-Code nutzen. NPM wurde aber für Leute geschrieben, die Module in Node.js schreiben und nicht für Entwickler, die Anwendungen oder clientseitiges Javascript schreiben. Dies bedeutet, dass NPM-Werkzeuge manchmal unzureichend für das sind, was die Benutzer machen möchten." Dafür gebe es aber auch andere Werkzeuge der Community, die dennoch auf die Registry zugreifen.

Ein weiterer Nachteil des Paketsystems von NPM, auf den Williams nicht eingeht, zeigte sich im Frühjahr vergangenen Jahres. Der Maintainer eines vergleichsweise sehr kleinen Pakets hatte dieses aus NPM ausgelistet. Da das betroffene Modul "left-pad" aber von sehr vielen anderen großen und weitverbreiteten Paketen als Abhängigkeit genutzt worden ist, schlugen deren Builds fehl. Dies führte zu einer grundlegenden Diskussion über den Aufbau und die Nutzung von NPM-Paketen.


eye home zur Startseite
lestard 17. Jan 2017

Das kann ich nicht nachvollziehen. Ich arbeite gerade in einem Projekt wo TypeScript im...

blackFin 16. Jan 2017

Das wird von den node.js Gurus (leider) auch genau so gehandhabt und empfohlen. An sich...

lestard 16. Jan 2017

NPM ist nur ein Repository, wo JavaScript-Pakete (d.h. Libraries, Frameworks usw...

dabbes 16. Jan 2017

das hier ist besser: http://www.ariel.com.au/jokes/The_Evolution_of_a_Programmer.html



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Drägerwerk AG & Co. KGaA, Lübeck
  2. M&C TechGroup Germany GmbH, Ratingen
  3. Schaeffler AG, Herzogenaurach
  4. LexCom Informationssysteme GmbH, München


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 299,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. 27,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. (u. a. Resident Evil: Vendetta 14,99€, John Wick: Kapitel 2 9,99€, Fight Club 8,29€ und...

Folgen Sie uns
       


  1. Lifetab X10605 und X10607

    LTE-Tablets direkt bei Medion bestellen

  2. Gran Turismo Sport im Test

    Puristischer Fahrspaß - fast nur für Onlineraser

  3. Breitbandausbau

    Oettinger bedauert Privatisierung der Telekom

  4. Elektroauto

    Tesla Model S brennt auf österreichischer Autobahn aus

  5. Ubuntu 17.10 im Test

    Unity ist tot, lange lebe Unity!

  6. Asus Rog GL503 und GL703

    Auf 15 und 17 Zoll für vergleichsweise wenig Geld spielen

  7. Swisscom

    Einsatz von NG.fast bringt bis zu 5 GBit/s

  8. Bixby 2.0

    Samsung will Sprachassistenten auf viel mehr Geräte bringen

  9. FAA

    CNN-Drohne darf über Menschen fliegen

  10. Nintendo Switch

    Firmware 4.0 bietet Videoaufnahmen mit Einschränkungen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Elektromobilität: Niederlande beschließen Aus für Verbrennungsautos
Elektromobilität
Niederlande beschließen Aus für Verbrennungsautos
  1. World Solar Challenge Regen in Australien verdirbt Solarrennern den Spaß
  2. Ab 2030 EU-Komission will Elektroauto-Quote
  3. Mit ZF und Nvidia Deutsche Post entwickelt autonome Streetscooter

Verschlüsselung: Niemand hat die Absicht, TLS zu knacken
Verschlüsselung
Niemand hat die Absicht, TLS zu knacken
  1. TLS-Zertifikate Zertifizierungsstellen müssen CAA-Records prüfen
  2. Apache-Lizenz 2.0 OpenSSL-Lizenzwechsel führt zu Code-Entfernungen
  3. Certificate Transparency Webanwendungen hacken, bevor sie installiert sind

Zotac Zbox PI225 im Test: Der Kreditkarten-Rechner
Zotac Zbox PI225 im Test
Der Kreditkarten-Rechner

  1. Re: das einzige was zählt

    mattaut | 15:04

  2. Re: Statt Subventionen an Telekom zu vergeuden...

    c3rl | 15:03

  3. Re: Lustig. Aber Telefonkabel ist super?

    bombinho | 15:00

  4. Re: und die nächste Nebelkerze ...

    EdwardBlake | 15:00

  5. Re: Die If-Schleife hat wohl nicht funktioniert.

    TC | 15:00


  1. 15:12

  2. 15:00

  3. 13:49

  4. 12:25

  5. 12:00

  6. 11:56

  7. 11:38

  8. 10:40


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel