Abo
  • Services:
Anzeige
Octane 2.0 veröffentlicht
Octane 2.0 veröffentlicht (Bild: Google)

Javascript-Benchmark Octane 2.0 für geringere Latenz

Google hat eine zweite Version seines Javascript-Benchmarks Octane veröffentlicht. Dabei steht neben der reinen Javascript-Performance vor allem die Reduktion von Latenzen und Aussetzern im Vordergrund. Zudem integrierte Google Software von Microsoft in den Benchmark.

Anzeige

Moderne Browser und komplexe Webapplikationen stehen im Fokus von Googles Javascript-Benchmark Octane, der im August 2012 erstmals erschien. Octane nutzt diverse echte Programme für die einzelnen Tests, um so möglichst realitätsnahe Ergebnisse zu liefern.

Ab sofort steht Octane in der Version 2.0 bereit, die Browserentwicklern helfen soll, Latenzen zu verringern, denn Octane 2.0 misst nicht nur die reine Javascript-Leistung.

Latenzen entstehen in modernen Javascript-Engines auf zwei Arten: Zum einen wird Javascript-Code in Maschineninstruktionen übersetzt, damit der Code schneller ausgeführt werden kann, zum anderen wird immer wieder eine Garbage-Collection durchgeführt, um nicht mehr benötigten Speicher freizugeben. Beides sind rechenintensive Aufgaben, die, wenn sie zu lange dauern, zu sichtbaren Aussetzern von Javascript-Programmen führen können.

In Octane 2.0 haben die Google-Entwickler daher modifizierte Versionen der Einzeltests Mandreel und Splay integriert, um solche Aussetzer zu messen und Browserentwicklern eine bessere Orientierung in Bezug auf die Kenngröße Latenz zu geben.

Darüber hinaus wurden zwei neue Tests integriert, um weitere Aspekte abzudecken. Der erste basiert auf Microsofts Typescript-Compiler, einer sehr umfangreichen und komplexen Javascript-Applikation, die Browser in den Bereichen der reinen Ausführungsgeschwindigkeit, dem Parsen von Code und ihre Speichersubsysteme fordert. Beim zweiten neuen Test handelt es sich um die Kompressionsbibliothek zlib, die mit Emscripten umgesetzt wurde und Mozillas Javascript-Erweiterung asm.js nutzt.

Drei bestehende Benchmarks wurden korrigiert. So soll der Test Regexp nun korrekte Resultate liefern, beim Gameboy Emulator läuft Code, der im Strict-Mode ausgeführt werden soll, nun wirklich im Strict-Mode, und Codeload unterscheidet sich bei jedem Durchlauf.

Octane 2.0 steht ab sofort unter developers.google.com/octane bereit.


eye home zur Startseite
pholem 07. Nov 2013

Wie wäre es denn mal mit ein paar Ergebnissen aktueller Browser? Mein Chrome ist mit 1...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Zurich Gruppe Deutschland, Bonn
  2. Stadtwerke München GmbH, München
  3. TenneT TSO GmbH, Bayreuth
  4. LuK GmbH & Co. KG, Bühl


Anzeige
Top-Angebote
  1. (alle Angebote versandkostenfrei, u. a. GTA V PS4/XBO für 27,00€ und Fast & Furious 1-7 Box Blu...
  2. (u. a. Wolverine 1&2, Iron Man 1-3 und Avengers)
  3. (u. a. Total War: WARHAMMER 24,99€ und Rome: Total War Collection 2,75€)

Folgen Sie uns
       


  1. Die Woche im Video

    Mr. Robot und Mrs. MINT

  2. Spülbohrverfahren

    Deutsche Telekom "spült" ihre Glasfaserkabel in die Erde

  3. Privacy Phone

    John McAfee stellt fragwürdiges Smartphone vor

  4. Hacon

    Siemens übernimmt Software-Anbieter aus Hannover

  5. Quartalszahlen

    Intel bestätigt Skylake-Xeons für Sommer 2017

  6. Sony

    20 Millionen Playstation im Geschäftsjahr verkauft

  7. Razer Lancehead

    Symmetrische 16.000-dpi-Maus läuft ohne Cloud-Zwang

  8. TV

    SD-Abschaltung kommt auch bei Satellitenfernsehen

  9. ZBook G4

    HP stellt Grafiker-Workstations für unterwegs vor

  10. Messenger Lite

    Facebook bringt abgespeckte Messenger-App nach Deutschland



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Mario Kart 8 Deluxe im Test: Ehrenrunde mit Ballon-Knaller, HD Rumble und Super-Turbo
Mario Kart 8 Deluxe im Test
Ehrenrunde mit Ballon-Knaller, HD Rumble und Super-Turbo
  1. Hybridkonsole Nintendo verkauft im ersten Monat 2,74 Millionen Switch
  2. Nintendo Switch Verkaufszahlen in den USA nahe der Millionengrenze
  3. Nintendo Von Mario-Minecraft bis zu gelben dicken Joy-Cons

Bonaverde: Von einem, den das Kaffeerösten das Fürchten lehrte
Bonaverde
Von einem, den das Kaffeerösten das Fürchten lehrte
  1. Google Alphabet macht weit über 5 Milliarden Dollar Gewinn
  2. Insolvenz Weniger Mitarbeiter und teure Supportverträge bei Protonet
  3. Jungunternehmer Über 3.000 deutsche Startups gingen 2016 pleite

Noonee: Exoskelett ermöglicht Sitzen ohne Stuhl
Noonee
Exoskelett ermöglicht Sitzen ohne Stuhl

  1. Re: Geil! Das Fernsehen schafft sich selber ab?

    most | 11:34

  2. Re: Mal ganz ehrlich:

    Berner Rösti | 11:32

  3. Re: Und später mal in ein paar Jahren

    bombinho | 11:26

  4. Abschaltung von DRM freien, kostenlosen Kanälen

    t | 11:26

  5. Re: Anstand?

    Kleba | 11:20


  1. 09:01

  2. 08:00

  3. 18:05

  4. 17:30

  5. 17:08

  6. 16:51

  7. 16:31

  8. 16:10


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel