• IT-Karriere:
  • Services:

Java-Edition: Microsoft-Konto wird verpflichtend für Minecraft

Ein Teil der Minecraft-Community ist sauer: Künftig ist der Zugang nur noch mit einem Konto bei Microsoft möglich.

Artikel veröffentlicht am ,
Artwork von Minecraft
Artwork von Minecraft (Bild: Microsoft)

Das zu Microsoft gehörende Entwicklerstudio Mojang kündigt eine Änderung für Minecraft an: Ab Frühjahr 2021 wird der Zugang nur noch mit einem Konto bei Microsoft möglich sein - gemeint sind beispielsweise die typischen Outlook-Accounts. Das betrifft vor allem die vielen Anwender, die momentan bei der Java-Edition noch ohne ein solches Nutzerkonto auskommen.

Stellenmarkt
  1. EUROBAUSTOFF Handelsgesellschaft mbH & Co. KG, Karlsruhe
  2. bol Behörden Online Systemhaus GmbH, Unterschleißheim

In seinem Firmenblog nennt Mojang für die Umstellung vor allem Sicherheitsgründe. Insbesondere die Zwei-Faktor-Authentifizierung bei den Microsoft-Konten wird hervorgehoben. Außerdem sollen durch die Umstellung künftig alle Klötzchenspiele gemeinsam verfügbar sein - derzeit sind das Minecraft und Minecraft Dungeons.

Bei der Community kommt die Ankündigung nicht gut an. Nutzer der Java-Edition haben laut Beiträgen in Foren schlicht keine Lust auf den Umzug. Viele stören sich daran, künftig in das Ökosystem von Microsoft eingebunden zu sein, oder befürchten Zugangsprobleme - etwa mit älteren Versionen von Windows.

Die beiden größten Sorgen allerdings versucht Mojang in einem Trailer und im dazugehörigen FAQ auf seiner Webseite zu entkräften: Es soll keinerlei Einschränkungen bei der Erstellung oder Verwendung von Mods geben, ebenso werde der Zugang zu Java-Servern nicht eingeschränkt. Auch Spieler-gegen-Spieler-Modi (PvP) sollen so wie bisher funktionieren.

Probleme könne es nur mit Namen geben: Falls die bei einem Microsoft-Konto schon vergeben sind oder der bisherige Name nicht den Sicherheitsvorgaben entspricht, sei die Mitnahme nicht möglich. Den Java-Nutzernamen innerhalb von Minecraft soll man aber in jedem Fall weiterverwenden können - das dürfte für viele Spieler wichtig sein, die schon Jahre in der Community aktiv sind.

Den konkreten Termin für die Umstellung hat Mojang noch nicht bekannt gegeben. Die Entwickler versprechen, alle noch offenen Fragen rechtzeitig zu klären und die Details beim Wechsel unter anderem in Videos vorzustellen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 26,99€
  2. 52,79€

theSens 27. Okt 2020 / Themenstart

Hab ich behauptet das ICH das will?

Wallet 24. Okt 2020 / Themenstart

Versuchs mal mit NewPipe auf Android. Dort kann man seine Subcriptions ohne Account pflegen.

isaccdr 24. Okt 2020 / Themenstart

Bestimmt. Der durchschnittle Gucci Käufer sammelt in den ersten 30 Spielsekunden 5x...

isaccdr 23. Okt 2020 / Themenstart

Alle Performance Probleme welche die Java Edition von Minecraft hat, sind auf die JVM...

My1 23. Okt 2020 / Themenstart

was wiederum vorraussetzt dass man einen elternaccount anlegt, super sache -.-

Kommentieren


Folgen Sie uns
       


Watch Dogs Legion - Fazit

Mit Legion liefert Ubisoft das bisher mit Abstand beste Watch Dogs ab.

Watch Dogs Legion - Fazit Video aufrufen
Librem Mini v2 im Test: Der kleine Graue mit dem freien Bios
Librem Mini v2 im Test
Der kleine Graue mit dem freien Bios

Der neue Librem Mini eignet sich nicht nur perfekt für Linux, sondern hat als einer von ganz wenigen Rechnern die freie Firmware Coreboot und einen abgesicherten Bootprozess.
Ein Test von Moritz Tremmel

  1. Purism Neuer Librem Mini mit Comet Lake
  2. Librem 14 Purism-Laptops bekommen 6 Kerne und 14-Zoll-Display
  3. Librem Mini Purism bringt NUC-artigen Mini-PC

PC-Hardware: Warum Grafikkarten derzeit schlecht lieferbar sind
PC-Hardware
Warum Grafikkarten derzeit schlecht lieferbar sind

Eine RTX 3000 oder eine RX 6000 zu bekommen, ist schwierig: Eine hohe Nachfrage trifft auf Engpässe - ohne Entspannung in Sicht.
Eine Analyse von Marc Sauter

  1. Instinct MI100 AMDs erster CDNA-Beschleuniger ist extrem schnell
  2. Hardware-accelerated GPU Scheduling Besseres VRAM-Management unter Windows 10

CoD, Crysis, Dirt 5, Watch Dogs, WoW: Radeon-Raytracing kann auch schnell sein
CoD, Crysis, Dirt 5, Watch Dogs, WoW
Radeon-Raytracing kann auch schnell sein

Wer mit Raytracing zockt, hat je nach Titel mit einer Radeon RX 6800 statt einer Geforce RTX 3070 teilweise die besseren (Grafik-)Karten.
Ein Test von Marc Sauter


      •  /