Abo
  • Services:
Anzeige
Container-Annotationen sollen in Java 8 umgesetzt werden.
Container-Annotationen sollen in Java 8 umgesetzt werden. (Bild: Oracle)

Java 8: Erster Entwurf für wiederholbare Annotationen vorgestellt

Container-Annotationen sollen in Java 8 umgesetzt werden.
Container-Annotationen sollen in Java 8 umgesetzt werden. (Bild: Oracle)

In dem JDK Enhancement Proposal 120 hat Entwickler Joe Darcy seinen Entwurf für Repeating Annotations dargelegt. Wiederholt verwendete Annotationen desselben Typs können zusammengefasst in einem Container untergebracht werden.

Mit der neuen Meta-Annotation @ContainerAnnotation können wiederholbare Annotationen eines Typs definiert und einem einzigen Programmelement zugeordnet werden. Dadurch soll die Lesbarkeit des Quellcodes erhöht werden. Darcys Vorschlag, als JDK Enhancement Proposal (JEP) 120 eingereicht, soll in Java 8 implementiert werden.

Anzeige

Bei der Umsetzung der neuen Meta-Annotation soll noch entschieden werden, ob mehrere Container-Ebenen genutzt werden sollen. Denn das würde bedeuten, dass die Änderungen an den Kernbibliotheken umfangreicher werden. Bisher wurde die Deklaration zu der Container-Annotation bereits der Bibliothek java.lang.annotation hinzugefügt.

Eine detaillierte Erklärung zu der Container-Annotation hat Darcy in einem Blogeintrag zusammengefasst. Sein Vorschlag ist auch auf der Webseite des OpenJDK-Projekts nachzulesen, samt möglichen Risiken und Hinweisen zur Umsetzung. Container-Annotationen sollen in Java 8 einfließen, das für Mitte 2013 erwartet wird.


eye home zur Startseite
demon driver 14. Mär 2012

Entscheidend für die Frage des Threadstarters ist die Tatsache, dass die Spezifikation...

omo 13. Mär 2012

Die unteren beiden Zeilen sind aus einem link im Artikel. Das Drüber ist php zum lustigen...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. über Personalwerk Sourcing GmbH, Bad Nauheim
  2. Karlsruher Institut für Technologie, Eggenstein-Leopoldshafen
  3. Deutsches Krebsforschungszentrum (DKFZ), Heidelberg
  4. ARBURG GmbH + Co KG, Loßburg


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 599€ + 5,99€ Versand
  2. ab 179,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Datenrate

    Kunden wollen schnelle Internetzugänge

  2. Essential Phone im Test

    Das essenzielle Android-Smartphone hat ein Problem

  3. Pixel Visual Core

    Googles eigener ISP macht HDR+ schneller

  4. TK-Marktstudie

    Telekom kann ihre Glasfaseranschlüsse nur schwer verkaufen

  5. Messenger

    Whatsapp lässt Aufenthaltsort über längere Zeiträume teilen

  6. ZBook x2

    HPs mobile Workstation macht Wacom und Surface Konkurrenz

  7. Krack-Angriff

    Kein Grund zur Panik

  8. Electronic Arts

    Entwicklungsneustart für Star Wars Ragtag

  9. EU-Urheberrechtsreform

    Streit über Uploadfilter und Grundrechte

  10. Netzneutralität

    Warum die Telekom mit Stream On noch scheitern könnte



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Xperia Touch im Test: Sonys coolem Android-Projektor fehlt das Killerfeature
Xperia Touch im Test
Sonys coolem Android-Projektor fehlt das Killerfeature
  1. Roboter Sony lässt Aibo als Alexa-Konkurrenten wieder auferstehen
  2. Sony Xperia XZ1 Compact im Test Alternativlos für Freunde kleiner Smartphones
  3. Sony Xperia XZ1 und XZ1 Compact sind erhältlich

Arktika 1 im Test: Monster-verseuchte Eiszeitschönheit
Arktika 1 im Test
Monster-verseuchte Eiszeitschönheit
  1. TPCast Oculus Rift erhält Funkmodul
  2. Oculus Go Alleine lauffähiges VR-Headset für 200 US-Dollar vorgestellt
  3. Virtual Reality Update bindet Steam-Rift in Oculus Home ein

ZFS ausprobiert: Ein Dateisystem fürs Rechenzentrum im privaten Einsatz
ZFS ausprobiert
Ein Dateisystem fürs Rechenzentrum im privaten Einsatz
  1. Librem 5 Purism zeigt Funktionsprototyp für freies Linux-Smartphone
  2. Pipewire Fedora bekommt neues Multimedia-Framework
  3. Linux-Desktops Gnome 3.26 räumt die Systemeinstellungen auf

  1. Re: Braucht die Welt nicht...

    narfomat | 13:47

  2. Re: Gute Leistung bei wenig Arbeitsspeicher

    IScream | 13:46

  3. Re: Interessant,

    Trollversteher | 13:45

  4. Re: "...solange das proprietäre Lade-Dock von...

    Kondratieff | 13:43

  5. Re: Kleinreden ist Verteidigung der Hersteller

    bombinho | 13:43


  1. 12:56

  2. 12:01

  3. 11:48

  4. 11:21

  5. 11:09

  6. 11:01

  7. 10:48

  8. 10:46


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel