Feste Mitarbeiter mit Know-How sind rar

Golem.de: Sie lernen mit dem CTO-Service ständig neue Unternehmen kennen. Tun diese sich schwer, feste Mitarbeiter mit dem nötigen Know-how zu finden?

Stellenmarkt
  1. Softwareentwickler (m/w/d) Microsoft Dynamics 365 FO
    Grünbeck Wasseraufbereitung GmbH, Höchstädt a. d. Donau
  2. IT-Projektmanagement (m/w/d)
    Göhrum Fahrzeugteile GmbH, Sindelfingen-Maichingen
Detailsuche

Kroczek: Meiner Beobachtung nach auf jeden Fall. Ich sehe, dass einige Unternehmen deshalb versuchen, Teams über verschiedene Zeitzonen hinweg zu bilden - wobei ich nicht glaube, dass das langfristig praktikabel ist. Auf der anderen Seite eröffnet die aktuelle Pandemiesituation die Möglichkeit, Menschen aus der ganzen Welt einzustellen - was eine Chance für Unternehmen sein kann, die mit der Verwaltung von Remote-Teams mit Leuten aus verschiedenen Kulturen gut zurechtkommen. Für diese Unternehmen besteht die beste Lösung meiner Meinung nach jedoch darin, Teams zu bilden, die gelegentlich zusammenarbeiten und einen ähnlichen kulturellen Hintergrund haben - oder einen Partner zu finden, der solche Teams bereitstellen kann.

Golem.de: In welchem Bereich gibt es das größte Defizit an geeigneten Kandidaten?

Kroczek: Bei den meisten Positionen, die mit Produktentwicklung zu tun haben, also bei Produktdesignern, Software-Ingenieuren, Backend- und Frontend-Entwicklern sowie Dev-ops. Dies gilt vor allem für Senior-Level, denn der aktuelle Trend ist, Mediors oder Seniors zu beschäftigen, obwohl es auf dem Markt deutlich mehr Juniors gibt.

Golem Akademie
  1. C++ 20: Concepts - Ranges - Coroutinen - Module
    4.-8. Oktober 2021, online
  2. IT-Sicherheit für Webentwickler
    5.-6. Juli 2021, online
Weitere IT-Trainings

Golem.de: Woran könnte das liegen?

Kroczek: Angesichts der unsicheren Zukunft und der Pandemiesituation zögern Unternehmen offenbar, langfristig in Talente zu investieren, und konzentrieren sich eher auf das Hier und Jetzt.

Golem.de: Neben Geld - was erwarten IT-Mitarbeiter von ihrem Arbeitsplatz und Arbeitgeber?

Kroczek: Es ist offensichtlich, dass eine gute Bezahlung heute nicht mehr ausreicht. Man muss auch eine tolle Kultur und etwas Besonderes und Einzigartiges zu bieten haben, um die passenden Kandidaten und Kandidatinnen anzuziehen.

Golem.de: Wichtig ist für viele potenzielle Mitarbeiter sicher auch, wie sehr sie in einer Firma mitbestimmen können. Wie führen Sie Ihr Team?

Kroczek: Wir nutzen Holacracy als unternehmensweites "Betriebssystem" - und damit also lieber die Vorteile verteilter Autorität, als durch Hierarchie zu kontrollieren und zu lenken.

Die Kunst der Gehaltsverhandlung

Golem.de: Holokratie oder Holocracy meint transparente Entscheidungsfindung mit partizipativen Beteiligungsmöglichkeiten in Unternehmen.

Kroczek: Ja, eine Person kann verschiedene Rollen auf vielen Organisationsebenen ausfüllen, wo die Kompetenzen in einem bestimmten Moment am wichtigsten sind.

Golem.de: Was gilt es dabei zu beachten?

Kroczek: Es ist sinnvoll, Ziele zu setzen. Teams sind verpflichtet, in ihrem Verantwortungsbereich eine Strategie zu schaffen, die zur Strategie des Unternehmens beiträgt. Der Ansatz ist ähnlich wie bei OKRs, wir legen den Schwerpunkt auf die Bereitstellung von strategischem Kontext und einer Richtung. Spezifische Ergebnisse werden von Kreisen, also Teams, zusammen mit ihren vierteljährlichen Investitionsbudgets geplant.

Golem.de: Welche Priorität hat diese Holocracy-Strategie in Ihrem Unternehmen?

Kroczek: Die Strategie wird im gesamten Unternehmen geteilt und von allen Teams wird erwartet, dass sie sie in ihren Prioritäten, Projekten, Strukturen und Budgets befolgen. Die Strategie ist in den allgemeinen Unternehmenskreis integriert - ein Äquivalent zu einem Team von Leitern der Abteilungen: Produktentwicklung, Business, People and Community, Operations und andere.

Golem.de: Wie sieht das in Ihren Entwicklerteams konkret aus?

Kroczek: Ein Entwicklungsteam könnte zum Beispiel den Wissensaustausch und die Mitarbeit in Communities of Practice priorisieren, wenn die technischen Teams skalieren. Oder es könnte mit dem Erlernen neuer Fähigkeiten beginnen, wenn die Produktstrategie neue Richtungen vorgibt. Oder die technische Herangehensweise in Abhängigkeit von den Produktzielen ausbalancieren: ob sie also einen Prototyp erstellen, um grundlegende Produktannahmen zu validieren, oder ein Produkt vorbereiten, das im kommenden Monat einen Peak an Usern erreichen soll.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
 Woran man merkt, dass ein Team nicht funktioniertDer menschliche Faktor beim Programmieren 
  1.  
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8.  


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Hubble
Uralttechnik ohne Ersatz versagt im Orbit

Das Hubble-Teleskop ist außer Betrieb. Die Speicherbänke aus den 1980er Jahren lassen sich nicht mit der CPU von 1974 ansprechen, die auf einer Platine zusammengelötet wurde.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

Hubble: Uralttechnik ohne Ersatz versagt im Orbit
Artikel
  1. Batteriezellfabrik: Porsche will Hochleistungsakkus mit Silizium-Anoden bauen
    Batteriezellfabrik
    Porsche will Hochleistungsakkus mit Silizium-Anoden bauen

    Akkus für nur 1.000 Elektroautos im Jahr will Porsche mit der neuen Tochterfirma Cellforce bauen. Vor allem für den Motorsport.

  2. Pornografie: Hostprovider soll Xhamster sperren
    Pornografie
    Hostprovider soll Xhamster sperren

    Medienwächter haben den Hostprovider von Xhamster ausfindig gemacht. Dieser soll das Pornoportal für deutsche Nutzer sperren.

  3. SSDs und Monitore zum Knallerpreis beim Amazon Prime Day
     
    SSDs und Monitore zum Knallerpreis beim Amazon Prime Day

    Wer auf der Suche nach neuer Hardware ist, sollte den Prime Day von Amazon nutzen. Hier warten Rabatte auf alle möglichen Artikel.
    Ausgewählte Angebote des E-Commerce-Teams

bofhl 09. Jun 2021 / Themenstart

Keine Ahnung, welche Projektleiter da hier im Forum so erleben durften - das alles was...

Trockenobst 08. Jun 2021 / Themenstart

Der Hauptgrund: viele von denen wollen gar keine IT machen, es bringt nur am meisten...

Slartie 08. Jun 2021 / Themenstart

Slartie: schreibt man mit h!

Kommentieren


Folgen Sie uns
       


  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • Amazon Prime Day • SSDs (u. a. Crucial MX500 1TB 75,04€) • Gaming-Monitore • RAM von Crucial • Fire TV Stick 4K 28,99€/Lite 18,99€ • Bosch Professional • Dualsense + Pulse 3D Headset 139,99€ • Gaming-Chairs von Razer uvm. • HyperX Cloud II 51,29€ • iPhone 12 128GB 769€ • TV OLED & QLED [Werbung]
    •  /