Abo
  • Services:
Anzeige
Der 360-Grad-Copter Janus 360°
Der 360-Grad-Copter Janus 360° (Bild: Drone Volt)

Janus 360°: Neuer Multicopter macht 360-Grad-Videos mit zehn Kameras

Der 360-Grad-Copter Janus 360°
Der 360-Grad-Copter Janus 360° (Bild: Drone Volt)

Der Multicopter Janus 360 kann 360-Grad-Videos aufnehmen, die sich anschließend mit einer VR-Brille anschauen lassen. Dazu setzt er insgesamt zehn 4K-Kameras ein.

Der französische Hersteller Drone Volt hat den neuen Quadcopter Janus 360° vorgestellt. Auf zwei separat stabilisierten Köpfen des Multicopters sind insgesamt zehn Kameras montiert, die komplette Panoramaaufnahmen machen können.

Anzeige
  • Janus 360° hat insgesamt zehn Kameras, die ein Panoramavideo erstellen. (Bild: Drone Volt)
Janus 360° hat insgesamt zehn Kameras, die ein Panoramavideo erstellen. (Bild: Drone Volt)

Jede einzelne Kamera nimmt in 4K auf, das fertig zusammengesetzte Video soll dem Hersteller zufolge HD-Qualität haben. Ob sich auch Videos in höherer Auflösung erstellen lassen, ist unklar. Durch die Montage auf zwei Köpfen mit jeweils fünf Kameras sollen auf den Videos keine störenden Rotoren im Bild entstehen, ohne dass Bereiche abgeschnitten werden.

Zwei Kameraköpfe entlang der Gierachse

Beide Köpfe sind entlang der Gierachse angebracht, einer zeigt nach oben, der zweite nach unten. Jeder einzelne Kopf soll stabilisiert sein. Janus 360° soll maximal 15 Minuten lang fliegen und dabei bis zu 150 GByte an Material aufnehmen können. Das Material wird nicht an Bord des Quadcopters verarbeitet, das geschieht nach dem Flug an einem PC.

Technische Details zum verwendeten On-Board-Prozessor gibt Drone Volt nicht. Das Design des Janus 360° ist spartanisch: Anstelle eines Gehäuses liegen Einzelteile wie die Akkus direkt auf dem offenbar aus Kohlenfaser gefertigten Rahmen des Copters auf. Zwei Standfüße können während des Fluges hochgeklappt werden. In der Mitte der Drohne, eingerahmt von den vier Rotoren, befinden sich die beiden Kameraköpfe.

Preis ist noch nicht bekannt

Drone Volt hat noch nicht bekanntgegeben, was Janus 360° kosten soll. Auch einen Veröffentlichungstermin hat der französische Hersteller noch nicht genannt.


eye home zur Startseite
tk (Golem.de) 07. Mai 2016

Bei genauerer Betrachtung stimme ich dem zu. :-)



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Bayerisches Landesamt für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit, Erlangen
  2. über HRM CONSULTING GmbH, Saarbrücken
  3. Robert Bosch GmbH, Abstatt
  4. SQS Software Quality Systems AG, deutschlandweit, Köln, Frankfurt, Hamburg, Wolfsburg, München


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. G29 Lenkrad 195,99€, G402 Maus 35,99€, G9333 Headset 121,99€)
  2. (u. a. Receiver ab 38,49€)
  3. 5,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Cloud Native Con

    Kubernetes 1.6 versteckt Container-Dienste

  2. Blizzard

    Heroes of the Storm 2.0 bekommt Besuch aus Diablo

  3. APT29

    Staatshacker nutzen Tors Domain-Fronting

  4. Stellenanzeige

    Netflix' führt ausgefeilten Kampf gegen Raubkopien

  5. Xbox One

    Neue Firmware mit Beam und Erfolgsmonitoring

  6. Samsung

    Neue Gear 360 kann in 4K filmen

  7. DeX im Hands On

    Samsung bringt eigene Desktop-Umgebung für Smartphones

  8. Galaxy S8 und S8+ im Kurztest

    Samsung setzt auf lang gezogenes Display und Bixby

  9. Erazer-Serie

    Medion bringt mehrere Komplett-PCs mit AMDs Ryzen heraus

  10. DJI

    Drohnen sollen ihre Position und ihre ID funken



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Technik-Kritiker: Jaron Lanier will Facebook zerschlagen
Technik-Kritiker
Jaron Lanier will Facebook zerschlagen
  1. Hasskommentare Regierung plant starke Ausweitung der Bestandsdatenauskunft
  2. Kamera Facebook macht schicke Bilder und löscht sie dann wieder
  3. Dieter Lauinger Minister fordert Gesetz gegen Hasskommentare noch vor Wahl

Mass Effect Andromeda im Test: Zwischen galaktisch gut und kosmischem Kaffeekränzchen
Mass Effect Andromeda im Test
Zwischen galaktisch gut und kosmischem Kaffeekränzchen
  1. Mass Effect Andromeda im Technik-Test Frostbite für alle Rollenspieler
  2. Mass Effect Countdown für Andromeda
  3. Mass Effect 4 Ansel und Early Access für Andromeda

D-Wave: Quantencomputer oder Computer mit Quanteneffekten?
D-Wave
Quantencomputer oder Computer mit Quanteneffekten?
  1. IBM Q Qubits as a Service
  2. Rechentechnik Ein Bauplan für einen Quantencomputer

  1. Re: Scheint so als würde denen das Geld langsam...

    ubuntu_user | 19:06

  2. Re: Wenn man kein Amazonkonto hat?

    amagol | 19:06

  3. Re: Unqualifizierter Kommentar?!

    kvoram | 19:06

  4. Webseiten: margin / padding

    HanSwurst101 | 19:03

  5. Re: Klinke

    narfomat | 19:01


  1. 18:40

  2. 18:19

  3. 18:01

  4. 17:43

  5. 17:25

  6. 17:00

  7. 17:00

  8. 17:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel