James Bond: Xbox-360-Remaster von Golden Eye 007 durchgespielt

Und nein, wir sprechen nicht von der Reloaded-Version für die Nintendo Wii, sondern dem Remaster von Golden Eye 007 für das Nintendo 64.

Artikel veröffentlicht am ,
Intro des Xbox-360-Remasters von Golden Eye 007
Intro des Xbox-360-Remasters von Golden Eye 007 (Bild: Graslu00)

Für England, James - und für die Xbox 360: Das originale Golden Eye 007 gab es nur für das Nintendo 64, das geplante Remaster für die Microsoft-Konsole hingegen erschien nie. Wie weit der Code fortgeschritten war, zeigt Graslu00: Der Streamer hat das Remaster als Beta-ROM im höchsten Schwierigkeitsgrad (00 Agent) durchgespielt.

Stellenmarkt
  1. Full Stack Developer / Softwareentwickler (m/w/d) Data Platform/E-Commerce
    PTV Group, Karlsruhe
  2. Team Lead Cloud Power Solutions (w/m/d)
    SMF GmbH, Dortmund
Detailsuche

Graslu00 zufolge wurde er von einer anonymen Person kontaktiert, wie Ars Technica berichtet. Um die Xbox-360-Version zu starten, nutzte Graslu00 den Xenia-Emulator am PC und konnte somit verifizieren, dass das ROM tatsächlich echt war. Anders als Golden Eye 007 Reloaded handelt es sich bei dieser Version um ein richtiges Remaster, welches dem N64-Original nahezu eins zu eins entspricht.

Auffällig ist die signifikant bessere Grafik, so sieht James Bond viel mehr nach Pierce Brosnan aus - das Remaster hat wie die Halo Master Chief Collection eine Funktion, zwischen alter Optik und verbesserter umzuschalten. Zwar zeigt Graslu00 diese nicht, das Intro aber vergleicht illustre Figuren wie Alec "006" Trevelyan (Sean Bean), Valentin Zukovsky (Robbie Coltrane) und Xenia Onatopp (Famke Janssen).

James Bond - Collection 2016 [Blu-ray]

Das Xbox-360-Remaster von Golden Eye 007 läuft mit 60 Bildern pro Sekunde, das Original hingegen war für seine ruckelig niedrigen Fps gefürchtet - wer eine komplette Map mit Annäherungsminen vollgepflastert hatte, konnte die Frames der Explosionen fast schon zählen.

Golem Akademie
  1. Penetration Testing Fundamentals: virtueller Zwei-Tage-Workshop
    17.–18. Januar 2022, Virtuell
  2. Kotlin für Java-Entwickler: virtueller Zwei-Tage-Workshop
    14.–15. Oktober 2021, Virtuell
Weitere IT-Trainings

Entwickelt wurden beide Versionen von Rare Software, die Veröffentlichung des Remasters via Xbox Live Arcade aber scheiterte einem Ex-Angestellten zufolge an Lizenzproblemen. Rare war 2002 von Microsoft übernommen worden, Golden Eye 007 hätte 2008 erscheinen sollen. Allerdings wurden sich Microsoft und Nintendo nicht einig, die Arbeit an dem Remaster wurde wenige Monate vor der Fertigstellung abgebrochen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Pixel 6 und 6 Pro im Test
Google hat es endlich geschafft

Das Pixel 6 und Pixel 6 Pro werden endlich Googles Rang als Android-Macher gerecht: Die Smartphones bieten starke Hardware und sinnvolle Software.
Ein Test von Tobias Költzsch

Pixel 6 und 6 Pro im Test: Google hat es endlich geschafft
Artikel
  1. 20 Jahre Windows XP: Der letzte XP-Fan
    20 Jahre Windows XP
    Der letzte XP-Fan

    Windows XP wird 20 Jahre alt - und nur wenige nutzen es noch täglich. Golem.de hat einen dieser Anwender besucht.
    Ein Interview von Martin Wolf

  2. Schrems-II-Urteil: Dax-Chefs in großer Sorge wegen US-Cloud-Risiken
    Schrems-II-Urteil
    Dax-Chefs in "großer Sorge" wegen US-Cloud-Risiken

    Der Chef von Telefónica, Facebooks Europachefin und der SAP-Finanzvorstand wollen wieder rechtssicher Daten mit den USA austauschen können.

  3. iPhone: Anker bringt neues Magsafe-Zubehör
    iPhone
    Anker bringt neues Magsafe-Zubehör

    Für Nutzer eines iPhone 12 oder 13 hat Anker neues Magsafe-Zubehör parat: Unter anderem gibt es eine clevere Ladestation für iPhone und Airpods.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Bosch Professional günstiger • Punkte sammeln bei MM für Club-Mitglieder: 1.000 Punkte geschenkt • Alternate (u. a. Apacer 1TB SATA 86,90€ & Team Group 1TB PCIe 4.0 159,90€) • Echo Show 8 (1. Gen.) 64,99€ • Halloween Sale bei Gamesplanet • Smart Home von Eufy günstiger [Werbung]
    •  /