Abo
  • Services:
Anzeige
Foto des Jailbreaks auf dem iPhone 5C mit iOS 7.1.1.
Foto des Jailbreaks auf dem iPhone 5C mit iOS 7.1.1. (Bild: Stefan Esser)

Jailbreak: iOn1c will iOS 7.1.1 geknackt haben

Für das iPhone 5C mit iOS 7.1.1 soll es einen Jailbreak geben, doch der wird mit großer Sicherheit nicht veröffentlicht, um die dazu genutzte Sicherheitslücke nicht zu offenbaren, die dann vielleicht noch in iOS 8 vorhanden ist.

Anzeige

Der iOS-Sicherheitsexperte Stefan Esser, besser bekannt als i0n1c, hat über Twitter ein Foto eines offenbar per Jailbreak entsperrten iPhone 5C veröffentlicht. Auf dem Gerät läuft iOS 7.1.1 für das es bislang keinen öffentlich verfügbaren Jailbreak gibt.

Auf dem Screenshot ist nicht nur die Versioninformation des iPhones sondern auch der Cydia Store unter iOS 7.1.1 zu erkennen. Eine Bestätigung über die Echtheit des Jailbreaks ist das nicht, doch Esser ist in der Szene kein Unbekannter. Ob der Jailbreak zum Beweis allerdings öffentlich verfügbar gemacht wird, darf bezweifelt werden.

Die Jailbreaking-Szene liefert sich mit Apple seit Jahren ein Katz- und Mausspiel: Die Jailbreaker versuchen, die gefundenen Lücken so lange wie möglich für sich zu behalten, um den Jailbreak für iOS anbieten zu können. Apple versucht währenddessen, die Lücken mit Updates zu schließen.

Deshalb funktionierten auch die Jailbreaks für iOS 7 bei nachfolgenden Aktualisierungen bis hin zum aktuellen iOS 7.1.1 nicht mehr. Wenn nun eine Entsperrung für die aktuelle iOS-7-Version veröffentlicht wird, könnte Apple die Lücke vielleicht noch mit iOS 8 schließen. Ein Jailbreak für die neue Hauptversion des mobilen Betriebssystems wäre aber deutlich interessanter.

Esser behauptet in einem weiteren Tweet, dass seine Hintertür für den Jailbreak auf einem Kernel-Bug von iOS 7.1.1 basiere. Das hat den großen Vorteil dass der Jailbreak dann einfach anzuwenden ist. Gleichzeitig sind solche Lücken auch schnell zu schließen. Weitere Details will Esser, der mit seiner Firma Sektion Eins auch Sicherheitsseminare anbietet, in den kommenden Wochen veröffentlichen.

Wann iOS 8 erscheint, ist noch nicht bekannt. Apple wird es vermutlich im Rahmen der Entwicklerkonferenz WWDC 2014 vorstellen, die vom 2. bis 6. Juni 2014 in San Francisco stattfindet.


eye home zur Startseite
apfeltechniker.de 20. Mai 2014

Definiere mal "Root Rechte"! Ein Jailbreak verschafft dir genau das was du dann...

Cassiel 19. Mai 2014

Mit Verlaub: Bullshit. Hast Du den Artikel überhaupt gelesen? Viele er Jailbreaks sind...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Stuttgart
  2. Rohde & Schwarz GmbH & Co. KG, München
  3. Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Nürnberg
  4. ESG Elektroniksystem- und Logistik-GmbH, Fürstenfeldbruck


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 399€ + 3,99€ Versand
  2. täglich neue Deals
  3. 699€

Folgen Sie uns
       


  1. Fahrdienst

    London stoppt Uber, Protest wächst

  2. Facebook

    Mark Zuckerberg lenkt im Streit mit Investoren ein

  3. Merged-Reality-Headset

    Intel stellt Project Alloy ein

  4. Teardown

    Glasrückseite des iPhone 8 kann zum Problem werden

  5. E-Mail

    Adobe veröffentlicht versehentlich privaten PGP-Key im Blog

  6. Die Woche im Video

    Schwachstellen, wohin man schaut

  7. UAV

    Matternet startet Drohnenlieferdienst in der Schweiz

  8. Joint Venture

    Microsoft und Facebook verlegen Seekabel mit 160 Terabit/s

  9. Remote Forensics

    BKA kann eigenen Staatstrojaner nicht einsetzen

  10. Datenbank

    Börsengang von MongoDB soll 100 Millionen US-Dollar bringen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Apples iPhone X in der Analyse: Ein iPhone voller interessanter Herausforderungen
Apples iPhone X in der Analyse
Ein iPhone voller interessanter Herausforderungen
  1. Smartphone Apple könnte iPhone X verspätet ausliefern
  2. Face ID Apple erlaubt nur ein Gesicht pro iPhone X
  3. iPhone X Apples iPhone mit randlosem OLED-Display kostet 1.150 Euro

Metroid Samus Returns im Kurztest: Rückkehr der gelenkigen Kopfgeldjägerin
Metroid Samus Returns im Kurztest
Rückkehr der gelenkigen Kopfgeldjägerin
  1. Doom, Wolfenstein, Minecraft Nintendo kriegt große Namen
  2. Nintendo Das NES Classic Mini kommt 2018 noch einmal auf den Markt
  3. Nintendo Mario verlegt keine Rohre mehr

Galaxy Note 8 im Test: Samsungs teure Dual-Kamera-Premiere
Galaxy Note 8 im Test
Samsungs teure Dual-Kamera-Premiere
  1. Galaxy S8 und Note 8 Bixby-Button lässt sich teilweise deaktivieren
  2. Videos Youtube bringt HDR auf Smartphones
  3. Galaxy Note 8 im Hands on Auch das Galaxy Note sieht jetzt doppelt - für 1.000 Euro

  1. Re: wie kommt ihr darauf, dass QI bei anderen...

    TrudleR | 23:36

  2. Akku. Standbyzeit

    AnDieLatte | 23:30

  3. Re: Typich das Veralten der Massen

    AnDieLatte | 23:26

  4. Re: hmmm

    AllDayPiano | 23:21

  5. Re: Der starke Kleber

    plutoniumsulfat | 23:20


  1. 15:37

  2. 15:08

  3. 14:28

  4. 13:28

  5. 11:03

  6. 09:03

  7. 17:43

  8. 17:25


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel