Abo
  • IT-Karriere:

Jailbreak: Entwickler installieren Android auf der Nintendo Switch

Zwei Bastler haben die Spielkonsole Nintendo Switch zu einem Android-Tablet umfunktioniert. Möglich wird das durch Ausnutzen eines Fehlers, der bereits 2018 entdeckt wurde. Joy-Cons und WLAN funktionieren bereits, der GPU-Treiber hingegen noch nicht.

Artikel veröffentlicht am ,
Die Nintendo Switch wird zum Android-Tablet.
Die Nintendo Switch wird zum Android-Tablet. (Bild: Twitter.com/@langer_hans)

Die Entwickler und Bastler Max Keller und Billy Laws haben es geschafft, eine Android-Version auf Nintendos Konsole Switch zu installieren. In einem Video auf Twitter zeigen sie die Toucheingabe. Auch Bluetooth und WLAN-Dienste scheinen schon zu funktionieren. Als Image verwenden die Entwickler eine noch unfertige Version von Android Q.

Stellenmarkt
  1. BWI GmbH, Bonn, Meckenheim
  2. Aristo Pharma GmbH, Berlin

Unfertig ist sie deshalb, weil essenzielle Funktionen wie GPU-Treiber, die USB-Schnittstelle und Soundwiedergabe noch nicht funktionieren. Laut Max Keller auf Twitter laufen aber wohl die beiden Joy-Cons, benötigen jedoch noch Feineinstellungen. Die fehlerhafte GPU-Firmware ist zudem wohl für die merkwürdige Farbwiedergabe auf dem Display zuständig. Auch sämtliche Spiele rendern ohne GPU-Unterstützung logischerweise nicht beziehungsweise sehr langsam. Für die Konsole weniger sinnvolle Funktionen wie die Bildschirmrotation scheinen aber schon funktionsfähig zu sein.

Nintendo wird den Fehler nicht beheben können

Die Nintendo Switch nutzt den Nvidia-Tegra-X1-Chip. Android ist als mobiles Betriebssystem für ARM-basierte CPUs optimiert. Allerdings konnten Hacker auch eine Linux-Distribution auf Nintendos Konsole installieren - inklusive Emulationssoftware für andere Spiele. Diese Prozedur ist allerdings generell ein Risiko, da Konsolen durch das Aufspielen einer Custom-ROM auch beschädigt oder gar funktionsunfähig gemacht werden können.

Nintendos Problem ist, dass Jailbreaks der Nintendo Switch nicht einfach durch Patches behoben werden können. Ein Fehler im USB-Recovery-Modus des Tegra-X1-Chip ermöglicht nämlich das Umgehen des Boot-ROM, der eigentlich von Nintendo gesichert ist. Bereits im April 2018 wurde die Konsole gehackt.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 529,00€ (zzgl. Versand)
  2. mit Gutschein: NBBGRATISH10
  3. 344,00€

Ely 01. Mär 2019

Nintendo schließt Switch-Konsolen vom Online-Gaming aus, wenn die Konsolen gehackt...

hoschi_2009 01. Mär 2019

Es gibt mittlerweile schon sehr viel Shovelware im Switch Store. Olle Kamellen, die es...

intergeek 28. Feb 2019

Ich bin da ganz anderer Meinung. Nintendo toleriert null. Alles was auch nur in Anlehnung...

TarikVaineTree 28. Feb 2019

Jain. Es gibt sowohl das Widget, wenn die Google Suche installiert ist, als auch eine...

haltoroman 28. Feb 2019

Für 99 Cent würden die meisten wahrscheinlich kein Spiel mehr laden. ;)


Folgen Sie uns
       


E-Bike-Neuerungen von Bosch angesehen

Neue Motoren und mehr Selbstständigkeit für Boschs E-Bike Systems - wir haben uns angesehen, was für 2020 geplant ist.

E-Bike-Neuerungen von Bosch angesehen Video aufrufen
Smarte Wecker im Test: Unter den Blinden ist der Einäugige König
Smarte Wecker im Test
Unter den Blinden ist der Einäugige König

Einen guten smarten Wecker zu bauen, ist offenbar gar nicht so einfach. Bei Amazons Echo Show 5 und Lenovos Smart Clock fehlen uns viele Basisfunktionen. Dafür ist einer der beiden ein besonders preisgünstiges und leistungsfähiges smartes Display.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Nest Hub im Test Google vermasselt es 1A

Arbeit: Hilfe für frustrierte ITler
Arbeit
Hilfe für frustrierte ITler

Viele ITler sind frustriert, weil ihre Führungskraft nichts vom Fach versteht und sie mit Ideen gegen Wände laufen. Doch nicht immer ist an der Situation nur die Führungskraft schuld. Denn oft verkaufen die ITler ihre Ideen einfach nicht gut genug.
Von Robert Meyer

  1. IT-Forensikerin Beweise sichern im Faradayschen Käfig
  2. Homeoffice Wenn der Arbeitsplatz so anonym ist wie das Internet selbst
  3. Bundesagentur für Arbeit Informatikjobs bleiben 132 Tage unbesetzt

Hyundai Kona Elektro: Der Ausdauerläufer
Hyundai Kona Elektro
Der Ausdauerläufer

Der Hyundai Kona Elektro begeistert mit Energieeffizienz, Genauigkeit bei der Reichweitenberechnung und umfangreicher technischer Ausstattung. Nur in Sachen Emotionalität und Temperament könnte er etwas nachlegen.
Ein Praxistest von Dirk Kunde

  1. Be emobil Berliner Ladesäulen auf Verbrauchsabrechnung umgestellt
  2. ACM City Miniauto soll als Kleintransporter und Mietwagen Furore machen
  3. Startup Rivian plant elektrochromes Glasdach für seine Elektro-SUVs

    •  /