Abo
  • Services:
Anzeige
IWC Connect
IWC Connect (Bild: IWC)

IWC Connect: Traditionelle Armbanduhr mit Smartwatch-Gen

IWC Connect
IWC Connect (Bild: IWC)

IWC hat mit dem Connect ein elektronisches Modul für seine Armbanduhren angekündigt, das diese um einige Smartwatch-Funktionen ergänzen soll. Der Knopf wird am Uhrenarmband befestigt, ist ein Fitnesstracker und nach Angaben des Schweizer Unternehmens zur Steuerung des Internets der Dinge geeignet.

Anzeige

Technische Details zum IWC Connect hat der Schweizer Uhrenhersteller noch nicht verraten. Klar ist aber: Das etwa hemdknopfgroße Modul wird in einige Armbänder der Uhren des Unternehmens eingesetzt und ist ein Fitnesstracker beziehungsweise Schrittzähler. Außerdem soll sich das Modul mit dem Internet der Dinge verbinden können. Wie das genau geschehe, erklärte IWC nicht, wahrscheinlich sind aber Bluetooth und eventuell auch NFC.

  • IWC Connect (Bild: IWC)
  • IWC Connect (Bild: IWC)
  • IWC Connect (Bild: IWC)
IWC Connect (Bild: IWC)

Die erste Uhrenserie, die das IWC Connect bekommt, wird die Big Pilot sein. Das Konzept des Unternehmens erinnert an den Montblanc E-Strap, der in das Uhrenarmband eingeklemmt wird und Benachrichtigungen vom Smartphone weitergeben kann.

Die Uhrenarmband-Ergänzungen von Montblanc und IWC zeigen, wie Schweizer Uhrenhersteller mit der Herausforderung Smartwatch umgehen wollen. Ihre traditionellen Produkte werden modifiziert, ohne das bisherige Design und die Funktion der Uhr, aber auch die Expertise des Uhrmachers anzugreifen. IWC und Montblanc gehörten beide zur Richemont Group, so dass eine einheitliche Strategie nicht verwunderlich sei, berichtet das Blog ABlogtowatch.

Wie IWC Connect genau funktioniert, will der Uhrenhersteller in den kommenden Wochen und Monaten verraten. Auch ein Preis liegt noch nicht vor.


eye home zur Startseite



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Wilhelm Layher GmbH & Co. KG, Güglingen-Eibensbach
  2. Daimler AG, Ulm
  3. ADAC IT Service GmbH, München
  4. Sky Deutschland GmbH, Unterföhring bei München


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. auf Kameras und Objektive
  2. ab 460,48€
  3. ab 216,74€

Folgen Sie uns
       


  1. Mobilfunk

    Leistungsfähigkeit der 5G-Luftschnittstelle wird überschätzt

  2. Drogenhandel

    Weltweit größter Darknet-Marktplatz Alphabay ausgehoben

  3. Xcom-2-Erweiterung angespielt

    Untote und unbegrenzte Schussfreigabe

  4. Niantic

    Das erste legendäre Monster schlüpft demnächst in Pokémon Go

  5. Bundestrojaner

    BKA will bald Messengerdienste hacken können

  6. IETF

    DNS wird sicher, aber erst später

  7. Dokumentation zum Tor-Netzwerk

    Unaufgeregte Töne inmitten des Geschreis

  8. Patentklage

    Qualcomm will iPhone-Importstopp in Deutschland

  9. Telekom

    Wie viele Bundesfördermittel gehen ins Vectoring?

  10. IETF

    Wie TLS abgehört werden könnte



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Moto Z2 Play im Test: Bessere Kamera entschädigt nicht für kürzere Akkulaufzeit
Moto Z2 Play im Test
Bessere Kamera entschädigt nicht für kürzere Akkulaufzeit
  1. Modulares Smartphone Moto Z2 Play kostet mit Lautsprecher-Mod 520 Euro
  2. Lenovo Hochleistungs-Akku-Mod für Moto Z
  3. Moto Z Schiebetastatur-Mod hat Finanzierungsziel erreicht

Razer Lancehead im Test: Drahtlose Symmetrie mit Laser
Razer Lancehead im Test
Drahtlose Symmetrie mit Laser
  1. Razer Blade Stealth 13,3- statt 12,5-Zoll-Panel im gleichen Gehäuse
  2. Razer Core im Test Grafikbox + Ultrabook = Gaming-System
  3. Razer Lancehead Symmetrische 16.000-dpi-Maus läuft ohne Cloud-Zwang

Ikea Trådfri im Test: Drahtlos (und sicher) auf Schwedisch
Ikea Trådfri im Test
Drahtlos (und sicher) auf Schwedisch
  1. Die Woche im Video Kündigungen, Kernaussagen und KI-Fahrer
  2. Augmented Reality Ikea will mit iOS 11 Wohnungen virtuell einrichten
  3. Space10 Ikea-Forschungslab untersucht Umgang mit KI

  1. Re: In einen Porsche gehört ein luftgekühlter Boxer

    jo-1 | 20:28

  2. Re: warum ist sofortueberweisung überhaupt am Markt?

    Trollifutz | 20:27

  3. Re: Jackpot

    neokawasaki | 20:27

  4. Re: Gibt nur 4 sinnvolle Zahlungsarten...

    mbirth | 20:27

  5. Re: Und wieder eine neue Insel..

    ArcherV | 20:25


  1. 19:00

  2. 18:52

  3. 18:38

  4. 18:30

  5. 17:31

  6. 17:19

  7. 16:34

  8. 15:44


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel