Abo
  • Services:
Anzeige
Ehemaliger Tag-Heuer-Manager soll Apples iWatch betreuen.
Ehemaliger Tag-Heuer-Manager soll Apples iWatch betreuen. (Bild: n_sonic/CC BY 2.0)

iWatch: Apple wirbt Vertriebsvize von Tag Heuer ab

Apple holt sich Verstärkung für den Vertrieb der iWatch, die für den Herbst erwartet wird. Der Vize-Vertriebschef des Schweizer Uhrenherstellers Tag Heuer wechselt nach Angaben des Konzerns LVMH zum kalifornischen Unternehmen.

Anzeige

Die iWatch soll laut übereinstimmenden Medienberichten im Herbst auf den Markt kommen. Der Eintritt ins Wearable-Segment stellt für Apple eine große Herausforderung dar, bei der nichts dem Zufall überlassen werden soll.

Folglich stellt Apple neue Mitarbeiter ein, die sich mit Schmuck und Uhren auskennen. Der neueste Zugang soll ein ehemaliger Tag-Heuer-Manager sein. Das berichtete Jean-Claude Biver vom Luxuswarenkonzern LVMH im Interview mit dem Fernsehsender CNBC. Tag Heuer gehört seit 1999 zu LVMH.

Biver hatte schon Ende März 2014 von Abwerbeversuchen in der Schweizer Uhrenindustrie berichtet. Apple habe auch versucht, Angestellte des zum LVMH-Konzern gehörenden Uhrenherstellers Hublot und von anderen Unternehmen abzuwerben, berichtete die Schweizer Handelszeitung. Biver habe die E-Mails, die Apple an seine Mitarbeiter geschickt habe, persönlich gesehen. Die Angestellten hätten die Abwerbeversuche ihrem Chef gezeigt.

In der Schweizer Boulevardzeitung "20 Minuten" äußerte sich Biver im März 2014 positiv über Apple und die iWatch und kündigte gar an, eine solche Uhr zu kaufen. Hublot wollte nicht mit Apple zusammenarbeiten, weil die Uhr nicht zur Markenbotschaft des Uhrenherstellers gepasst hätte und zu günstig gewesen wäre. Ob Biver nach der Abwerbung des hochrangigen Tag-Heuer-Managers immer noch so denkt, ist unklar.

Bei dem Manager, der bei Apple nun die Einführung der iWatch leiten soll, handelt es sich mutmaßlich um Patrick Pruniaux. Sein Name fiel im Interview mit CNBC nicht, doch die Website 9to5Mac, die sich auf interne Quellen beruft, brachte den Namen des Managers ins Spiel, der bei Tag Heuer als Vice President of Sales and Retail geführt wurde.


eye home zur Startseite
Rulf 07. Jul 2014

nach ein paar jahren, genau wenn die garantie ausläuft, ist so ein gerät mit nicht...

Gl3b 06. Jul 2014

Glaube als aller erster war Microsoft mit einer Smartwatch noch vor Jahren

violator 06. Jul 2014

Seit Jobs Tod.

sofries 06. Jul 2014

Als Vice President bezeichnet man üblicherweise den Verantwortlichen einer Abteilung in...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Schwarz Zentrale Dienste KG, Neckarsulm
  2. Sky Deutschland GmbH, Unterföhring bei München
  3. Bundesdruckerei GmbH, Hamburg
  4. ARRI Media GmbH, München


Anzeige
Top-Angebote

Folgen Sie uns
       


  1. SuperSignal

    Vodafone Deutschland schaltet Smart-Cells ab

  2. Top Gun 3D

    Mit VR-Headset kostenlos ins Kino

  3. Übernahme

    Marvell kauft Cavium für 6 Milliarden US-Dollar

  4. Wilhelm.tel

    Weiterer Kabelnetzbetreiber schaltet Analog-TV ab

  5. Grafiktreiber

    AMDs Display-Code in Linux-Kernel aufgenommen

  6. Oneplus 5T im Test

    Praktische Änderungen ohne Preiserhöhung

  7. Vito, Sprinter, Citan

    Mercedes bringt Lieferwagen als Elektrofahrzeuge heraus

  8. JoltandBleed

    Oracle veröffentlicht Notfallpatch für Universitäts-Software

  9. Medion Akoya P56000

    Aldi-PC mit Ryzen 5 und RX 560D kostet 600 Euro

  10. The Update Aquatic

    Minecraft bekommt Klötzchendelfine



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Universal Paperclips: Mit ein paar Sexdezillionen Büroklammern die Welt erobern
Universal Paperclips
Mit ein paar Sexdezillionen Büroklammern die Welt erobern
  1. Disney Marvel Heroes wird geschlossen
  2. Starcraft 2 Blizzard lästert über Pay-to-Win in Star Wars Battlefront 2
  3. Free to Play World of Tanks bringt pro Nutzer und Monat 3,30 Dollar ein

Star Wars Battlefront 2 im Test: Filmreife Sternenkrieger
Star Wars Battlefront 2 im Test
Filmreife Sternenkrieger
  1. Star Wars EA entfernt Mikrotransaktionen aus Battlefront 2
  2. Electronic Arts Community empört über freischaltbare Helden in Battlefront 2
  3. Star Wars Mächtiger Zusatzinhalt für Battlefront 2 angekündigt

Coffee Lake vs. Ryzen: Was CPU-Multitasking mit Spielen macht
Coffee Lake vs. Ryzen
Was CPU-Multitasking mit Spielen macht
  1. Custom Foundry Intel will 10-nm-Smartphone-SoCs ab 2018 produzieren
  2. ARM-Prozessoren Macom verkauft Applied Micro
  3. Apple A11 Bionic KI-Hardware ist so groß wie mehrere CPU-Kerne

  1. Re: Besitze das OnePlus 5

    Phantom | 20:11

  2. meh

    mattsick | 20:10

  3. Re: Bundeskanzlerin Frau Dr. Weidel

    teenriot* | 20:07

  4. Re: Alle wissen es besser

    teenriot* | 20:04

  5. Re: Das klang mal ganz anders

    osolemio84 | 20:04


  1. 17:26

  2. 17:02

  3. 16:21

  4. 15:59

  5. 15:28

  6. 15:00

  7. 13:46

  8. 12:50


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel