• IT-Karriere:
  • Services:

iTunes-Update: Klassische Musik und Webkit-Fixes

Das Update auf iTunes 12.3.2 soll einige Funktionen bringen, die iOS-Nutzer bereits seit vergangener Woche kennen. Die Windows-Version bekommt außerdem Sicherheitsupdates.

Artikel veröffentlicht am ,
Ein iTunes-Update bringt neue Funktionen und Sicherheitsupdates.
Ein iTunes-Update bringt neue Funktionen und Sicherheitsupdates. (Bild: Apple)

Mit dem Update auf Version 12.3.2 hat Apple neue Funktionen hinzugefügt und einige Sicherheitslücken geschlossen. Dabei reicht Apple Funktionen nach, die iOS-Nutzer bereits vergangene Woche bekommen haben. Windows-Nutzer bekommen auch einige Sicherheitsupdates.

Stellenmarkt
  1. Evangelische Landeskirche in Württemberg, Stuttgart
  2. Freie und Hansestadt Hamburg, Behörde für Stadtentwicklung und Wohnen, Hamburg

Die neue Funktion soll eine komfortablere Suche nach klassischen Musikstücken ermöglichen. Apple schreibt dazu: "Dieses Update ermöglicht es dir, Werke, Komponisten und aufführende Künstler zu sehen, während du den Apple-Music-Katalog durchschaust. Außerdem gibt es Stabilitäts- und Performance-Verbesserungen." Diese Verbesserungen von Apples Musikdienst waren auch Bestandteil des Updates auf iOS 9.2 in der vergangenen Woche.

Windows-Nutzer bekommen außerdem einige Sicherheitsupdates. Diese betreffen die Webkit-Engine - hier war es Angreifern möglich, Schadcode einzuschleusen und auszuführen. Außerdem soll es möglich gewesen sein, den Browserverlauf auszulesen, wenn Nutzer eine entsprechend manipulierte Seite aufgerufen haben.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 6,49€
  2. 4,15€
  3. (-40%) 32,99€
  4. 4,32€

Folgen Sie uns
       


Amazons FireTV Cube mit Sprachsteuerung - Test

Der Fire TV Cube ist mehr als ein Fire-TV-Modell. Er kann auf Zuruf gesteuert werden und wir zeigen im Video, wie gut das gelöst ist.

Amazons FireTV Cube mit Sprachsteuerung - Test Video aufrufen
Schräges von der CES 2020: Die Connected-Kartoffel
Schräges von der CES 2020
Die Connected-Kartoffel

CES 2020 Wer geglaubt hat, er hätte schon alles gesehen, musste sich auch dieses Jahr auf der CES eines Besseren belehren lassen. Wir haben uns die Zukunft der Kartoffel angesehen: Sie ist smart.
Ein Bericht von Martin Wolf

  1. Smart Lock Netatmo und Yale zeigen smarte Türschlösser
  2. Eracing Simulator im Hands on Razers Renn-Simulator bringt uns zum Schwitzen
  3. Zu lange Ladezeiten Ford setzt auf Hybridantrieb bei autonomen Taxis

Film: Wie sich Science-Fiction-Autoren das Jahr 2020 vorstellten
Film
Wie sich Science-Fiction-Autoren das Jahr 2020 vorstellten

Drachen löschen die Menschheit fast aus, Aliens löschen die Menschheit fast aus, Monster löschen die Menschheit fast aus: Das Jahr 2020 ist in Spielfilmen nicht gerade heiter.
Von Peter Osteried

  1. Alien Im Weltall hört dich keiner schreien
  2. Terminator: Dark Fate Die einzig wahre Fortsetzung eines Klassikers?
  3. Gemini Man Überflüssiges Klonexperiment

Energiewende: Norddeutschland wird H
Energiewende
Norddeutschland wird H

Japan macht es vor, die norddeutschen Bundesländer ziehen nach: Im November haben sie den Aufbau einer Wasserstoffwirtschaft beschlossen. Die Voraussetzungen dafür sind gegeben. Aber das Ende der Förderung von Windkraft kann das Projekt gefährden.
Eine Analyse von Werner Pluta

  1. Energiewende Brandenburg bekommt ein Wasserstoff-Speicherkraftwerk
  2. Energiewende Dänemark plant künstliche Insel für Wasserstofferzeugung
  3. Energiewende Nordländer bauen gemeinsame Wasserstoffwirtschaft auf

    •  /