Abo
  • Services:

IT-Outsourcing: Schweden kaufte Clouddienste ohne Sicherheitsprüfung

In Schweden gibt es Kritik an der Entscheidung, zahlreiche Informationen über schwedische Bürger in einen Clouddienst auszulagern - ohne dessen Mitarbeiter einer Sicherheitskontrolle zu unterziehen. Die Entscheidung ist im Jahr 2015 getroffen worden, auf die Prüfung wurde aus Zeitgründen verzichtet.

Artikel veröffentlicht am ,
Die IT-Outsourcing-Entscheidung soll im schwedischen Parlament, dem Riksdagen, besprochen werden.
Die IT-Outsourcing-Entscheidung soll im schwedischen Parlament, dem Riksdagen, besprochen werden. (Bild: Arild Vågen/Wikimedia Commons/CC-BY-SA 4.0)

Durch IT-Outsourcing hat die schwedische Regierung offenbar zahlreiche private Daten von Staatsbürgern verraten - zumindest theoretisch. Grund dafür war das Outsourcing zahlreicher Datenbanken, unter anderem mit privaten Adressen von Spezialeinheiten der Polizei und des Militärs, außerdem Informationen der Behörde für Privat- und Berufsverkehr. Der Dienst wurde durch Subunternehmen von IBM in Tschechien und Rumänien gehostet, auf eine Sicherheitsüberprüfung verzichteten die Behörden offenbar aus Zeitgründen, wie The Local aus Schweden berichtet.

Stellenmarkt
  1. McDonald's Deutschland LLC, München
  2. Vodafone GmbH, Hannover

Die Verlagerung der Daten in Clouddienste erfolgte im Jahr 2015, offenbar aus Kostengründen. Die Auftragnehmer wurden nicht wie vorgesehen einer Sicherheitsüberprüfung unterzogen, obwohl sie Vollzugriff nicht nur auf System-Logs, sondern auch auf die gespeicherten Informationen im Klartext gehabt haben sollen. Auf die Prüfung wurde wohl auch aus Zeitgründen verzichtet, weil der Umstieg schnell gehen sollte. Die zuständigen Behörden hatten bereits begonnen, eigene Mitarbeiter zu entlassen.

Behördenleiterin entlassen

Anfang des Jahres wurde die zuständige Behördenleiterin Maria Ågren ohne Angabe von Gründen entlassen und mit einer Strafe von 70.000 schwedischen Kronen (etwa 7.300 Euro) belegt. Die Oppositionsparteien fordern im Parlament nun Aufklärung.

Bereits im vergangenen Jahr hatte eine schwedische Regierungsbehörde kritisiert, dass die meisten Ministerien und Behörden nicht genügend Aufmerksamkeit für die IT-Sicherheit verwendeten.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de
  2. 216,50€
  3. 119,90€

LinuxMcBook 26. Jul 2017

Ich weiß es -.-

User_x 25. Jul 2017

was ist denn jetzt an der serbischen ibm so schlimm? ibm ist ibm mit vorgaben aus der...


Folgen Sie uns
       


LG Watch W7 - Fazit

LG kombiniert bei seiner Watch W7 ein Display mit analogen Zeigern - eigentlich eine gute Idee, Nutzer müssen dafür aber auf zahlreiche Funktionen verzichten.

LG Watch W7 - Fazit Video aufrufen
Magnetfeld: Wenn der Nordpol wandern geht
Magnetfeld
Wenn der Nordpol wandern geht

Das Erdmagnetfeld macht nicht das, was Geoforscher erwartet hatten - Nachjustierungen am irdischen Magnetmodell sind erforderlich.
Ein Bericht von Dirk Eidemüller

  1. Emotionen erkennen Ein Lächeln macht noch keinen Frohsinn
  2. Ökostrom Wie Norddeutschland die Energiewende vormacht
  3. Computational Periscopy Forscher sehen mit einfacher Digitalkamera um die Ecke

Ottobock: Wie ein Exoskelett die Arbeit erleichtert
Ottobock
Wie ein Exoskelett die Arbeit erleichtert

Es verleiht zwar keine Superkräfte. Bei der Arbeit in unbequemer Haltung zum Beispiel mit dem Akkuschrauber unterstützt das Exoskelett Paexo von Ottobock aber gut, wie wir herausgefunden haben. Exoskelette mit aktiver Unterstützung sind in der Entwicklung.
Ein Erfahrungsbericht von Werner Pluta


    Mac Mini mit eGPU im Test: Externe Grafik macht den Mini zum Pro
    Mac Mini mit eGPU im Test
    Externe Grafik macht den Mini zum Pro

    Der Mac Mini mit Hexacore-CPU eignet sich zwar gut für Xcode. Wer eine GPU-Beschleunigung braucht, muss aber zum iMac (Pro) greifen - oder eine externe Grafikkarte anschließen. Per eGPU ausgerüstet wird der Mac Mini viel schneller und auch preislich kann sich das lohnen.
    Ein Test von Marc Sauter

    1. Apple Mac Mini (Late 2018) im Test Tolles teures Teil - aber für wen?
    2. Apple Mac Mini wird grau und schnell
    3. Neue Produkte Apple will Mac Mini und Macbook Air neu auflegen

      •  /