Sich vor dem Gehaltsgespräch fragen: Was habe ich gut gemacht?

Neben der generellen Fähigkeit, befreit über Geld sprechen zu können, ist es aber auch wichtig, konkrete Aufgaben im Unternehmen benennen zu können: Welche besonderen Projekte wurden im vergangenen Jahr realisiert? Was waren die eigenen Aufgaben bei diesen Projekten und wie wurden sie bewältigt?

Stellenmarkt
  1. Trainee (m/w/d)
    VOLTARIS GmbH, Maxdorf
  2. IT Consultant S/4 HANA - MDG Materialstamm (m/w/d)
    Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Nürnberg
Detailsuche

Vorgesetzte haben nämlich häufig gar kein vollständiges Bild von den Tätigkeiten aller Mitarbeiter. Gerade im IT-Bereich ist es sogar oft so, dass Führungskräfte sich in den Spezialgebieten der Mitarbeiter selbst gar nicht so genau auskennen. Zum Beispiel, wie komplex eine Programmiersprache ist und welcher Fähigkeiten es bedarf, um damit zu arbeiten. Oder wie die IT-Systeme im Haus im Detail funktionieren und wie aufwendig sie gewartet werden müssen.

Diese Unwissenheit ist manchmal auf Desinteresse zurückzuführen, häufiger ist es aber so, dass Manager gar nicht alle Systeme kennen können, mit denen das Unternehmen arbeitet. Aus diesem Grund ist es gerade als IT-Fachkraft wichtig, über die eigenen Aufgaben und Erfolge zu sprechen und der Führungskraft noch einmal deutlich vor Augen zu führen, was die eigene Tätigkeit mit sich bringt.

Eigene Leistung ist das beste Argument für mehr Gehalt

Das wichtigste Argument für mehr Gehalt ist und bleibt die eigene Leistung. In einer Coaching-Session habe ich einmal mit einer Frau gesprochen, die in einem Software-Unternehmen arbeitete und mir erzählte, wie dringend sie eine Gehaltserhöhung brauche, weil ihre Lebenshaltungskosten gestiegen seien. Sie habe sich ein zweites Pferd gekauft, das Auto brauche einige Reparaturen und die neue Wohnung sei noch nicht vollständig eingerichtet. Dass sie für all das mehr Geld brauchte, ist nachvollziehbar - für ihr bevorstehendes Gehaltsgespräch waren dies jedoch die falschen Argumente.

Stattdessen arbeiteten wir für das Gespräch einen Plan aus, der sich vollständig auf ihre Leistung im Unternehmen bezog. Als wir darüber sprachen, kamen sehr viele positive Dinge zum Vorschein. Wir ordneten sie nach Prioritäten, erstellten einen Argumentationsleitfaden und brachten ihren Wunsch nach mehr Gehalt somit in einen nachvollziehbaren Kontext.

Zum Beispiel half die Frau bei der Einarbeitung neuer Mitarbeiter und gab neben ihrem Alltagsgeschäft freiwillig Fortbildungen im Betrieb, obwohl dies gar nicht zu ihren Kernaufgaben gehörte. Sie selbst fand das nicht erwähnenswert, dabei waren das herausragende Leistungen.

Individuelle Gehalts- und Karriereberatung bei Shifoo, dem Video-Beratungsservice von Golem.de

Die Frau übernahm Leitungsaufgaben, wurde aber nicht so bezahlt

Sie übernahm in vielen Projekten bereits leitende Positionen, obwohl sie nicht wie jemand bezahlt wurde, der Personalverantwortung hat. Ihre Forderung war legitim und nachvollziehbar für das Unternehmen und sie selbst. Ihre eigenen Leistungen der Vergangenheit (und der Zukunft) waren ihr bestes Argument für eine Gehaltserhöhung.

Schlussendlich erhielt sie einen Jahresbonus und eine akzeptable Steigerung ihres Grundgehalts. Der Aufwand, sich über die eigenen Tätigkeiten im Detail Gedanken zu machen und für das Gespräch einen Argumentationsleitfaden zu erstellen, hatte sich für sie gelohnt.

Ein solcher Leitfaden kann sich zum Beispiel am Ablauf des Gesprächs orientieren. Oft gibt es Vorgesetztenbögen, die im Gespräch von Führungskraft und Mitarbeiter gemeinsam ausgefüllt werden - Balanced Scorecards, Leistungsbeurteilungsbögen und so weiter. Es ist auch möglich, einen solchen Leitfaden nach Themen zu strukturieren, zum Beispiel nach vergangenen Projekten und Leistungen und Zukunftswünschen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
 IT-Jobs: Wer mehr Gehalt möchte, braucht einen PlanWer mehr Gehalt möchte, sollte Lernbereitschaft signalisieren 
  1.  
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6.  


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
KenFM
Ken Jebsen von Anonymous gehackt

Die Aktivisten von Anonymous haben die Website des Verschwörungstheoretikers Ken Jebsen gehackt und offenbar Infos zu Spendern erbeutet.

KenFM: Ken Jebsen von Anonymous gehackt
Artikel
  1. Microlino: Neuer Prototyp mit Faltdach und frischer Innenausstattung
    Microlino
    Neuer Prototyp mit Faltdach und frischer Innenausstattung

    Der nunmehr dritte Prototyp des winzigen Elektroautos Microlino ist fertig und präsentiert sich mit Faltdach und fertigem Innenraum.

  2. Trådfri: Doom läuft auf einer Ikea-Lampe
    Trådfri
    Doom läuft auf einer Ikea-Lampe

    Nicola Wrachien hat es geschafft, Doom auf einer Ikea-Trådfri-Lampe zum Laufen zu bringen. Etwas Zusatzhardware war aber erforderlich.

  3. Coronapandemie: Einige Microsoft-Admins schliefen direkt in Rechenzentren
    Coronapandemie
    Einige Microsoft-Admins schliefen direkt in Rechenzentren

    Um weite Arbeitswege und Verspätungen zu vermeiden, hatten es sich einige Microsoft-Mitarbeiter in den eigenen Rechenzentren bequem gemacht.

EyeTea 25. Mai 2021 / Themenstart

Exakt auf den Punkt getroffen. Genau so läuft es in großen Firmen. Der Fairness halber...

drdoolittle 24. Mai 2021 / Themenstart

Damit zum Chef gegangen und gefragt, wie es mit meinen Lösungen, die so viel Geld...

quineloe 22. Mai 2021 / Themenstart

Extrablatt! Mann der sich alles lesiten kann denkt Geld sei unwichtig! Extrablatt!

Oktavian 22. Mai 2021 / Themenstart

Nein, das ist eine Anspielung auf ein ziemlich bekanntes Wahlplakat.

USA 22. Mai 2021 / Themenstart

Hier geht es um die Gehaelter von Softwareentwickler und du schreibst in deinem...

Kommentieren


Folgen Sie uns
       


Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • PS5 Bundle Ratchet & Clank jetzt bestellbar • Dualsense 59,99€ • Battlefield 2042 PC 53,99€ • XXL Sale bei Alternate: Bis zu 30% auf PC-Hardware, TV, Werkzeug uvm. • Rainbow Six Extraction Limited PS5 69,99€ • Snakebyte Gaming Seat Evo 149,99€ • LG OLED65CX9LA 120Hz 1.584€ [Werbung]
    •  /